Der Frühling ist da!

#1 von wanderbenny , 24.03.2011 17:09



Hallo ihr Lieben,
endlich ist es soweit, es geht wieder los im Garten! Hab heute nachmittag schonmal einen reifen Komposthaufen durchgesiebt und auf den Beeten verteilt. Und irgendwie tat mir das Erdige auch so richtig gut, nachdem ich heute vormittag mit meinen Behinderten kreativ tätig war und Blumen aus Sperrholz für den Tag der offenen Tür bunt bemalt habe.

LG Wanderbenny

 
wanderbenny
Beiträge: 601
Registriert am: 19.10.2010


RE: Der Frühling ist da!

#2 von wolfwalkerin , 25.03.2011 07:42

Ich habe heute morgen in der Einfahrt die erste Osterglocke entdeckt .
Da habe ich mich richtig drüber gefreut.

 
wolfwalkerin
Besucher
Beiträge: 18
Registriert am: 11.03.2011


RE: Der Frühling ist da!

#3 von Fingayin , 25.03.2011 22:49

Ja,es geht los.
Ich habe unter anderem Gartenkresse gesät, und der Samen ist nach nur zwei Tagen aufgegangen.

 
Fingayin
Besucher
Beiträge: 2.737
Registriert am: 14.08.2009


RE: Der Frühling ist da!

#4 von WaldSeele , 25.03.2011 23:36


ich war die letzten Tage im Auwald, hab den Bäumen & Blüten & Kräutern & der Erde vorgesungen..
die Pracht & die Fülle genossen.. der Wald zeigt sich in farben-frohen & heilkräftigen Blüten..
und dieses be-zaubern-de LICHT.. WUNDER-voll..

 
WaldSeele
Besucher
Beiträge: 555
Registriert am: 29.06.2010


RE: Der Frühling ist da!

#5 von Esme , 26.03.2011 16:37

Vor zwei Tagen schoß unsere Küchenschelle förmlich aus dem Boden man kann wirklich zusehen wie alles wächst und sich darüber freuen, nur nicht die Allergiker, die leiden jetzt allerdings sehr.

Esme  
Esme
Besucher
Beiträge: 3.833
Registriert am: 07.09.2008


RE: Der Frühling ist da!

#6 von Lizandra , 26.03.2011 16:49

wenigstens etwas, was ich nicht habe: eine Allergie!

Also kann ich auch den Frühling genießen und zwar in vollen Zügen. Bei uns blüht jetzt überall der Weißdorn. Da hab ich mir heute ein paat Zweige gebrochen und auf meinen Altar gestellt. Es duftet herrlich! Ein paar Eier hab ich auch schon dranngehängt...

Frühlongshate zarte Grüße aus dem sonnenverwöhnten Karlsruhe!

lizandra

Lizandra  
Lizandra
Besucher
Beiträge: 322
Registriert am: 19.01.2011


RE: Der Frühling ist da!

#7 von Inge , 27.03.2011 19:07

... die farbenfrohe Pracht der ersten FrühlingsBoten, das frische Grün der Bäume ... wie gut tut das den Augen ....

Unsere Untermieter die WildBienen sind auch schon seit einiger Zeit aktiv, vor einer Woche habe ich den ersten ZitronenFalter gesehen, die Vögel singen begeistert ihre Lieder ....

Jaaaaa, es ist Frühling und das Versprechen der Wiedergeburt/ der Wiederkehr allen Lebens geht wieder einmal in Erfüllung !!!!!!!!



LG Inge

 
Inge
Besucher
Beiträge: 5.127
Registriert am: 28.09.2008


RE: Der Frühling ist da!

#8 von avellana , 27.03.2011 20:34

Zitat von Lizandra
Bei uns blüht jetzt überall der Weißdorn.
lizandra



Der blüht hier erst im Mai! Unglaublich!

 
avellana
Besucher
Beiträge: 653
Registriert am: 27.05.2008


RE: Der Frühling ist da!

#9 von WaldSeele , 27.03.2011 20:57

Zitat von avellana

Zitat von Lizandra
Bei uns blüht jetzt überall der Weißdorn.
lizandra



Der blüht hier erst im Mai! Unglaublich!



hier blüht der Schwarzdorn.. aber vom Weißdorn ist noch lange nix zu sehn.. sind ja kaum die ersten Blättchen da.. an warmen Stellen!..
ich hab das auch so in Erinnerung, dass der 'Weiß'dorn erst später blüht
@ Lizandra.. bist Du Dir sicher, dass es sich um Weißdorn handelt? .. nicht, dass ich Dein Pflanzenwissen anzweifeln will, aber das kommt mir irgendwie unheimlich und un-natürlich früh vor..

beim Weißdorn kommen doch auch erst die Blätter und dann die Blüten, mein ich..
anders herum beim Schwarzdorn, der wirkt meist noch sehr dunkel und stachelig.. um dann einige warme Tage später in wunder-voll fluffigem Blütenflor zu erstrahlen .. die Blätter kommen erst, nachdem er abgeblüht ist... (sorry, ich wollt nicht klugsch**ßen, aber irgendwie kam mir das seltsam vor, daher diese Erklärungen..)

 
WaldSeele
Besucher
Beiträge: 555
Registriert am: 29.06.2010


RE: Der Frühling ist da!

#10 von elrowiel , 28.03.2011 08:25

Jaha, hier ist auch schon alles schön grün und bunt.
Die Vögel machen morgens einen herrlichen "Krach", die ersten Hummeln und Bienen hab ich auch schon rumschwirren sehen.

Nur ist jetzt erstmal morgens wieder dunkel, das mag ich nicht. Dafür kann ich momentan jeden Morgen dem Mond beim Abnehmen zugucken.
Aber dauert ja nicht lange und dann ists wieder hell.

Das, was ich hier so blühen gesehen habe, hätte ich auch eher für Schlehe/Schwarzdorn gehalten, aber ich komm auch nicht nahe genug ran, ums genau zu sagen.

Frühlingshafte Grüße,
Yvonne

elrowiel  
elrowiel
Besucher
Beiträge: 182
Registriert am: 17.06.2010


   

Erste Schritte von Betonplatten zum Garten
Äußert Mutter Erde ihre Gefühle auch über Pflanzen?

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de