Hütte der Heilerin

RE: Zecken

 von freyja , 11.01.2013 02:38

im Prinzip kannst du alles machen, sobald du nicht die 2 großen Naturgesetze brichst (ehre das WEibliche, alles Leben kommt daraus hervor und tue nichts, was den Kindern schadet) --- wenn du bereit bist, die Wirkungen auch zu tragen.
Je bewusster dir diese sind, desto besser kannst du ursächlich tätig sein.
was im konkreten Fall heißt, weniger Krankheit auszulösen, um dir tiefere Ursachen bewusst zu machen, weil du dich dann einfach stellen musst.
je mehr erkrankung als weg der bewusstmachung von unterdrückten seelenanteilen, fehlverhalten und unnatürlicher lebensweise angesehen wird,
kommen wir heilung im sinne von ganzwerdung und Heiligkeit näher...
ich kenne leute, die sind chronisch schwer krank und sind wesentlich bewusster, auch liebenswerter und führen ein zufriedeneres Leben, als leute, die angeblich alle vorteile des zivilisierten lebens haben, geld und antibiotika bis zum drogenmissbrauch und völlig apathisch dahin vegetieren...
die erde ernährt uns alle , die verteilung und der missbrauch ihrer fülle und schätze ist eine bewusstseinsache und hat nix mit bevölkerungsdichte zu tun.
irgendwann trinkt der löwe mit dem lamm aus der selben quelle,
ich persönlich glaube nicht, dass es dann noch pharmaindustrie noch andere konzerne gibt, da diese nicht den Mensch in den Mttelpunkt stellen, sondern abhängigkeiten unterstützen und somit keine Heilung im oben genannten Sinne ausschliessen.....
ich bevorzuge den natürlichen weg und es gibt tolle medizin und viele möglichkeiten, auch z.B. bei Borriliose die Menschen mit gutem Erfolg schon mehrmals zur Heilung verhalfen....

freyja
Beiträge: 323
Registriert am: 11.01.2009

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
-
Zecken Cailleach-Oidhche 21.06.2012
RE: Zecken Esme 21.06.2012
RE: Zecken Anna 21.06.2012
RE: Zecken elHakim 21.06.2012
RE: Zecken Schwarzer Wintertag 21.06.2012
RE: Zecken Nachtfalke 22.06.2012
RE: Zecken Moondog 22.06.2012
RE: Zecken Esme 22.06.2012
RE: Zecken Dolben 22.06.2012
RE: Zecken Cailleach-Oidhche 25.06.2012
RE: Zecken Dolben 25.06.2012
RE: Zecken Ceridwen 27.06.2012
RE: Zecken Anna 27.06.2012
RE: Zecken Ceridwen 27.06.2012
RE: Zecken elHakim 27.06.2012
RE: Zecken Dolben 27.06.2012
RE: Zecken Ceridwen 28.06.2012
RE: Zecken Esme 10.08.2012
RE: Zecken richie oak tree 11.08.2012
RE: Zecken Esme 12.08.2012
RE: Zecken richie oak tree 13.08.2012
RE: Zecken Sinaris 16.08.2012
RE: Zecken Esme 16.08.2012
RE: Zecken Dendren 16.08.2012
RE: Zecken angelikaherchenbach 16.08.2012
RE: Zecken Dendren 17.08.2012
RE: Zecken Esme 17.08.2012
RE: Zecken Ceridwen 18.08.2012
RE: Zecken Dendren 18.08.2012
RE: Zecken freyja 08.01.2013
RE: Zecken Knegel 08.01.2013
RE: Zecken elHakim 08.01.2013
RE: Zecken Dolben 09.01.2013
RE: Zecken freyja 09.01.2013
RE: Zecken piwo 09.01.2013
RE: Zecken elHakim 09.01.2013
RE: Zecken Dolben 10.01.2013
RE: Zecken freyja 10.01.2013
RE: Zecken Knegel 10.01.2013
RE: Zecken piwo 10.01.2013
RE: Zecken 10.01.2013
RE: Zecken Knegel 10.01.2013
RE: Zecken Knegel 10.01.2013
RE: Zecken freyja 10.01.2013
RE: Zecken Knegel 10.01.2013
RE: Zecken freyja 11.01.2013
RE: Zecken freyja 11.01.2013
RE: Zecken Knegel 11.01.2013
RE: Zecken freyja 11.01.2013
RE: Zecken elHakim 11.01.2013
RE: Zecken Knegel 11.01.2013
RE: Zecken freyja 11.01.2013
RE: Zecken Knegel 11.01.2013
RE: Zecken Lizandra 12.01.2013
RE: Zecken Lizandra 12.01.2013
RE: Zecken freyja 14.01.2013
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz