Übergänge

RE: Tod, Sterben, Sterbebegleitung für Freunde der Angehörigen

 von Anna , 10.02.2011 17:18

Zitat von Luvon

Aber wie stehen wir denn als Barden, Ovaten und Druiden zu dem Thema Tod, und was kommt danach?


Bin wahrscheinlich wieder mal total , und habe den richtigen Thread nur nicht gefunden.
Könnt Ihr mir bitte helfen?




Huhu

es gibt im Druidentum keine per se Lösung wie das nach dem Tod weitergeht. Die früheren Druiden glaubten an die Wiedergeburt. Ob du das machst, bleibt alleine dir überlassen.

ÄHm, ich glaube im Club der Philosophen kannst du dich durchsuchen und findest ein paar Meinungen zu dem Thema...
Sonst mach doch einfach einen auf...sind ja wieder genug neue Menschen unterwegs, die spannende Meinungen zu dem Thema haben...

Und....
ich habe die Erfahrung gemacht dass mein Opa glücklich auf der anderen Seite ist...allerdings hat es mir damals den Boden unter den Füßen weggezogen, dass er nicht mehr greifbar war...

Liebe Grüße

Anna
Beiträge: 3.277
Registriert am: 09.01.2009

Themen Überblick

 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz