RUNEN in Holz...III.3 - persönlicher Talisman

#1 von Weisser Schatten , 21.10.2008 22:54

lieben freundinnen und freunde,
einst dachte ich, daß dieses thema schnell zu bewältigen sei,
irrrrtum, irrrrrrrrrrtum meinerseits, je tiefer eich einsteige, desto schwieriger gestaltet es sich,
vor allem so aus der entfernung zu allen eventuell mit-macher/Innen,
darum heute mal die herstellung eines ganz persönllichen RUNEN-talismanes,
bitte - immer nach meiner art, denn es gibt, wie immer, die vielfältigsten beispiele und methoden,

dieses kleine thema sprengt die seiten, sodaß ich die eigentlichen ausführungen als datei anfüge,
damit mehr platz ist fürs "restliche" forum,
verzeiht mir, aber in der nächsten woche geht es wieder weiter,

weiht eueren talisman zu SAMHEIN in allen feuern die ihr habt

euer ian-jonathan

PS: ich habe bei meiner talismanRUNE einen elementaren fehler begangen - die RUNE ASS vergessen einzubinden, darum habe ich den anhang heute geändert und noch ein einzelbild von der zusammenstellung HAGAL-NAUD-ASS-JARA zusätzlich eingestellt

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
RUNEN-Jahreskreis.doc
Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 H-N-A-J.2.jpg 
 
Weisser Schatten
Besucher
Beiträge: 1.085
Registriert am: 11.07.2008


RE: RUNEN in Holz...III.3 - persönlicher Talisman

#2 von MondSchwester , 06.05.2009 00:44

Zu welchem Zweck soll denn der Talisman dienen?

Ist dir eigentlich aufgefallen, das dort noch mindestens 2 mal Kenaz drinne ist, 2 mal Laguz, 1 mal Uruz und 2 mal Isa?

Btw. was für ein Runensystem verwendest du überhaupt?

 
MondSchwester
Besucher
Beiträge: 27
Registriert am: 08.09.2008


RE: RUNEN in Holz...III.3 - persönlicher Talisman

#3 von Weisser Schatten , 10.05.2009 13:38

meine lieder leben aus meinem leben

in diesem haus mit vielen räumen
da trifft man sich, nicht nur zum träumen,
da fragt man und gibt antwort auch,
von dem man weiß', das ist hier brauch,
einige zeichnen, spielen, malen,
and're singen, rufen, tanzen,
hegen blumen, tiere, pflanzen,
manche musizieren auch, das ist so brauch,
und jeder gibt sein bestes hier,
zu fördern dieses hauses zier.
so wurde einer auch gefragt,
ob er an neues lied sich wagt.
zu schreiben mal für all verständlich
ein liedchen, einfach, schön und händlich,
was viele lernen, singen können,
ohn' sich dabei gar zu verrennen,
das eignes leben auch umfasst,
das auch in baumkalender passt,
das man sich selber kann gestalten,
sich nicht an strengste form muß halten.
und dennoch viele freuden spende,
weil's selbst getan durch eigne hände,
durch eignes handeln, tun und singen,
so sollte dieses lied erklingen!
und dieser eine alte mann
nahm hier und da, nahm vieles an
und stellte alt und neu zusammen,
bog dort ein wenig, feilte schrammen
des schwer verständlichen hinweg
und alles nur zu einem zweck:
das manche wissensdurst'ge seele
sich nicht so schwer mit phrasen quäle,
mit trillern nicht, nicht mit synkopen,
sollt' einfach sein, nicht abgehoben
und jeder möcht' es singen können
zu aller freude sollt' es tönen.
doch kaum war's leidlich hergestellt,
leis' lehnte sich zurück der „held“,
da klopfte es mit hartem knöchel:
das ist aus „opus...“, dies aus „köchel...“,
rief's auch nach gült'gen partituren,
o zeige fein uns deine spuren!
hier ist gestohlen, hier wandel, schwach,
es ist nicht mozart, nicht händel, noch bach,
es ist … und überhaupt...!!!
der alte hörte sich dieses an
und leise spricht er lächeld dann:
so ist's seit allen zeiten schon,
ist aufmerksamkeit des dichters lohn.
...und überhaupt, so ist das eben,
das ist feine, kleine, echte leben!
und nur wenn viele münder singen,
dann können meine lieder klingen!


und ich denke immer noch, JEDE/R gibt sein bestes

ian-jonathan der weiße schatten

 
Weisser Schatten
Besucher
Beiträge: 1.085
Registriert am: 11.07.2008


RE: RUNEN in Holz...III.3 - persönlicher Talisman

#4 von Serpentia , 11.05.2009 14:59

Meın lıeber weısser Schatten,

du sagst es so schön, aber wer den Anfang der Geschıchte und des Forums letztes Jahr nıcht kennt, der kann natürlıch nıcht wıssen, wıe das hıer entstanden ıst. Du hast so manchen von uns auf den Weg gebracht mıt deıner Art, dıe Runen zu betrachten, und ıch bın dır dafür auf jeden Fall dankbar.

Salzıge Grüsse vom Mıttelmeer,

MoonDancer dıe ım Meere tanzt

 
Serpentia
Beiträge: 2.947
Registriert am: 29.04.2008


   

Angefangen hab ich jetzt mal
II. RUNEN in Holz ...., II.1.2. arbeitsanleitung

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de