Suche Rezept: Marmelade von der Tollkirsche

#1 von Anna , 06.04.2011 23:11

Falls jemand ein Rezept für Tollkirschen marmelade hat, wäre ich sehr dankbar.
Gerne auch per pn.

Anna

Anna  
Anna
Besucher
Beiträge: 3.277
Registriert am: 09.01.2009


RE: Suche Rezept: Marmelade von der Tollkirsche

#2 von Gelöschtes Mitglied , 07.04.2011 06:14


Was hast du denn vor????
Lieben Gruß
Siochanta


RE: Suche Rezept: Marmelade von der Tollkirsche

#3 von Gelöschtes Mitglied , 07.04.2011 06:26

UPS,

jetzt bin ich etwas verwirrt - die Tollkirsche ist doch giftig.
http://de.wikipedia.org/wiki/Tollkirsche
http://de.wikipedia.org/wiki/Hyoscyamin

Jetzt bin ich neugierig - Hexenfrühstück

Gruß
Branos


RE: Suche Rezept: Marmelade von der Tollkirsche

#4 von Anna , 07.04.2011 09:57

Ich hatte neulich mit einem Waldpädagogen zu tun...und der hat mir davon vorgeschwärmt...sein Förster macht die...und da wir nicht über Hexen geredet haben, sondern über Kinder, muss es eine Möglichkeit geben, die zu einer ungefährlichen Marmelade zu verarbeiten! Sonst ist es ja einfach, Tollkirschen zu Marmelade zu verarbeiten, wenn man die giftigen Stoffe nützen will

Also, wer was weiß...ich schweige auch, und behandle das auch gerne anonym
(So Familiengeheimrezepte will man ja nicht immer frei rausgeben )

Anna

Anna  
Anna
Besucher
Beiträge: 3.277
Registriert am: 09.01.2009


RE: Suche Rezept: Marmelade von der Tollkirsche

#5 von wanderbenny , 07.04.2011 14:34

Kann das sein, dass Dein Waldpädagoge einem Fall von echtem Jägerlatein aufgesessen ist?

 
wanderbenny
Beiträge: 601
Registriert am: 19.10.2010


RE: Suche Rezept: Marmelade von der Tollkirsche

#6 von Tríona Ní Erc , 07.04.2011 16:54

Hm, Traubenkirsche, ja...aber Tollkirsche?! Ich weiß ja nicht...

 
Tríona Ní Erc
Besucher
Beiträge: 395
Registriert am: 30.11.2009


RE: Suche Rezept: Marmelade von der Tollkirsche

#7 von Tatjana , 07.04.2011 19:55

Hej Anna,

spontan fällt mir da Christian Rätsch ein. Wenn es denn überhaupt einer weiß und ausprobiert hat, dann er. Hast Du Literatur von ihm? Dann stöber´ Dich doch mal durch, ich tu´s auch und sage Dir Bescheid, falls ich etwas finde. Das Rezept hätte ich auch gerne...

liebe Grüße, Tatjana

 
Tatjana
Beiträge: 1.697
Registriert am: 14.03.2009


RE: Suche Rezept: Marmelade von der Tollkirsche

#8 von Inge , 08.04.2011 22:15

...... wobei der gute Rätsch bei seinen Rezepten ja manch bedenkliche Dosen angibt ...

Lg Inge

 
Inge
Besucher
Beiträge: 5.127
Registriert am: 28.09.2008


RE: Suche Rezept: Marmelade von der Tollkirsche

#9 von Falbasin , 13.04.2011 19:02

Hallo Anna,

für eine Tollkirschen-Marmelade gibt es kein direktes Rezept wohl aber als Beimischung.

Für eine bestimmte Flugsalbe nehme ich tatsächlich einen Anteil Tollkirsche, das enthaltene Solanin wirkt bewußtseinserweiternd und pupillenvergrößernd und kommt auch z.B. in Kartoffeln vor. (Nachtschattengewächse)

Ich lehne es jedoch ab gifthaltige oder bewußtseinsverändernde Rezepte weiterzugeben, so etwas hat nichts mit wirklichen Druidentum oder Wicca zu tun. Im normalen Leben braucht man auch keine Tollkirsche, glaub mir, liebe Anna da gibt es viel leckeres.

 
Falbasin
Besucher
Beiträge: 143
Registriert am: 17.02.2011


RE: Suche Rezept: Marmelade von der Tollkirsche

#10 von wanderbenny , 13.04.2011 19:31

@ Falbasin: Wenn es darum geht, bewußtseinverändernde Drogen zu nehmen, stimme ich Dir voll und ganz zu, dass wir sie nicht brauchen!

Anderer Meinung bin ich aber beim Solanin in der Tollkirsche. Sie ist zwar ein Nachtschattengewächs, doch ihre Wirkstoffe sind: L-Hyoscyamin, Atropin, kleinere Mengen Scopolamin und Belladonnin. Solanin habe ich nicht in der Literatur gefunden.
war aber jetzt schon fast

LG Wanderbenny

 
wanderbenny
Beiträge: 601
Registriert am: 19.10.2010


RE: Suche Rezept: Marmelade von der Tollkirsche

#11 von Anna , 13.04.2011 20:49

Hallo Falbasin

ich suche kein Bewußtseinveränderndes Rezept. Das wäre auch so einfach, dass ich das selber hinbekomme.

Allerdings glaube ich nicht, das ein Förster einfach so ein Glas Tollkirschmarmelade auf den Tisch stellt, wenn er Gäste da hat
Von daher interessiert mich ein Rezept mit dem man nicht fliegen geht!

Liebe Grüße
Anna

Anna  
Anna
Besucher
Beiträge: 3.277
Registriert am: 09.01.2009


RE: Suche Rezept: Marmelade von der Tollkirsche

#12 von Falbasin , 18.04.2011 06:30

Hey Anna,

ich bin schon alle möglichen Leuts nach dem Rezept für Marmelade am Fragen. Mal schauen wann ich eine positive Rückmeldung bekommen. Ein neues anderes Rezept habe ich dadurch aber auch schon bekommen.

Sobald ich neue Infos habe melde ich mich bei Dir meine Liebe. Ist das Okay?

 
Falbasin
Besucher
Beiträge: 143
Registriert am: 17.02.2011


RE: Suche Rezept: Marmelade von der Tollkirsche

#13 von Anna , 18.04.2011 13:46

Zitat von Falbasin
Ein neues anderes Rezept habe ich dadurch aber auch schon bekommen.

Sobald ich neue Infos habe melde ich mich bei Dir meine Liebe. Ist das Okay?






Beides ist super gut!

Alles Liebe
Anna

Anna  
Anna
Besucher
Beiträge: 3.277
Registriert am: 09.01.2009


RE: Suche Rezept: Marmelade von der Tollkirsche

#14 von Belbara , 18.04.2011 22:20

Hei,

ich weiß nicht, ob das jetzt hilft, aber man kann aus Eibenbeeren Marmelade machen - da ist zwar so ziemlich alles giftig (Holz, Nadeln, Fruchtkern) - aber das intensiv rot leuchtende Beerenfleisch witzigerweise nicht, weshalb man es ganz normal zu Marmelade verarbeiten kann. Vielleicht gibt es bei der Tollkirsche ja auch Teile, die weniger giftig/rauscherzeugend sind, so daß man sie gut zu einer Marmelade verarbeiten kann

Gruß,
Belbara

Belbara  
Belbara
Besucher
Beiträge: 705
Registriert am: 07.12.2009


RE: Suche Rezept: Marmelade von der Tollkirsche

#15 von Alchemilla , 20.04.2011 23:36

Nun angeblich kann man die ganz reifen Beeren tatsaechlich abkochen und damit die giftigen Alkaloide unschaedlich machen. Ich persoenlich waere aber eindeutig zu feige das zu testen.

Was vielleicht wichtig ist zu erwaehnen, ist, dass die Garden Huckleberry, also die Schwarzbeere, Solanum melanocerasum, eine Kulturform der Tollkirsche (ist ja ebenfalls aus der Familie der Nachtschattengewaechse) ist . Ich weiss nicht wie hoch der Alkaloidgehalt in der Kulturform ist, im Vergleich zur Wildform.

Testen.. nee .

 
Alchemilla
Besucher
Beiträge: 1.129
Registriert am: 19.10.2008


   

Lavendel-Baiser
Kräutertaschen

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz