Dunkler Wanderer

#1 von Rainer , 31.12.2008 12:43

Dunkler Wanderer

Einst ging ich in dunkler Nacht - es hatte mir doch ein wenig Furcht gemacht.

Traf einen dunklen Wandersmann, der mir sagte, dass er von einem Brunnen kam. Ich fragte ihn wie kann das sein, wie kann´s geschehen, hätte er doch nur noch ein Auge um in dunkler Nacht zu sehen.

Er meinte zu mir dies sei kein Problem, mit einem Auge könnte er besser sehen.
Hab kein Angst hab Vertrauen - blinde Augen können schauen.
Liebe und Vertrauen sind das Zauberwort, schicken selbst den schlimmsten Alptraum fort.

Viele Wege sind´s die mußt Du gehen - furchtlos, treu und ohne unnöt´ge Hast. Dein Weg ist dir keine Last. Er führt dich quer durch Raum und Zeit, kein Anfang und kein Ende im Wirbel der Unendlichkeit

Rainer
der Zaunreiter
)O(

 
Rainer
Besucher
Beiträge: 3.670
Registriert am: 26.09.2008


RE: Dunkler Wanderer

#2 von Weisser Schatten , 31.12.2008 18:47

weiter so durchs dunkle,
gut und prima
ian-jonathan aus dem wießen schatten heraus

 
Weisser Schatten
Besucher
Beiträge: 1.085
Registriert am: 11.07.2008


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de