Majoranbutter

#1 von Miakoda , 13.08.2008 09:22

Majoranbutter

10gr getrockneter Majoran
30ml Weingeist oder Korn
oder
2ogr frischen Majoran
50ml Weingeist oder Korn


Setzte weißen Schnaps Korn oder besser Weingeist) mit getrockneten oder frischen Majoran in einem kleinen Gefäß an. Lasse das Gemisch eine Mondphase (vier Wochen) lang stehen. Erwärme im Wasserbad getrennt von einander Butter, Lanolin, Eucerin oder Vaseline (ein Esslöffel) und ein Teelöffel von der Majorantinktur. Gieße die erwärmte Tinktur in das zerflossene Fett und lasse das Gemisch unter ständigem Rühren erkalten. Fülle das erkaltete Gemisch in ein Salbennäpfchen, das du in der Apotheke gekauft hast oder in ein kleines Glasgefäß.

Eine Salbe aus Majoran kannst du oberhalb der Augenbrauen auf die Stirn und links und rechts großflächig neben die Nase auftragen. Das Mittel hilft gegen geschwollene Nasenschleimhäute und Nebenhöhlenentzündung.
Auch unter der Nase zum Wundheilen ist sie hervorragend.

Tipp: soll es etwas schneller gehen: den Schnaps bissel erwärmen, dann dauert es nur 14 Tage, aber nicht kochen, hier geht es um das ätherische Öl, wer ätherisches Öl in Majoran zu hause hat:

10 Tropfen auf einen Eßl und kalt verrühren!

auch mit Thymian für Erwachsene sehr gut, Thymian bitte nicht für Säuglinge!

Mit Eucerin 9-12 Monate haltbar im Kühlschrank, also ein Vorrat lohnt sich, da sie auch gut für Hautabschürfungen oder ähnliches ist.

Miakoda  
Miakoda
Besucher
Beiträge: 32
Registriert am: 06.08.2008


RE: Majoranbutter

#2 von Nivien , 13.08.2008 12:24

Hallo Miakoda,

danke für die Tipps! Das würde ich - wenn ich aus dem Urlaub wieder zurück bin, mal ausprobieren.

Und natürlich auch ein herzliches Willkommen für Dich!



Wenn Du magst, kannst Du Dich auch mal kurz vorstellen, wir sind alle so neugierig hier

liebe Grüße
Nivien

 
Nivien
Besucher
Beiträge: 441
Registriert am: 08.04.2008


RE: Majoranbutter

#3 von Miakoda , 14.08.2008 19:31

korrekt, vaseline kann unter Umständen auch Allergien auslösen, aber auch Lanolin (Wollfett), gut es gibt noch Eucerin, allerdings ist dies auch Chemisch....
Kokosfett? wird auch paraffiniert...

also Butter!

Danke Tree...

Miakoda  
Miakoda
Besucher
Beiträge: 32
Registriert am: 06.08.2008


RE: Majoranbutter

#4 von Miakoda , 14.08.2008 21:46

Tegomuls? das echte oder das chemische? der Schmelzpunkt liegt bei ca 65 Grad..

eine gute Verbindung ist: Tegomuls- Shea und Mandeloel, Ich vertrage kein Olivenöl...

Miakoda  
Miakoda
Besucher
Beiträge: 32
Registriert am: 06.08.2008


RE: Majoranbutter

#5 von Miakoda , 15.08.2008 07:15

Ahhhh...

jetzt weiß ich Bescheid, du arbeitest nach HT, wenn du genaue Infos möchtest gibt es bei Omikron gute Seiten: http://www.omikron-online.de/naturhaus/a...fo/tegomuls.htm
ich habe 10J bei Spinnrad gearbeitet in den Läden und im Entwicklungslabor....
Herrn Pütz kenne ich ... hihi...

Miakoda  
Miakoda
Besucher
Beiträge: 32
Registriert am: 06.08.2008


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz