Foto: Wurzeln des Lebens

#1 von Brianna , 20.04.2008 11:00

gemacht in Schottland

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 roots-of-life.jpg 
 
Brianna
Besucher
Beiträge: 1.903
Registriert am: 24.03.2008


RE: Foto: Wurzeln des Lebens

#2 von Sunfire , 20.04.2008 14:57

Ein sehr schönes Foto, Brianna.

Sunfire  
Sunfire
Besucher
Beiträge: 137
Registriert am: 10.04.2008


RE: Foto: Wurzeln des Lebens

#3 von Freya , 20.04.2008 17:40

Kann ich nur zustimmen,bin beeindruckt,wow.

 
Freya
Besucher
Beiträge: 46
Registriert am: 15.04.2008


RE: Foto: Wurzeln des Lebens

#4 von Brianna , 24.04.2008 10:01

Danke

wers als Bildschirmhintergrund will - ich schicks gern per mail auf anfrage

 
Brianna
Besucher
Beiträge: 1.903
Registriert am: 24.03.2008


RE: Foto: Wurzeln des Lebens

#5 von avellana , 28.05.2008 19:11

Wurzeln finde ich auch immer faszinierend. Das hier ist die Wurzel dreier zusammengewachsenen Buchen im Ruhrpott - mit etwas Farbe wurde von irgendjemand nachgeholfen damit man auch ja die Fabelwesen sehen kann

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Buchenwurzel.jpg 
 
avellana
Besucher
Beiträge: 653
Registriert am: 27.05.2008


RE: Foto: Wurzeln des Lebens

#6 von Weisser Schatten , 22.07.2008 19:09

um weit in die höhe streben zu können,
muß man/frau sich fest im leben wurzeln

keltische grüße
ian-jonathan

 
Weisser Schatten
Besucher
Beiträge: 1.085
Registriert am: 11.07.2008


RE: Foto: Wurzeln des Lebens

#7 von Weisser Schatten , 01.08.2008 20:18

hi tree,
als einer meiner mitwanderer zu einem keltischen oppidum durch den wald rannte (er ist ein gestresster manager) und mir zu rief, daß er diese stille nicht aushalten könne, da nahm ich ihn beim schopfe, sezte ihn auf einen stein, hielt ihm die augen zu und sagte streng: "hier ist der stein, darauf sitzt dein arsch und auf diesem sitzt du und nur du bist der mittelpunkt der welt, wenn du die augen schließt, der rest ist nur um dich herum",
nach einer guten stunde stand er auf und berichtete von einer wunderbaren ruhe, vermischt mit tönen, die er bisher nie gehört, nie bewußt wahrgenommen hätte,
er fand an diesem tage, an diesem ort und zu dieser stunde die wurzel seines selbst,
ergo: wir wurzeln in uns selber!

lasset uns in uns selbst stark werden gegen die winde der welt [/size]


keltischen gruß

ian-jonathan aus dem waldhaus

[size=50]auch dieser baum hat tiefe wurzeln

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 baum.96.1.jpg 
 
Weisser Schatten
Besucher
Beiträge: 1.085
Registriert am: 11.07.2008


RE: Foto: Wurzeln des Lebens

#8 von Pans Bote , 03.09.2009 22:58

Und wo wollte er wohl hin,bevor der Zauber des Orts ihn jäh in einen Baum verwandelte?......

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Externsteine (7).jpg 
 
Pans Bote
Besucher
Beiträge: 130
Registriert am: 09.06.2009


RE: Foto: Wurzeln des Lebens

#9 von Pans Bote , 03.09.2009 23:05

Jedenfalls gebührt dem Wächter heiliger Orte Respekt und angemessenes Auftreten....

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Dünsberg (Giessen).jpg 
 
Pans Bote
Besucher
Beiträge: 130
Registriert am: 09.06.2009


   

Fotografien von Blattregen
Panische Werke

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de