Ameisenstraße im Wohnzimmer

#1 von Siebenstern , 19.09.2010 11:49

Hi an alle,

habt ihr eine gute Methode wie wir die Ameisenstraße aus unserem Wohnzimmer wieder nach draußen verlegen können?

Das Haus ist alt und das Wohnzimmer schreit zwar auch nach einer Renovierung, aber die ist eher für einen späteren Zeitpunkt
vorgesehen....

Für Ideen wäre ich sehr dankbar
Herzliche Grüße
Siebenstern

Siebenstern  
Siebenstern
Besucher
Beiträge: 635
Registriert am: 25.06.2010


RE: Ameisenstraße im Wohnzimmer

#2 von inis , 20.09.2010 10:07

Hmmm... wie gesagt, Ameisen sind geruchsempfindlich.
Drinnen hab ich sie recht schnell mit Lavendel (-wasser) rausgekriegt, draußen mußte ich sie mit Kaffee(-satz) traktieren. Und naja, zumindest bei uns liegen recht viele Krümel auf dem Boden, das lockt die Ameisen auch an... ich mußte halt einfach auch häufiger fegen.

 
inis
Besucher
Beiträge: 780
Registriert am: 17.01.2009


RE: Ameisenstraße im Wohnzimmer

#3 von Saikka , 20.09.2010 10:11

...versuchs doch erst Mal auf die nette Tour mit Lavendel, wie vorschlägt. Wenn das nicht hilft, gibts eine fiese Methode für schwere Fälle, die aber wirklich klappt: Backpulver mit Zucker vermischen und auf die Straße streuen, wie gesagt, wirklich fies, aber wir hatten sie bald in der Küche, das ging nicht.


Viel GLück erstmal mit Lavendel!!!!

LG
Saikka

Saikka  
Saikka
Besucher
Beiträge: 230
Registriert am: 07.09.2009


RE: Ameisenstraße im Wohnzimmer

#4 von Alchemilla , 20.09.2010 10:36

Ich habe draussen viele Ameisennester (ich glaube ich lebe auf einem gigantischen Ameisenhaufen.. *grusel*) und um die Kleinen draussen zu halten mache ich immer Teebaumoel auf den Treppenabsatz. Das hilft. Vielleicht hilft dir das auch? Da es aber im WZ ist und Teebaumoel doch geruchsintensiv ist, wuerde ich es 50-50 mit Wasser mischen.

 
Alchemilla
Besucher
Beiträge: 1.129
Registriert am: 19.10.2008


RE: Ameisenstraße im Wohnzimmer

#5 von Siebenstern , 20.09.2010 12:58

Danke für die Ideen

@Ines: an den Kaffee hatte ich auch gleich gedacht, darüber hatten wir ja gesprochen, nur auf hellem Teppich ... ist eben wirklich gut für draußen, da werde ich es mir vormerken.

@Alchemilla: Ja, ich denke wir wohnen auch auf einem Ameisenhügel , bisher konnte man sie nur ganz gut umleiten etc. , aber Teebaum als Barriere merke ich mir auch gleich vor.

@Saikka: Ich glaub ich muss zu den eher fiesen Mitteln greifen, denn es ist keine wirkliche Straße sondern ein Rondell, sie kommen irgendwie aus oder unter einem alten stillgelegten Kachelofen hervor, sie scheinen entweder unterirdisch zu kommen, also unter dem Haus, ca. mittig oder über den stillgelegten Schornstein. Jedenfalls vertreiben geht nicht wirklich, denn wir kommen ans Nest nicht ran und vertreiben würden wir sie dann aus dem Wohnzimmer in ein anderes Zimmer etc.
Also wohl erstmal fiese Methode wählen, aber deine Backpulver-Zucker Methode ist immerhin biologisch verträglich

Siebenstern  
Siebenstern
Besucher
Beiträge: 635
Registriert am: 25.06.2010


RE: Ameisenstraße im Wohnzimmer

#6 von Saikka , 24.09.2010 09:57

Zitat von Siebenstern

...deine Backpulver-Zucker Methode ist immerhin biologisch verträglich



Ob die Ameisen solcherart Umweltbewusstsein erfreut, wage ich zwar anzuzweifeln, aber uns hats erfreut, als sie sich nur noch draußen auf dem Balkon getummelt haben. Wenn du das Zeugs ausstreust, dann einmal quer durch die Straße und weiter wie eine Barriere, also den Weg entlang, den du blockieren möchtest, bis dahin, wo sie sich austoben können.

Viel Glück!!!!

LG
Saikka

Saikka  
Saikka
Besucher
Beiträge: 230
Registriert am: 07.09.2009


RE: Ameisenstraße im Wohnzimmer

#7 von Siebenstern , 24.09.2010 10:25

Danke Saikka,

ab morgen wird nochmal ganz genau geschaut, vielleicht müssen wir doch jetzt schon mal vorrenovieren, denn die kommen jetzt auch aus ziemlich vielen Löchern, sind aber schon weniger geworden, nur suchen sie sich jetzt andere Wege. Da müssen wir wohl etwas instandsetzen. Ich werde nochmal schauen wie ich das mit dem Streuen verbessern kann....

Siebenstern  
Siebenstern
Besucher
Beiträge: 635
Registriert am: 25.06.2010


   

gewünschte Federn auf die Hand
Fliegen fressen Ohren auf

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz