Übergänge

RE: Trauer

 von Anna , 06.02.2009 22:45

Hallo Angelika

Zitat
In diesem Zusammenhang: Kennt jemand das "Totenbuch der Kelten" von Holger Kalweit? Und was haltet Ihr fortgeschrittenen Druiden davon?



Ich kenne nur das Totenbuch von Irene Dalichow. Und was die fortgeschrittenen Druiden angeht, deine Beiträge und Fragen kommen mir so vor, dass du selbst schon ganz schön weit bist auf dem Weg.

Sicherlich sprengt die Trauer ein Jahr. Eine Freundin, die lange in Italien lebte, sagte mir, dort ist die Trauer erst nach 7 Jahren vorbei. (ich habe erst 3 um. also weiß ich nicht ob es stimmt)
Aber Trauer hat seine eigene Zeit und jeder steht an einem anderen Punkt im Kreis.

Hilft einem der Jahreskreis bei der Trauer?
Es hilft bestimmt jede einzelne Phase mit einem Ritual zu würdigen, so wie ich den Frühling und den Winter mit den Jahreskreisfesten würdige.

Anna

Anna
Beiträge: 3.277
Registriert am: 09.01.2009

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
-
Trauer Anna 04.02.2009
RE: Trauer Brianna 05.02.2009
RE: Trauer Sunfire 05.02.2009
RE: Trauer Anna 05.02.2009
RE: Trauer Weisser Schatten 05.02.2009
RE: Trauer angelikaherchenbach 05.02.2009
RE: Trauer Anna 06.02.2009
RE: Trauer Brianna 11.02.2009
RE: Trauer Freya 09.03.2009
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz