WELL Druidische Meditationen

#1 von Runjala , 22.02.2012 23:00

WELL - Druidische Meditationen als Quelle für unser Wohlbefinden

Autor: Philipp Carr-Gomm
Mitwirkung (Musik) Charlie Roscoe, Helen Glavin und Damh the Bard

Prinzip ist der goldene Schnitt, der mir bisher nur aus der Fotografie/Bildgestaltung bekannt war.
Inhalt: Buch mit erklärenden Texten zur Entstehung und den gesprochenen Texten sowie 2 CD mit jeweils 2 Meditationen.

CD 1: Thema Schlaf :
1. Stück ist quasi eine geführte Meditation zum "Power Napping" (ohne Musik)
2. Stück: speziell zum Einschlafen

Mir persönlich taugt diese CD bzw. die Art der Meditation nicht. Da mein Inneres bei Aussagen wie "am Ende der Meditation wirst ganz entspannt sein" genau das Gegenteil macht

CD 2: Thema Heilung
1. Stück: In Blumen gebadet
2. Stück: Die heilende Insel Moy Mell
Beide Stücke mit wunderbarer Musik untermalt, schöne Texte mit angenehmen Stimmen vorgetragen.
Im letzten Stück kommt noch ein wunderbares Gebet von Susa Black (engl. OBOD-Forum) an Brighid vor.



Sollte jemand von diesem Gedicht das engl.(amer.) Original kennen, wäre ich sehr dankbar dafür. Ich habe das ganze englische Forum und ihre Homepage durchsucht, bin aber leider nicht fündig geworden

Viele Grüße,
Runjala

Runjala  
Runjala
Besucher
Beiträge: 69
Registriert am: 13.08.2010


RE: WELL Druidische Meditationen

#2 von Fingayin , 22.02.2012 23:18

Warum fragst du nicht mal im englischen Forum nach?
Ích denke das Du da sicher Antwort bekommst.

 
Fingayin
Besucher
Beiträge: 2.737
Registriert am: 14.08.2009


RE: WELL Druidische Meditationen

#3 von Sinaris , 23.02.2012 02:49

Power Napping find ich ja klasse...

Sinaris  
Sinaris
Beiträge: 882
Registriert am: 15.06.2009


RE: WELL Druidische Meditationen

#4 von Runjala , 23.02.2012 12:29

Ich zitier mal dazu grad dazu aus dem erklärenden Text:

Zitat
Sie (Die Meditation) hilft dir dabei, in einen erfrischenden Kurzschlaf hinüberzugleiten, ohne dabei in einen langen Schlaf zu verfallen, obwohl Du nur ein kurzes Nickerchen im Sinn gehabt hast. Neueste Forschungen zu Nickerchen oder erfrischendem Kurzschlaf haben gezeigt, daß diese tatsächlich hilfreich sind.



Danach kommt ein Verweis auf ein (Zitat) "Buch mit einem besonders blöden Titel: Sleep Your Way to the Top: The Power of Napping"

Ich hätte natürlich statt Power Napping auch in Anlehnung an Yoga-Nidra schreiben können, das trifft es sicher besser vom Inhalt her. Die Beschreibung ist halt einfach nur Klasse


@Fingayin: klingt logisch. Vermutlich wollte ich mir das Rumgestöpsel auf Englisch ersparen. Aber es gibt ja leo.org, damit wird das dann schon gehen

VG,
Runjala

Runjala  
Runjala
Besucher
Beiträge: 69
Registriert am: 13.08.2010


RE: WELL Druidische Meditationen

#5 von Lily , 25.02.2012 09:01

Zitat von Runjala
Im letzten Stück kommt noch ein wunderbares Gebet von Susa Black (engl. OBOD-Forum) an Brighid vor.


Sollte jemand von diesem Gedicht das engl.(amer.) Original kennen, wäre ich sehr dankbar dafür. Ich habe das ganze englische Forum und ihre Homepage durchsucht, bin aber leider nicht fündig geworden

Viele Grüße,
Runjala



Susa ist meines Wissens auf dem engl. Forum aktiv, schreib sie doch direkt an

Lily  
Lily
Besucher
Beiträge: 50
Registriert am: 05.08.2010


   

Spiele
Mythologie, Robert von Ranke-Graves, "Die weisse Göttin"

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz