selbst geschnitzes Schutz-Amulett

#1 von WaldSeele , 06.10.2010 00:48

Hab mir aus einem Teil eines Zweigs meiner Erle ein Schutz-Amulett geschnitzt, das ich jetzt immer um den Hals trage (11 cm lang). In Beschäftigung mit der Erle hab ich gelernt, dass das Holz früher u.a. für Schilde benutzt wurde und sie einen schützenden Aspekt hat. Ich hab sie mit dem Ogham-Buchstaben versehen, eingeritzt und gebrannt und noch die Rune Algiz mit dazu genommen, weil es für mich und meine momentane Situation so gut passt und mir hilft. Die Idee dazu ist mir ganz spontan gekommen und ich hab ganz intuitiv mehrere Stunden lang geschnitzt. Trägt sich sehr gut, find ich
Schon sehr interessant, was so an spontanen Eingebungen kommt, wenn man sich auf die innere Stimme einlässt .. und ich freu mich, mal wieder kreativ mit den Händen gewesen zu sein.

 
WaldSeele
Besucher
Beiträge: 555
Registriert am: 29.06.2010


RE: selbst geschnitzes Schutz-Amulett

#2 von wolfmagnus , 06.10.2010 01:06

...sehr inspririerend, vielen Dank für die Geschichte - zumal ich gerade in einem anderen Thread über Deine Erle gelesen (u geschieben) habe...

vielen Dank - vielleicht gibts davon ja auch noch ein Foto??

 
wolfmagnus
Besucher
Beiträge: 122
Registriert am: 19.05.2010


RE: selbst geschnitzes Schutz-Amulett

#3 von Siebenstern , 06.10.2010 08:44

Schöööne Idee , ja, ich find es auch erstaunlich, was die Natur uns so eingeben kann

Siebenstern  
Siebenstern
Besucher
Beiträge: 635
Registriert am: 25.06.2010


RE: selbst geschnitzes Schutz-Amulett

#4 von WaldSeele , 07.10.2010 22:48

erst wollte ich ja ein Photo dazu tun, aber dann hab ich mich dagegen entschieden, da es sich ja um ein Schutz-Amulett handelt... ich hab mit einigen Psychopathen aus dem Internet sehr schlechte Erfahrungen gemacht und möchte nicht, dass es öffentlich zu sehen ist.
Aber Danke trotzdem für das Interesse

 
WaldSeele
Besucher
Beiträge: 555
Registriert am: 29.06.2010


RE: selbst geschnitzes Schutz-Amulett

#5 von Rainer , 08.10.2010 06:46

Zitat
aber dann hab ich mich dagegen entschieden, da es sich ja um ein Schutz-Amulett handelt



 
Rainer
Besucher
Beiträge: 3.670
Registriert am: 26.09.2008


RE: selbst geschnitzes Schutz-Amulett

#6 von Siebenstern , 08.10.2010 10:45

Finde ich auch gut und richtig, dass du dich dagegen entscheidest es hier öffentlich zu posten.

Siebenstern  
Siebenstern
Besucher
Beiträge: 635
Registriert am: 25.06.2010


RE: selbst geschnitzes Schutz-Amulett

#7 von Azenor , 08.10.2010 12:22

Ich schließe mich der Antwort von Siebenstern an, ich würde bei solch einem Amulett auch kein Photo einstellen.

Azenor  
Azenor
Besucher
Beiträge: 27
Registriert am: 04.10.2010


   

Vogelmaske :)
Herbstlichter

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de