Depressiver Löwenflüsterer

#1 von Sinaris , 21.06.2011 23:48

Bin einer unter so vielen, denen... ich auf so unterschiedliche art gleiche. Viel zu schnell erwachsen gezähmt. Ich bemitleide den Löwen im Käfig schalte um und sehe Berichte von Menschen die die Folter für tausende befohlen. Diese Männer berufen sich auf Ihr Vergessen und Paragraphen. Es gibt Schriften und Regelungen hinter dehnen es scheinbar gelingt solche Taten zu verbergen. (heute auf Arte gesehen). Ich schalte nochmal um und sehe neben dem Löwen, den Menschen sitzen, der was tun könnte.

Sinaris  
Sinaris
Beiträge: 882
Registriert am: 15.06.2009


RE: Depressiver Löwenflüsterer

#2 von elHakim , 24.06.2011 15:02

Hallo Sinaris,

die Homöopathie lehrt, Gleiches mit Gleichem zu behandeln. Es ist kein Grund, am Tagesgeschehen zu verzweifeln. Bemühen wir uns als Gruppe von Menschen, menschlich zu handeln. Wenn einzelne meinen sich ausgrenzen zu müssen, hat doch die Geschichte immer wieder gezeigt, dass ein gewisses moralisches Normverhalten über die Einzelnen siegt, so wie derzeit der Aufruhr in Nordafrika es belegt. Weil das so ist, bin ich froh, ein gut gelaunter Normalo zu sein.

AlHakim

 
elHakim
Beiträge: 647
Registriert am: 09.08.2010


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz