mexikanisch

#1 von Fingayin , 18.07.2012 00:44

Hier ein Rezept für fleischlose Kost aus der mexikanischen Küche.
1,5kg KArtoffeln grob gewürfelt 10 min. kochen lassen.
200ml saure Sahne mit 120ml Hühner oder gemüsebrühe drei gepressten Knoblauchzehen und nach "schmerzempfinden" mit diversen Chilimischungen mischen.
Die hälfte der Kartoffeln in eine Auflaufform geben.
Dann die Hälfte der Sahnemischung dazu geben.
Darüber 300g Ziegenkäse zerbröseln.
Dann die restlichen Kartoffeln darüber geben und den Rest der Sahnemischung.
Das alles mit Gorgonzola und Reibekäse reichlich überstreuen.
Das ganze bei 180 vorgeheizten Backofen hinein tun und bei goldgelber Färbung ist es fertig.
Ich habe noch bei meinem "Türcken" frischen Korinder gekauft und gehäckselt...

Guten Appetit.

 
Fingayin
Besucher
Beiträge: 2.737
Registriert am: 14.08.2009


RE: mexikanisch

#2 von Schwarzer Wintertag , 18.07.2012 08:27

NIAMMM,
das klingt lecker

Schwarzer Wintertag  
Schwarzer Wintertag
Besucher
Beiträge: 140
Registriert am: 25.05.2012


RE: mexikanisch

#3 von WaldSeele , 31.07.2012 18:53

oja.. find ich auch.. super lecker
(obwohl ich den Gorgonzola weglassen würd)

 
WaldSeele
Besucher
Beiträge: 555
Registriert am: 29.06.2010


   

Neunkräutersuppe
Met

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz