RE: Holunderblütensirup

#16 von Anna , 24.07.2012 23:01

du hast sommergrippe und nützt nicht die Heilkraft vom Holunderblütensirup???

Anna  
Anna
Besucher
Beiträge: 3.277
Registriert am: 09.01.2009


RE: Holunderblütensirup

#17 von WaldSeele , 29.07.2012 16:55

doch.. ich hab den Sirup als eine Art Hustensaft genommen.. zumindest versucht.. jedoch war es mir zu süß.. so hab ich's weg gelassen.. und mich eher auf Heil-Tees (Thymian, Spitzwegerich) & Obst konzentriert

ich bezog es eher darauf, dass ich aufgrd der Sommer-Grippe keine Kraft hatte, mich mit Einmachen o.ä. zu Beschäftigen.. abgesehen davon hat mich die lang anhaltende Grippe VIEL gelehrt, als ich begonnen habe, die Ursachen vom schamanisch~psychosomatischen Aspekt zu beleuchten.. von daher.. alles hat seinen ur~eigenen Sinn.. so wie es IST!

lieber Gruß

 
WaldSeele
Besucher
Beiträge: 555
Registriert am: 29.06.2010


RE: Holunderblütensirup

#18 von Anna , 01.08.2012 22:57

Zitat von WaldSeele
doch.. ich hab den Sirup als eine Art Hustensaft genommen.. zumindest versucht.. jedoch war es mir zu süß.. so



Ja das kann ich verstehen, dass der zu süß war. Die Hustensäfte mit Zuckerauszug bekomme ich auch nicht runter, ich schätze mal, da sind wir einfach aus der Zielgruppe herausgewachsen (gott sei dank!)

Ich trinke den Sirup verdünnt mit Wasser (auch zu Heilzwecken) was eine nette abwechslung zum Tee darstellt...vor allem im Sommer

Anna

Anna  
Anna
Besucher
Beiträge: 3.277
Registriert am: 09.01.2009


RE: Holunderblütensirup

#19 von WaldSeele , 02.08.2012 01:30

normalerweise trink ich den auch mit Wasser verdünnt
aber i.R. der Grippe war mir das bäh..

vor paar Tagen bin ich wieder so nass geworden bis auf die Knochen.. und spürte schon wieder so'n Kratzen im Hals.. und so ne anfliegende neue Erkältung.. da hab ich mich erinnert.. und gleich den Holunderblütensirup rausgeholt und den dann doch unverdünnt mit'm Löffel genommen.. das hat TOLLE Wirkung gezeigt..
vor allem, weil ich mir auch vorgestellt hab, wie das Licht des Früh~Sommers, das in den Blüten gespeichert ist, mich durchdringt & er~FÜLLt


insofern noch nachträglich DANKE für den guten Tipp.. Hin~Weis.. Erinnerung

 
WaldSeele
Besucher
Beiträge: 555
Registriert am: 29.06.2010


   

Duftender Waldehrenpreis
Frische Kräuter zu Tee aufbrühen

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz