RE: Enteckungsreise Nordwales 2010

#16 von Fingayin , 13.06.2010 01:39

Zitat von Belbara
Hallo Oak King,

die Anmeldung kannst Du als verbindlich ansehen. Gibt es vielleicht eine Möglichkeit, Dir das Geld schon jetzt zu überweisen? Jetzt gerade hab ich's nämlich zur Hand

Liebe Grüße,
Belbara





Ich auch.

 
Fingayin
Besucher
Beiträge: 2.737
Registriert am: 14.08.2009


RE: Enteckungsreise Nordwales 2010

#17 von Oak King , 07.09.2010 23:34

Time for an up-date!
Wie die Dinge stehen, haben , und ihre Teilnahme fuer ueber Beltane bestaetigt und Belbara plus Gemahl fuer Juni.
Um mit dem letzteren zu beginnen, ich warte noch auf Antwort von saikka - weiss jemand von euch wo die Gudste ist? Denn ich moechte nicht zu lange warten um Klarheit fuer alle zu schaffen.
Fuer die erste Reise waere jetzt noch ein Platz frei, falls es noch weitere Interessenten geben sollte. Zur Erinnerung, das waere vom 27. April bis zum 3. Mai. Allerdings muesste das wegen der Schlafgelegenheiten eine Angehoerigen des holden Geschlechts sein!
@ : Hab nicht vergessen dass du ebenfalls gerne zu Beltane kommen moechtest. Wegen o.a. Grundes macht mir das aber im Moment etwas Kopfzerbrechen. Dich im Wohnzimmer zu 'parken' waere sicherlich fuer eine ganze Woche unangemessen, zudem wir da hoffentlich die Abende ums Feuer verbringen werden. Ein Vorschlag waere dass, wenn ich nicht in absehbarer Zeit von saikka hoere, ich dir den Juni termin anbieten wuerde. Bis Ende des Monats hoffe ich da Klarheit zu haben. Dann sehen wir weiter!
Hoffnungsvolle Gruesse,
Holger

Oak King  
Oak King
Besucher
Beiträge: 671
Registriert am: 21.08.2008


RE: Enteckungsreise Nordwales 2010

#18 von Fingayin , 08.09.2010 00:44

Hast Du keinen Platz für mich das ich mein Zelt aufschlagen kann?
Ich brauch nur eine Dusche...ab und zu...
Ein Bachlauf tuts auch.
Das kenne ich von den Staaten zu meinem Roundup Zeiten...

 
Fingayin
Besucher
Beiträge: 2.737
Registriert am: 14.08.2009


RE: Enteckungsreise Nordwales 2010

#19 von Inge , 08.09.2010 11:22

Zitat von Fingayin
Hast Du keinen Platz für mich das ich mein Zelt aufschlagen kann?
Ich brauch nur eine Dusche...ab und zu...
Ein Bachlauf tuts auch.
Das kenne ich von den Staaten zu meinem Roundup Zeiten...



och jooooo. Das wäre klasse, wenn das irgendwie klappen würde ...

LG

@ Holger - das letzte Mal, als ich von Saikka hörte, war sie in den Startlöchern in Richtung Urlaub. Ist aber auch schon eine Weile her ...

 
Inge
Besucher
Beiträge: 5.127
Registriert am: 28.09.2008


RE: Enteckungsreise Nordwales 2010

#20 von Oak King , 08.09.2010 22:27

@Fingayin: Da kann ich einfach nicht nein sagen! Wenn du bereit bist mit weniger Komfort auszukommen dann klar doch, packe mal deine Sachen und komm! damit ist die erste Runde komplett - wunderbar!!! Falls das wetter zu uebel ist dann finden wir schon eine Loesung.

@Inge: Dachte mir schon das die gute saikka noch auf urlaub ist. Bin mir ziemlich sicher dass sie im Juni kommen wird.

Kann kaum bis naechstes Jahr warten wenn ich euch dann hier begruessen und mit dem geheimnisvollen Wales etwas vertrauter machen kann!

Vorfreudige Gruesse,
Holger

Oak King  
Oak King
Besucher
Beiträge: 671
Registriert am: 21.08.2008


RE: Enteckungsreise Nordwales 2010

#21 von Fingayin , 08.09.2010 22:51

Waaa...ist das schön.
Holger, wenn Du wüßtest was ich jetzt tanze...
Die Müdigkeit und der Streß des Tages heute ist wie weg geblasen.
Ähm, haben wir schon April 2011?!...

 
Fingayin
Besucher
Beiträge: 2.737
Registriert am: 14.08.2009


RE: Enteckungsreise Nordwales 2010

#22 von Inge , 09.09.2010 08:27



freue mich auch schon riesig. Zum einen dich, Holger und Gilian wieder zu sehen. Mit euch Wales neu zu entdecken, mit euch zu feiern und das noch in solch einer tollen Zusammenstellung, in solch einer tollen Gruppe !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

LG

 
Inge
Besucher
Beiträge: 5.127
Registriert am: 28.09.2008


RE: Enteckungsreise Nordwales 2010

#23 von Oak King , 09.09.2010 09:05

Wir werden mit Sicherheit 'ne ganz tolle Zeit miteinander verbringen, ob wir nun in der Sonne schwitzen oder im Regen tanzen werden. Kann jemand bitte die Uhr um ein paar Monate vorstellen???

in Wales!
Holger

Oak King  
Oak King
Besucher
Beiträge: 671
Registriert am: 21.08.2008


RE: Enteckungsreise Nordwales 2010

#24 von Oak King , 28.04.2011 00:09

Irgendwie war es mir heute ganz komisch, denn es war der Tag an dem einige Forumsmitglieder fuer ein einwoechiges Abenteuer hier in Nordwales eintreffen sollten. Das Alltagsleben hatte aber andere Plaene und somit mussten wir das ganze aufschieben. Waere solch ein toller Tag fuer ein Willkommensritual am Strand der Irischen See gewesen, strahlender Sonnenschein und laues Lueftchen!
Na ja, besser nicht den Kopf zu sehr haengen zu lassen, vielleicht wirds ja doch bald mal was!
Vielleicht eine gute Zeit erste Fuehler auszustrecken ob denn jemand Interesse hat die lange Reise im naechsten Jahr zu machen? Wenn sich zwischen 3 und 5 Leutchen auf eine bestimmte Zeit einigen koennten dann wuerde ich gerne wieder versuchen etwas auf die Beine zu stellen.
Denkt mal drueber nach und lasst's mich wissen!
Happy Beltane everyone!!!

Oak King  
Oak King
Besucher
Beiträge: 671
Registriert am: 21.08.2008


RE: Enteckungsreise Nordwales 2010

#25 von angelikaherchenbach , 28.04.2011 22:27

Tja, so ähnlich ging es mir auch...
Ich sollte jetzt eigentlich dort sein!
Aufgeschoben ist nicht aufgehoben - aber ob und wann ich nächstes Jahr Urlaub kriegen werde, kann ich jetzt noch nicht absehen.
Wenn sich etwas konkretisieren sollte, werde ich meine Überredungskünste bei meinem Chef aber sicherlich wieder spielen lassen!
Ganz liebe Grüße!
Angelika

angelikaherchenbach  
angelikaherchenbach
Besucher
Beiträge: 3.560
Registriert am: 04.01.2009


RE: Enteckungsreise Nordwales 2010

#26 von elrowiel , 28.04.2011 22:31

Ich hab die Tage immer mal wieder an diesen Thread hier gedacht und überlegt, ob alle schon auf dem Weg nach Wales sind.
Schade, dass es nicht geklappt hat.

Ich drück euch die Daumen, dass es noch klappt und bin weiter ein kleines bisschen neidisch.

Liebe Grüße,
Yvonne

elrowiel  
elrowiel
Besucher
Beiträge: 182
Registriert am: 17.06.2010


RE: Enteckungsreise Nordwales 2010

#27 von Inge , 02.05.2011 07:33

... ich mußte auch die ganze Zeit daran denken ... Ich wäre sooo gerne bei euch gewesen, zusammen mit weiteren lieben Menschen/Freunden. Ich hätte so gerne die Landschaft und die Energien spezieller Plätze aufgesogen, hätte sooo gerne die Walpurgisnacht/Beltane mit euch gefeiert, hätte mich sooooo gerne von Gilian "massieren" lassen ...

Aber ich denke auch, "aufgeschoben ist nicht aufgehoben" ... Wenn die Zeit reif ist, werden wir über den Teich schippern und mit euch deine neue Heimat erkunden. Darauf freue ich mich schon !!! Aus dir bekannten Gründen, ist es aber leider nach wie vor nicht absehbar, "wann" das klappen und sein wird ...

LG Inge

 
Inge
Besucher
Beiträge: 5.127
Registriert am: 28.09.2008


   

Forseti
Ausstellung: "Die Kelten - Druiden, Fürsten, Krieger"

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de