Übergänge

RE: odinist sterbens wunsch

 von Sinaris , 04.05.2012 17:21

Götter... Wer kann schon den Geist eines Gottes erachten. Aber sollte ich Willen, Göttern, Geister oder Wesen folgen, die mir den letzen Wunsch einer solchen Seele verwehren. Noch weniger sollten Dich Kräfte scheuen, die die entgegnen wenn Du einen der Ihren in Ihre Reihen führst. Ich habe wenig glauben, wild wandelnde Religion aber ich bin mir felsenfest sicher, das aus dem Bestreben einem Sterbenden einen sehnsüchtigen Wunsch dieser Art zu erfüllen eigendlich nur gutes erwachsen sollte. Du beschreitest aus dem Willen zu Helfen Deinen Weg und bis bereit dafür sogar fremde Pfade zu beschreiten.

Ich denke durchaus, das es Spuren hinterlassen kann, aber beweifel, das diese schlechter Natur wären. Allerdings benutze ich meinen Kopf auch oft eher für Wände denn Denken. Aber der Kpopf denkt gerade mal, das ich nichts schlechtes darin sehen könnte, solange es Dein Befinden nicht stört.

Gruss
Sinaris

Sinaris
Beiträge: 882
Registriert am: 15.06.2009

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
-
odinist sterbens wunsch richie oak tree 23.04.2012
RE: odinist sterbens wunsch 23.04.2012
RE: odinist sterbens wunsch Luvon 23.04.2012
RE: odinist sterbens wunsch Serpentia 23.04.2012
RE: odinist sterbens wunsch Solitaire 23.04.2012
RE: odinist sterbens wunsch Anna 23.04.2012
RE: odinist sterbens wunsch Ceridwen 29.04.2012
RE: odinist sterbens wunsch richie oak tree 04.05.2012
RE: odinist sterbens wunsch Sinaris 04.05.2012
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz