Club der Philosophen

RE: Können Götter sterben?

 von inis , 14.09.2010 07:25

Naja, es gibt ja immer wieder Geschichten, wie Götter sterben - das ist aber in dem jeweiligen erzählerischen Kosmos die Ausnahme.
Der germanische Baldur beispielsweise, sanft und friedfertig und von allen geliebt, sollte absolut unsterblich gemacht werden, nichts und niemand sollte ihn töten können. Es wurde Botschaft ausgesandt an alle Wesenheiten am Boden, im Wasser und in der Luft, und alle versprachen, ihn nicht zu töten. Nur die Mistel wurde vergessen, entweder weil sie weder am Boden noch in der Luft wächst, manche sagen hingegen, weil sie die jüngste von allen Geschöpfen war.
Die Götter machten sich nun - angestiftet von Loki - einen Spaß daraus, den vermeintlich unverwundbaren Baldur mit allerhand Kram zu bewerfen und zu attackieren... natürlich war es wieder Loki, der Baldurs eigenem Bruder einen Pfeil aus einem Mistelzweig gab und ihn aufforderte, Baldur damit zu beschießen. Und bauz, da war er dod. (Die Geschichte geht noch weiter, wie sie versuchen, ihn wieder aufzuwecken, und das am Widerstand einer einzelnen uralten mürrischen Riesin scheitert, einige vermuten auch hier Loki in Verkleidung am Werk...)

Dann gibt es da noch diese Geschichte von diesem orientalischen Gottessohn, der sich opfert (oder halt brutal zu Tode gequält wurde von den aktuellen Machthabern wegen hippiesker Umtriebe) für die ganze Menschheit, um sie von ihren Sünden zu erlösen, auch da ist ja die Rede von einem tatsächlichen Todesfall. Auch wenn derjenige dann hinterher aus seinem Grab verschwunden ist und angeblich auferstanden sein soll...

Ich glaube, in der indischen Vorstellungswelt gibt es auch getötete Götter - ich meine, die gute Kali geht da fröhlich zu Werke und tötet dabei auch symbolisch Shiva und nimmt ihn fachgerecht auseinander; aber auch der kommt wieder und steht neu zusammengesetzt wieder auf...


Langer Rede kurzer Sinn: es ist selten, daß "amtierende" Götter sterben bzw. getötet werden, meist wird dadruch eher der Auferstehungs- oder Erneuerungsprozeß betont. Jeder Tod ist der Beginn eines neuen Lebens... naja, das war die Seite der Überlieferungen.


In Vergessenheit geraten ist dagegen ein sehr interessantes Stichwort. Da die Götter an sich als unsterblich vorgestellt werden, fragt man sich, was sie denn tun? (Dazu gibt es wohl auch nette Romane, wie sich die arbeitslos gewordenen griechischen Götter im modernen Leben ein Auskommen suchen... ...komme gerade leider weder auf Autor noch Titel)
In einem Buch über Faeries (Alicen Geddes-Ward, Faeriecraft) habe ich die Theorie gelesen, daß viele Faerie Queens und Kings die "Geister" oder Überbleibsel von "ausgemusterten" Göttern seien... die alten Götter verlieren also mit ihrer Anhängerschaft ihre Präsenz in dieser Welt und schwinden dahin, werden eher zu Legenden und zauberkräftigen Namen mit lang vergessener Bedeutung. Und am Ende gehen sie sozusagen ins Feenreich ein und führen dort eine Art Schattenexistenz weiter (toller Trick übrigens von seiten der Autorin: das bedeutet natürlich auch, daß die Faerie Queens und Kings sich sehr freuen, wenn man endlich wieder mal mit ihnen Kontakt aufnimmt...). Also eine Art "Friedhof der Götter" oder eben auch angewandtes Recycling...

Öh, ja, das reicht erstmal für den frühen Morgen - aber sehr schönes Thema, ! Freue mich auf weiteres!

inis
Beiträge: 780
Registriert am: 17.01.2009

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
-
Können Götter sterben? Anna 13.09.2010
RE: Können Götter sterben? inis 14.09.2010
RE: Können Götter sterben? Rainer 14.09.2010
RE: Können Götter sterben? inis 14.09.2010
RE: Können Götter sterben? angelikaherchenbach 14.09.2010
RE: Können Götter sterben? npaul 15.09.2010
RE: Können Götter sterben? Nema 16.09.2010
RE: Können Götter sterben? Anna 16.09.2010
RE: Können Götter sterben? matodemi 16.09.2010
RE: Können Götter sterben? Sinaris 17.09.2010
RE: Können Götter sterben? Fingayin 18.09.2010
RE: Können Götter sterben? Siebenstern 18.09.2010
RE: Können Götter sterben? richie oak tree 26.09.2010
RE: Können Götter sterben? Rehanna 07.10.2010
RE: Können Götter sterben? mhinas 24.10.2010
RE: Können Götter sterben? Ceridwen 25.10.2010
RE: Können Götter sterben? Rabert 27.11.2010
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz