And it has become a green robe!

#1 von Emrys , 11.01.2009 21:55

Nach jetzt gut einem Tag Dauerarbeit (von gestern Abend bis heute Abend mit Unterbrechungen) hat es gedauert, aber schließlich haben wir es geschafft. Aus 6 Metern Stoff entstand so eben eine grüne, bis auf den Boden reichende Robe. (Bis heute Mittag sah sie noch sehr unförmig aus)
Und entsprechend kaputt bin ich jetzt auch
(Auf meiner Homepage oder eventuell auch hier kann ich ja mal eine grobe Anleitung reinstellen, falls Interesse besteht)

Und so sieht se aus:

 
Emrys
Besucher
Beiträge: 586
Registriert am: 01.07.2008


RE: And it has become a green robe!

#2 von Weisser Schatten , 11.01.2009 22:02

noch ein kutten-selberbauer - respekt!!!!

ian-jonathan der weiße schatten

 
Weisser Schatten
Besucher
Beiträge: 1.085
Registriert am: 11.07.2008


RE: And it has become a green robe!

#3 von Serpentia , 11.01.2009 22:07

Very becoming!

Im Ernst, tolle Arbeit, sieht super gut aus. Waaahnsinn, was hier für Männer am Nähen sind, ich mach hier gleich nen Handarbeits-Stammtisch auf!

sagt sie und greift nach der Bohrmaschine (doch, das kann ich auch!)

Moony
die jetzt endlich mal wieder weitersticken müsste...

 
Serpentia
Beiträge: 2.947
Registriert am: 29.04.2008


RE: And it has become a green robe!

#4 von Emrys , 11.01.2009 22:22

Au ja! Handarbeits-Stammtisch

http://dinasemrys.npage.de/eine_robe_sel...t_96218160.html

Da gibt es die anderen Fotos schon zu sehen ... der Text dauert noch etwas

Freut mich, dass sie Euch gefällt.

Sichere Wege und eine geruhsame Nacht
Emrys

 
Emrys
Besucher
Beiträge: 586
Registriert am: 01.07.2008


RE: And it has become a green robe!

#5 von Rowena , 12.01.2009 00:22

ich finde es toll wen männer sich an stoff und faden wagen, schöne robe, dein erstlingswerk?

handarbeitsstammtisch.. darf ich auch mitmachen... quäle schon seit jahren stoffe auf meinen nähmaschienen. *grins*

 
Rowena
Besucher
Beiträge: 693
Registriert am: 30.12.2008


RE: And it has become a green robe!

#6 von Emrys , 12.01.2009 00:26

Was Kleidung angeht mein Erstlingswerk, ja.
Ich habe zwar in der Schule 8 Jahre lang erfolgreich Textilverarbeitung/Handarbeiten gehabt, aber da haben wir nie herausragende Sachen auch nur angefangen.
Und dass sie genau zum Vollmond fertig ist freut mich auch

 
Emrys
Besucher
Beiträge: 586
Registriert am: 01.07.2008


RE: And it has become a green robe!

#7 von Rowena , 12.01.2009 00:56

ne volmondrobe sozusagen.

naja, schulhandarbeit ist so ne sache, ich hatte ein gute lehrerin damal die uns echt tolle dinge machen lies, aber unsere paralelklasse, die hatten ne alte schachtel die sie nur socken stricken und topflappen häckeln lies.

 
Rowena
Besucher
Beiträge: 693
Registriert am: 30.12.2008


RE: And it has become a green robe!

#8 von Serpentia , 12.01.2009 12:10

Bin ich jetzt kleinlich wenn ich noch schüchtern darauf hinweise, dass im OBOD grün die Farbe der Ovaten ist. Barden sind blau angezogen, traditionell gesehen, und Druiden weiß.

Ist im Prinzip schnurz, aber wenn Du mal in einem größeren Kreis von OBODies bist, die dich nicht kennen, könnte es vielleicht missverstanden werden. Ich war allerdings selbst noch nie ein einem solchen *lach*, und mein Umhang ist ja auch grün, also was soll's.

Blau steht mir eh nicht...

Moony, die seit 24 Jahren nicht mehr blau war

 
Serpentia
Beiträge: 2.947
Registriert am: 29.04.2008


RE: And it has become a green robe!

#9 von Emrys , 12.01.2009 18:31

Hihi, das mit den Farben weiß ich doch. Aber es ist trotzdem schön, dass du so ein wachsames Auge hast
Blau erinnert mich persönlich immer zu sehr an so einen "08/15" Magier mit spitzem Hut und Sternen auf dem Umhang der Kaninchen zaubert ... aber ich bin da vorbelastet weil ich in der .. ääh ... keine Ahnung wievielten Klasse entsprechend verkleidet war zu Karneval ... Obwohl ein schöner dunkelblauer Stoff auch nicht verkehrt wäre

Naja, Grün ist und bleibt meine Lieblingsfarbe, also passt es für mich

Sichere Wege und einen schönen "Restvollmond"
Emrys

 
Emrys
Besucher
Beiträge: 586
Registriert am: 01.07.2008


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de