Das Restaurant

RE: Gesucht: Rezept Frankfurter "Grie Soß" (grüne Sauce)

 von Rainer , 15.02.2010 06:24

Hier bei uns im südhessischen findest Du auf Wochen/Bauernmärkten die "Grie Soß" als frisch geerntete Kräuterbuschen in der entsprechenden Zeit zu kaufen. So als Tip wenn´s mal schnell gehen soll.

Statt Sahne, nehme ich manchmal Quark, vermische ihn etwas mit Yogurth. Bis es eine entsprechende Konsitenz hat, dann kommt meistens noch ein kleingeschnittenes hartgekochtes Ei dran und würze dann dementsprechend mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer ab - wenn Du es etwas schärfer magst, probiers mal mit Chilli Pulver - den hole ich mir hier meistens in türkischen Geschäften, als Pul Biber.

Serviert werden neben Salzkartoffel entweder hartgekochte Eier oder gekochtes Rindfleisch - Tafelspitz ist hierzu klasse und wurde auch vom ollen Göthe gern dazu gegessen.

Die Grie Soß ist ein klasse Mineralstoff und Vitaminlieferant nach dem Winter!

LG


)O(

Rainer
Beiträge: 3.670
Registriert am: 26.09.2008

Themen Überblick

 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz