Ein Haus aus Bäumen gewachsen

#1 von Dolben , 27.01.2012 14:44

Hier in Hessen läßt Konstantin Kirsch Häuser aus Bäumen wachsen:

http://www.youtube.com/watch?v=qroZ-J2oGz4

das ist seine Webseite: http://www.naturbauten.org


Ob die Druiden früher auch so oder ähnlich gebaut haben?

Grüße Dolben

Dolben  
Dolben
Beiträge: 618
Registriert am: 30.10.2010


RE: Ein Haus aus Bäumen gewachsen

#2 von Ceridwen , 28.01.2012 14:19

Ein Bekannter von mir hatte so was ähnliches als Schwitzhütte im Garten.
Mir ist nur das Gebück bekannt

http://de.wikipedia.org/wiki/Rheingauer_Geb%C3%BCck

Ceridwen  
Ceridwen
Besucher
Beiträge: 195
Registriert am: 08.10.2010


RE: Ein Haus aus Bäumen gewachsen

#3 von Moira le Fay , 24.04.2012 14:42

Also die Idee an sich ..grandios, nur es dauert ...bis man da einziehen kann .
Hmm...die Frage mit den Druiden...interessant
Wenn es so war, das du die Ausbildung mit 20-30 Jahren ansetzen konntest, und du rechtzeitig mit dem Bau beginnst
dann ist auch dein Druiden Häusle fertig .

Lichte Grüße und
may the goddess bless your way
Moira le Fay


__________________________________________________________________
Gott schläft im Stein,
träumt in der Pflanze,
erwacht im Tier
und handelt im Menschen.

Indianische Weisheit

 
Moira le Fay
Besucher
Beiträge: 5
Registriert am: 22.04.2012


RE: Ein Haus aus Bäumen gewachsen

#4 von Imse , 25.08.2012 08:06

Wäre mein Traum so zu wohnen! Aber das ist so kompliziert, ich bin schon lang auf der Suche nach einem Grundstück am Waldrand auf das ich etwas bauen darf, bisher leider keine Möglichkeit seufz!

Liebe Grüße
Imse

 
Imse
Besucher
Beiträge: 6
Registriert am: 18.08.2012


RE: Ein Haus aus Bäumen gewachsen

#5 von Dolben , 26.08.2012 14:05

vielleicht in die Nähe eines Waldes in ein Dorf gehen und dort ein kraftvolles Haus (Vastu) bauen.
Dann bist du dem Wald und der Natur nahe

Dolben  
Dolben
Beiträge: 618
Registriert am: 30.10.2010


   

Die Externsteine
Donareiche in Fritzlar

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz