Keltische Knoten

#1 von Nivien , 02.09.2008 20:01

Hallo Ihr Lieben,

gibt es welche Euch jemanden, die oder der sich mit keltischen Flechtmustern, Knoten usw. befaßt und/oder diese selbst zeichnet? Für den Herbst habe ich mir vorgenommen, mich darin zu versuchen (es wird der 2. Versuch ) und suche noch ein gutes, praktikables und inspirierendes Anleitungsbuch oder sonstige Anregung zu dem Thema.

Jemand hier?

liebe Grüße
Nivien

 
Nivien
Besucher
Beiträge: 441
Registriert am: 08.04.2008


RE: Keltische Knoten

#2 von Brianna , 03.09.2008 13:24

In englisch gibts gaaanz viel. Zeichen-Anleitungen, vorlagen, alles. Such einfach auf Amazon.de unter "Englische Bücher" nach dem Begriff "Celtic Knotwork" oder "Celtic designs"

 
Brianna
Besucher
Beiträge: 1.903
Registriert am: 24.03.2008


RE: Keltische Knoten

#3 von Serpentia , 03.09.2008 13:39

Hab auf dem Keltentag in Sünna auch eins gesehen auf Deutsch, das sah ganz übersichtlich aus, selbst für jemanden wie mich (so von wegen zwei Daumen.... )

Ich schau mal nach bei Amazon, welches das war.

Petra

 
Serpentia
Beiträge: 2.947
Registriert am: 29.04.2008


RE: Keltische Knoten

#4 von Serpentia , 03.09.2008 13:48

Keltische Knoten für Schmuckstücke: 18 Flecht- und Knüpfprojekte Schritt für Schritt erklärt (Broschiert)

Kommt gleich als erstes in der Suche nach "keltische Knoten"

Petra

 
Serpentia
Beiträge: 2.947
Registriert am: 29.04.2008


RE: Keltische Knoten

#5 von Nivien , 03.09.2008 18:10

He, super! Noch besser wärs ja, wenns schon jemand von Euch getestet hätte - aber so vertrau ich eben den amazon-Rezensenten! (Hab ja bald Geburtstag...)

besten Dank
Nivien

 
Nivien
Besucher
Beiträge: 441
Registriert am: 08.04.2008


RE: Keltische Knoten

#6 von Hjördis ( Gast ) , 10.02.2009 17:05

Einige sehr gute Bücher gibt es von Aidan Meehan. Da steht dann auch drin, wie man Muster selbst entwirft.

Hjördis

RE: Keltische Knoten

#7 von Inge , 10.02.2009 17:27

Vom Weltbildverlag gibt es zwei Bücher, die das Zeichnen der Knoten gut und verständlich erklärt.

"Vorlagen für keltische Muster", von Chris Down.

Na gut, das zweite ist eher ein Vorlagenbuch von keltischen Mustern ( Labyrinthe, Tiere, Buchstaben ... )
Es heißt " Keltische Muster zeichnen lernen" und ist von David James und Vitor Gonzalez .

LG Inge

 
Inge
Besucher
Beiträge: 5.127
Registriert am: 28.09.2008


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de