effektive Mikroorganismen + Bokashi - Erfahrungen?

#1 von lirote , 21.05.2013 16:44

Hallo alle zusammen,

ich bin heute über sog. Bokashi-Eimer und Effektive Mikroorganismen (EM) gestolpert. Bokashi-Eimer sind eine Art Kompost, in denen Abfälle fermentiert werden. Sie gelten als die Balkonvariante für organischen Abfälle. Ich fand das Konzept recht interessant, jedoch hat es mich irritiert, dass man für die Fermentierung extra Mikroorganismen kaufen soll, obwohl diese ebenso in Bier, Joghurt oder Sauerkraut vorkommen sollen.

Hat jemand von Euch Erfahrungen mit Effektiven Mikroorganismen und/oder sogar Bokashi-Eimern? Könnte ich in so einen Eimer auch einfach die Reste des Feierabendbieres statt EM reinkippen?

LG
Lirote

lirote  
lirote
Besucher
Beiträge: 27
Registriert am: 17.05.2013


RE: effektive Mikroorganismen + Bokashi - Erfahrungen?

#2 von Dolben , 21.05.2013 23:10

EM-Keramik-Pulver habe ich in Wandfarbe reingemischt (1-2El auf 10 Liter und mit Bohrmaschine verrühren) und die Wohnung angestrichen.
Es entsteht dadurch ein fühlbar wunderbares und angenehmes Raumklima!

Weiterhin baute ich dies EM-Pulver in Orgonit ein. Das optimierte die Energie.


Du kannst sicherlich kein Bier o.ä. in so einen Eimer kippen.
Das würde vielleicht eine Wirkungskonzentration von 0,5% ergeben (EM-Pulver dagegen 100%)


Zum besorgen schau mal bei ebay nach, bzw. vergleiche die Anbieter und nimm Suchmaschinen-Ergebnisse hinzu.
So bekommst du einen günstigen Anbieter, denn manche wollen immer ein paar Euro mehr nehmen .


Viele Grüße
Dolben

Dolben  
Dolben
Beiträge: 618
Registriert am: 30.10.2010


RE: effektive Mikroorganismen + Bokashi - Erfahrungen?

#3 von lirote , 29.05.2013 17:32

Hi dolben,

Danke für die Info.
Mikroorganismen in Wandfarbe? Ernähren die sich dann von Wandsubstanz?

LG
Lirote

lirote  
lirote
Besucher
Beiträge: 27
Registriert am: 17.05.2013


   

Kühlschrank ohne Strom
Haare färben

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz