Vorstellungen & Rezensionen

Haindl-Tarot

 von WaldSeele , 30.06.2010 20:55

Hier möchte ich den Haindl-Tarot vorstellen...
wunderschön gezeichnet, bezieht Runen, Symbole, teilw. Tiere mit ein und stellt spirituelle Bezüge zu anderen Kulturen und spirituellen "Lehren" her, beschreibt (im Buch) ausführlich über mehrere Seiten, das gibt ne Menge Denkanstoß. Die Karten sprechen mich besonders an, bringen etwas tief in mir zum Schwingen..

*http://www.albideuter.de/html/haindl.html*

besonders betrachtenswert find ich
große Arkana 0-21 *http://www.albideuter.de/html/haindl_0.html*
... sowie ...
Karten (hinten einfach die Zahl entsprechend ändern)[/size]

32-35 (asiatischer Bezug - Osten)
46-49 (keltischer Bezug - Norden)
60-63 (ägypt. Bezug - Süden)
64
74-77 (indianischer Bezug - Westen)

Schade ist aber, dass die Karten online nicht mit der richtigen Bezeichnung belegt sind, sondern der Autor der Webseite eigene Bezüge zum Namen gemacht hat. Eine kleine Hilfe hierbei sind eben die o.g. jeweils vier Karten (Bezüge auf..), die jeweils Sohn,Tochter, Vater, Mutter der... Stäbe, Kelche, Schwerter, Steine im... Himmelsrichtung sind[size=85] (ohne das Buch hätte ich das jetzt nicht so genau auf die Reihe bekommen )


Vielleicht mögt Ihr ja die Karten auch sooo gern wie ich sie mag, sehenswert sind sie m.E. allemal. Ich nutze sie gern, um über die Bilder zu sinnieren und zu meditieren. Mit Legen hab ich keinerlei Erfahrung.

Liebe Grüße

WaldSeele
Beiträge: 555
Registriert am: 29.06.2010

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
-
Haindl-Tarot WaldSeele 30.06.2010
RE: Haindl-Tarot Deepthought 01.07.2010
RE: Haindl-Tarot WaldSeele 01.07.2010
RE: Haindl-Tarot Deepthought 02.07.2010
RE: Haindl-Tarot Solitaire 07.07.2010
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz