Gedichte, Texte, Kurzgeschichten

RE: Wie klingt der Sommer?

 von Inge , 08.07.2010 17:22

... na gut, also dann werde ich mal loslegen.

So klingt der Sommer für mich:

der Ruf der Schwalben
der Duft der Linden, den die Luft überall hinträgt
das leuchtende Gelb des Rainfarns
der leichte Atem des Windes, der alles und jeden umschmeichelt
die Farbklekse auf den Wiesen und Feldern
die Früchte des HollerBusches reifen und versprechen eine reiche SaftErnte
das Schwimmen im Waldsee, was sich wie fliegen anfühlt
die hübschen blauen Libellen, die über das Wasser fliegen- an meiner Nase ganz nah vorbei
das ruhig daliegende Wasser des Sees und des Flusses
die Weiden, deren lange Zweige im Wind leicht tanzen und rauschen
Reichtum und satte Fülle überall- auch hier liegt das Versprechen einer reichen Ernte in der Luft
das Konzert der Grillen
die warmen lauen Nächte

und ich spüre den Wind auf der Haut und die Erde unter meinen bloßen Füßen

(da gäbe es noch viel mehr zauberhafte Dinge aufzuzählen. Doch sprengt das irgendwann den Rahmen )

LG

- vielen Dank für diese famose Idee liebe Amsel !!!

Inge
Beiträge: 5.127
Registriert am: 28.09.2008

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
-
Wie klingt der Sommer? Amsel 07.07.2010
RE: Wie klingt der Sommer? WaldSeele 07.07.2010
RE: Wie klingt der Sommer? Fingayin 07.07.2010
RE: Wie klingt der Sommer? Rainer 08.07.2010
RE: Wie klingt der Sommer? Qwendan 08.07.2010
RE: Wie klingt der Sommer? Inge 08.07.2010
RE: Wie klingt der Sommer? Amsel 08.07.2010
RE: Wie klingt der Sommer? Inge 08.07.2010
RE: Wie klingt der Sommer? Fingayin 08.07.2010
RE: Wie klingt der Sommer? WaldSeele 14.07.2010
RE: Wie klingt der Sommer? Siebenstern 15.07.2010
RE: Wie klingt der Sommer? Sinaris 15.07.2010
RE: Wie klingt der Sommer? Fingayin 16.07.2010
RE: Wie klingt der Sommer? Amsel 16.07.2010
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz