Übergänge

odinist sterbens wunsch

 von richie oak tree , 23.04.2012 00:34

Ich hab einen frage die mich zeit ein paar wochen mich beschäftigt.

Ich arbeite neben beruflich in die ambulanten pflege, und einen von die menschen die ich pflege ist einen 54 Jahrigen querschnitt gelähmten mann ( er ist die treppe runter gefallen) .

Meinen arbeits kollegen gehen nicht gern zu ihm in , und seinen nachbaren vermeiden ihm , denn er ist seit mitte der siebziger jahren Odinist, ich muss nochsagen das er kein computer hat und will auch keine.

Er weiß das ich druid glauben bin , und hat mich als ich letztes mal bei ihm gewesen bin ,gefragt wenn er sterben sollte ob ich die götter rüfen konnte und für ihm beten würde.

Ich kann sein ängste verstehen , aber darf ich es und wenn ja wie ?

richie oak tree
Beiträge: 411
Registriert am: 26.06.2010

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
-
odinist sterbens wunsch richie oak tree 23.04.2012
RE: odinist sterbens wunsch 23.04.2012
RE: odinist sterbens wunsch Luvon 23.04.2012
RE: odinist sterbens wunsch Serpentia 23.04.2012
RE: odinist sterbens wunsch Solitaire 23.04.2012
RE: odinist sterbens wunsch Anna 23.04.2012
RE: odinist sterbens wunsch Ceridwen 29.04.2012
RE: odinist sterbens wunsch richie oak tree 04.05.2012
RE: odinist sterbens wunsch Sinaris 04.05.2012
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz