Aequinox

#1 von Emrys , 21.10.2010 20:16

Zieht, zieht über das Land
Gedanken, zieht wie die Wildgänse
Lebt und seid frei!
Atmet, atmet ihr Geister
Haucht euren Atem über das Land.
Lasst uns nachdenken und zurückbesinnen
auf die Ahnen und unseren Ursprung!
Bewegt euch im Rhythmus des Lebens.
Beugt euch nach Innen wie nach Außen,
Bewegt euch zu den Trommeln eurer Seele,
fühlt die Kraft.
Spürt jeden Schlag, jedes Wort der Trommeln,
fliegt zu ihrem Klang, wie sie in eurer Seele schlagen.
Seht mit geschlossenen Augen.
Fühlt die Kraft.
Öffnet die Augen, flüstert die Wünsche,
lasst die Herbstwinde euch tragen.
Atmet den Hauch der Natur,
lebt das unbeschwerte Leben,
sich wiegend im Wind,
sich spürend im Regen,
sich liebend der Sonne entgegen
auf der Erde, aus der ihr geboren seid.

Blessed be all of you

 
Emrys
Besucher
Beiträge: 586
Registriert am: 01.07.2008


   

Bealtaines Dance

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz