Was ich Euch noch zu sagen hatte

#1 von Diara von Darruun , 05.08.2010 00:20

Was ich Euch noch zu sagen hatte

Meine Hände sind heute runzlig und zittrig.
Doch einst waren sie fest und geschmeidig und sie konnten zupacken.
Sie haben dieses Haus gebaut, an dessen Feuer Du sitzt.

Meine Augen sind heute blass und beinahe blind.
Doch einst wohnte ein Feuer in ihnen und sie funkelten.
Sie haben eben die Dinge erblickt, die dir heute wunderbar und neu erscheinen.

Mein Körper ist heute gebückt und schwach.
Doch einst war er aufrecht und stark.
Er hat das gemeistert, das Du Leben nennst.

Meine Haut ist heute schlaff und faltig.
Doch einst war sie straff und blühend.
Sie hat das Prickeln erlebt, das Du Jugend nennst.

Ich weiß vieles, nach dessen Antwort Du noch immer suchst.
Ich habe Dinge gesehen, die Du niemals erblicken wirst.
Und das ist in manchen Fällen auch gut so.

Doch ich könnte Dir helfen, ich könnte Dir raten.
Wenn Du mich nur fragen würdest.

Denn ich bin alt und Du bist jung.
Und Du denkst, Du wärest unsterblich.

Das Rad dreht sich immer weiter.
Die Jungen von heute werden die Alten von morgen sein.

 
Diara von Darruun
Besucher
Beiträge: 20
Registriert am: 04.08.2010


RE: Was ich Euch noch zu sagen hatte

#2 von richie oak tree , 05.08.2010 22:20

Danke für diesen schöne gedicht

richie oak tree  
richie oak tree
Beiträge: 411
Registriert am: 26.06.2010


RE: Was ich Euch noch zu sagen hatte

#3 von Fingayin , 05.08.2010 22:34

Das Kind und Die Weisheit der Alten...
Dankeschön.

 
Fingayin
Besucher
Beiträge: 2.737
Registriert am: 14.08.2009


RE: Was ich Euch noch zu sagen hatte

#4 von Diara von Darruun , 06.08.2010 02:26

Schön, dass Euch meine Worte gefallen haben.

 
Diara von Darruun
Besucher
Beiträge: 20
Registriert am: 04.08.2010


RE: Was ich Euch noch zu sagen hatte

#5 von Cailleach-Oidhche , 18.09.2010 00:56

Wunderschön und so wahr...

 
Cailleach-Oidhche
Besucher
Beiträge: 708
Registriert am: 17.02.2010


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de