Kinder richtig ernähren

#1 von Nachtschatten , 17.08.2010 13:24

Einfa mal als Info...Gedächtnisstütze...oder...oder.

Kinder und Jugendliche benötigen in der Wachstumsphase viel Energie und richtige Nährstoffe.
Dazu gehören (90°) kalorienarme Getränke, Gemüse, Obst, Kartoffeln, Brot und Getreideprodukte.
Nur 10° sind "geduldete" Lebensmittel, wie Süßwaren, Knabberartikel und gesüßte Getränke.

1.
200 - 300g pro Portion Obst und Gemüse.
Obst schmeckt besonders lecker, wenn es liebevoll in kleine Stücke geschnitten ist.
Vollkorn oder -brötchen werden langsam verdaut, der Blutzucker bleibt länger konstant und somit auch die Konzentration.

2.
Fleisch 1-2 Mal pro Woche als Hauptmahlzeit ist ausreichend, wenn man den täglichen Eiweißbedarf durch Milch oder Milchprodukte abdeckt.

3.
Fettreiche Lebensmittel und Süßwaren bitte nicht verbieten, sondern maßvoll anbieten und ruhig als Besonderheit zelebrieren.

4.
Kinder sollen viel trinken ( ab 4 J. ca 1L - ab 15 J. mindestens 1,5L)
Macht daraus einfach mal ein Wetttrinken
z.B. Wer als erster seine "Ration" ausgetrunken hat, darf ein Spiel aussuchen.
ACHTUNG: Nektare, Fruchtsaftgetränke und Säfte enthalten meist viel Zucker.

LG Nachtschatten

 
Nachtschatten
Besucher
Beiträge: 49
Registriert am: 11.08.2010


RE: Kinder richtig ernähren

#2 von Tree , 17.08.2010 20:31

Hast Du Kinder.........................................???????

 
Tree
Besucher
Beiträge: 348
Registriert am: 05.02.2010


RE: Kinder richtig ernähren

#3 von Nachtschatten , 18.08.2010 16:40

Oh ja....mehr als du denkst

LG Nachtschatten

 
Nachtschatten
Besucher
Beiträge: 49
Registriert am: 11.08.2010


   

Grundeinkommen für jeden
Helfen!?

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz