RE: Was lest ihr gerade?

#31 von Alchemilla , 21.10.2008 12:06

Ganz weltlich, "A long way down" von Nick Hornby.

 
Alchemilla
Besucher
Beiträge: 1.129
Registriert am: 19.10.2008


RE: Was lest ihr gerade?

#32 von Zardoz , 21.10.2008 15:11

Sophies Welt von Jostein Gaarder
The Power that Preserves von Stephen Donaldson
und
Der Drachenfriedhof von Lewis Trondheim (Comic)

Sorry, bin ein ziemlich wirrer Leser
Kann aber alle weiterempfehlen, v.a. das erstere!!

 
Zardoz
Besucher
Beiträge: 153
Registriert am: 09.10.2008


RE: Was lest ihr gerade?

#33 von Serpentia , 21.10.2008 19:51

Da liest einer Dean Koontz!!!

Kannst Du mal schauen, wie der im Original heißt (ich habe einen Verdacht, aber die Übersetzer sind manchmal sehr kreativ.... (*zugeb*, bin ja selbst eine...)

Ist das eine recht neue Übersetzung? Die alten waren etwas .. na ja, nicht so wirklich Dean Koontz-mäßig. Da ging viel verloren. Die neuen sind viel besser!

Ach ja, und nebenbei auch noch Herzlich Willkommen!

MoonDancer
mit 23...24...25 Dean Koontz im Regal.. der Mann schreibt ja auch so viel!

 
Serpentia
Beiträge: 2.947
Registriert am: 29.04.2008


RE: Was lest ihr gerade?

#34 von heruka , 21.10.2008 21:39

Ich habe gerade zwei Bücher neben meinem Bett neben den Romanen aus dem Bereich SF und Fantasy:

1.) Von John Matthews: "Der westliche Weg". Ich weiss sehrwohl, dass Matthew einer der Experten auf dem Gebiet der keltischen Mythologie ist -- aber mit dem Buch komme ich überhaupt nicht klar. Gerade die ersten Kapitel sind extrem unszusammenhängend. Er springt zwischen keltischen Sagen, Avlaon, Ägyptischen Mythen und dann mal wieder zu den Hopi Indianern. Das Buch hat für mich keinen roten Faden, ist extrem schlecht strukturiert und ich lege es wieder zur Seite

2.) Aus Amerika habe ich mir vom J.M.Geer "The Druidry Handbook" mitgebracht. Diese Buch macht mir hingegen wirklich Freude. Geer leitet den Ancient Order of Druids of America, hat eine enge Beziehung zu OBOD und Philip hat das Vorwort geschrieben. Dieses Buch hingegen ist fantastisch strukturiert (alles in Triaden), es ist modern gehalten mit Bezug zu unserer heutigen Welt.
Der erste Teil des Buches behandelt die Geschicte der Druiden, im zweiten Teil kommt er dann zur Philosophie und im dritten Beschreibt ers dann die ersten Initiationen.
Ich vermute, dass es das Buch nur auf Englisch gibt, aber wen das nicht stört, der bekommt wirklich was für sein Geld.


Liebe Grüße,
Frank/Heruka

heruka  
heruka
Besucher
Beiträge: 349
Registriert am: 28.08.2008


RE: Was lest ihr gerade?

#35 von Oak King , 21.10.2008 21:53

Kann da nur zustimmen - die Mathews'es moegen zwar unheimlich belehrt sein aber auch ich finde deren Buecher zu schwer zu verdauen.
Ich bevorzuge da eher ein kleines Buechlein von Nora Chadwick 'The Celts' das in einfacher und leicht verstaendlicher Sprache die Herkunft der insularen Kelten und die Entstehung der verschiedenen alten Koenigreiche in Irland, Wales , Schottland und der Bretagne darlegt.
Happy reading!
Holger

Oak King  
Oak King
Besucher
Beiträge: 671
Registriert am: 21.08.2008


RE: Was lest ihr gerade?

#36 von Serpentia , 21.10.2008 22:17

Ich habe gestern "Cauldron of the Gods" in der Post erhalten, von Jan Fries. Wurde mir zusammen mit Helrunar vom gleichen Autor als so ziemlich ultimatives Buch zu keltischer Naturspiritualität von "meinem" OBOD Druiden empfohlen. Ist nicht nur groß und schwer, sondern auch inhaltlich heftig, so hat er mich jedenfalls gewarnt.

Ich komm aber in nächster Zeit wohl nicht dazu, es zu lesen. Zuviel um die Ohren, wie so oft halt.

MoonDancer

 
Serpentia
Beiträge: 2.947
Registriert am: 29.04.2008


RE: Was lest ihr gerade?

#37 von Salix , 24.10.2008 16:32

"Die Rabenfrau" von Regine Leisner - und ich bin total begeistert!

"Vor 11500 Jahren leben die Menschen in den bewaldeten Hügeln nördlich des Mains in kleinen Sippen und verehren eine Muttergottheit, die Grosse Frau Udonn. Das junge Mädchen Ravan wird von den alten Müttern zur Vogelfrau geweiht, dazu bestimmt, die spirituelle Führerin ihres Stammes zu werden. Eine ehrenvolle Aufgabe, doch bald quälen Ravan beängstigende Visionen: Ein gewaltiger Vulkanausbruch steht bevor und wird alles Leben auslöschen! Wie kann sie die Eschenleute vor den entfesselten Naturgewalten retten?"

Sehr gut recharchiert und spannend erzählt

LG
*Salix*

 
Salix
Besucher
Beiträge: 366
Registriert am: 21.10.2008


RE: Was lest ihr gerade?

#38 von Weisser Schatten , 24.10.2008 20:22

bin heute früh ggn. 1/2 2 leider endlich! mit "von rittern, hexen und anderem gelichter" historische kriminalgeschichten mit krutzkrimis von ellis peters, robert van gulik u.a. fertig geworden, nebenbei hatte ich die RUNEN am wickel und gleichzeitig/parallel oder so die "schattenwelt" von tom clancy - computer-sience-fiction und "pompeji" von robert harris,
das schlimme ist, daß ich dann nach einigen monaten nicht mehr weiß, wo ich einige elemente für eine meiner neuerlichen erzählungen hergemaust habe - ist das schlimm? bin ich dan ein verbrecher? ein dieb oder nur vergesslich

das hat man vom lesen!
euer ian-jonathan der eigentlich nichts weiß

 
Weisser Schatten
Besucher
Beiträge: 1.085
Registriert am: 11.07.2008


RE: Was lest ihr gerade?

#39 von Salix , 25.10.2008 19:57

"das schlimme ist, daß ich dann nach einigen monaten nicht mehr weiß, wo ich einige elemente für eine meiner neuerlichen erzählungen hergemaust habe - ist das schlimm? bin ich dan ein verbrecher? ein dieb oder nur vergesslich"

Nö, überhaupt nicht schlimm...weder -noch, und - geht uns allen so. Man wird inspiriert und inspiriert weiter. Hauptsache man kopiert nicht, sondern spinnt weiter

LG
*Salix*

 
Salix
Besucher
Beiträge: 366
Registriert am: 21.10.2008


RE: Was lest ihr gerade?

#40 von merlin , 16.11.2008 20:50

Schönen sonntäglichen Abend!
Habe gerade dieses Thema gefunden - und da habe ich einiges anzubieten:
Ich lese gerade:
Paungger/Poppe: Das Tiroler Zahlenrad
W.-D. Storl: Pflanzendevas, die geistig-seelischen Dimensionen der Pflanzen
Dr.C. Urbanovsky/Dr. Gwenc´hlan le Scouezec: Der Garten der Druiden, Das Kräuterwissen der keltischen Heiler
Nancy Arrowsmith: Herbarium Magicum, Das Buch der heilenden Kräuter
Und das steht noch im Regal:
Rippe/Madejsky: Die Kräuterkunde des Paracelsus, Therapie mit Heilpflanzen
Frederik Hetman: Die Reise in die Anderswelt, Feenmärchen und Feengeschichten aus Irland (zum gemütlichen Zusammensitzen nach Ritualen)
Axel Brück: Die Anderswelt Reise, Praxisbuch Schamanische Reise
Ted Andrews: Die Botschaft der Krafttiere
Erika Kemptner: So helfen und heilen die Bäume
diverse Reiseführer über Irland, Wales, Cornwall, Toscana, Amalfiküste, Appulien, zwecks Planung einer Reise zum 20. Hochzeitstag
naja - und mein Wunschzettel für Alban Arthan ist nochmal doppelt so lange...

Schönen Abend noch wünscht
Merlin

merlin  
merlin
Besucher
Beiträge: 42
Registriert am: 13.11.2008


RE: Was lest ihr gerade?

#41 von Zardoz , 19.11.2008 16:00

hey, endlich mal jemand, der sich auch nicht mit einem buch zur gleichen zeit zufrieden geben kann

ich lese derzeit:

* Terry Pratchett - Making Money

Wieder mal brilliante Verarschung der Finanzwelt - und Topaktuell!!

* John Matthews - Tales of the Celtic Otherworld

Super Zusammenstellung irischer Andersweltgeschichten!


Zitat von merlin

Frederik Hetman: Die Reise in die Anderswelt, Feenmärchen und Feengeschichten aus Irland (zum gemütlichen Zusammensitzen nach Ritualen)


Das liegt schon auf meinem nachttisch

 
Zardoz
Besucher
Beiträge: 153
Registriert am: 09.10.2008


RE: Was lest ihr gerade?

#42 von Chiroptera , 20.11.2008 17:35

na, der Reihe der "mehrere Bücher gleichzeitig Lesenden" schließe ich mich doch gleich mal an.

Das große Praxisbuch der Baumheilkunde von Doris und Sven Richter
Hier geht es um das Heilen mit Baumelexieren (die von den Richters auch verkauft werden ). Das Buch ist aber nicht kommerziell gehalten sondern zeigt viel gesammeltes Wissen über Heilenergien, was der Geist der Bäume spricht, Bäume als Kraftquelle etc. Ich finde, es ist ein interessantes, ergänzendes Arbeitsbuch, wenn man sich mit den Heilkräften der Bäume beschäftigen möchte.

Das Körper-Spiegel-System von Martin Brofman
Insgesamt betrachtet so etwas wie eine Hinführung zur Chakra-Heilung. Hier geht es um die Vorstellung, daß unser körperlicher Zustand wiederspiegelt, wer wir sind und wie unser Leben ist. Man soll befähigt werden (bin noch in der ersten Buchhälfte) Veränderungen vorzunehmen und mehr Verantwortung für unsere Gesundheit zu übernehmen.

Göttin ohne Gott von Barbara Walker
Finde ich ziemlich enttäuschend. Eigentlich ist es eine Sammlung von Meinungen verschiedenster Frauen zu Themen wie: Befreiung vom Patriarchat, Dogmen und Doktrinen, das Bild von der Göttin, Rituale und Ziele usw.

Auf dem Wege der Besserung von O.Carl Simonton
Schritte zur körperlichen und spirituellen Heilung. Dieses Buch zeigt eine Methode über arbeiten mit Visualisierung und innerer Weisheit zur Erweckung der Selbstheilungspotentiale bei Krebs und anderen schweren Erkrankungen. Habe es erst angefangen und kann noch nicht viel dazu sagen.

Demnächst kommt dazu: Ogam: Celtic Oracle of the trees (Paul Rhys Mountfort)
und zwischen Celtic Mystics of Trees (Jane Gifford) und Living Wisdom of Trees (Fred Hageneder) kann ich mich noch nicht entscheiden.

 
Chiroptera
Besucher
Beiträge: 90
Registriert am: 15.11.2008


RE: Was lest ihr gerade?

#43 von heruka , 21.11.2008 21:10

Ich habe gerade mal wieder nach vielen, vielen Jahren mal wieder die Nebel von Avalon angefangen und ich muss sagen, als Jugendlicher war es ein spannender Roman und jetzt entdecke ich sooo viel mehr darin -- das ist ja fast wie ein Gwersu lesen.

Ausserdem verschlinge ich gerade das beste Buch über Druidentum (sorry Phillip ist nicht von Dir), was mir bis jetzt untergekommen ist, und zwar Bonewit's "Essential Guide to Druidism"; das Buch ist extrem unterhaltsam geschrieben, vergleicht herrlich amüsant die unterschieden Richtungen unter anderem auch OBOD und ADF. Das wird nicht das letzte Buch von Bonewit sein....

Eine gute Nacht wünscht,
Frank, der Morgen aus irgendeinem Grund bei diesem Wetter Morgen im Garten ein paar Hecken pflanzen muss

heruka  
heruka
Besucher
Beiträge: 349
Registriert am: 28.08.2008


RE: Was lest ihr gerade?

#44 von Serpentia , 25.11.2008 13:02

Ach was, noch ein Fan von Bonewits hier im Forum? Ist echt klasse, ich freue mich immer, wenn ich Menschen treffe, die soviel Wissen haben und es auch noch gut weitergeben können, ganz ohne erhobenen Zeigefinger, dafür aber mit viel Humor und vor allem Dingen der Fähigkeit, sich selbst nicht zu wichtig zu nehmen. Wie Philip ja auch, aber die Amerikaner können's halt noch besser

Brianna, zumindest dieses Buch sollte noch auf die Leseliste!

Ich habe mir gerade ein Buch mit Versen von Hafiz bestellt, auf das ich mich sehr freue. Ansonsten komme ich vor lauter podcasts hören zur Zeit wenig zum Lesen *zugeb*, muss ja aufholen (ich habe außer OBOD noch den ADF und Celtic Myths abonniert, selber schuld...)

Die LindenLeseFrau

 
Serpentia
Beiträge: 2.947
Registriert am: 29.04.2008


RE: Was lest ihr gerade?

#45 von Fenrir , 25.11.2008 18:02

Also ihr lieben Bücherwürmer ich lese gerade den 2.teil meiner Merlen Trilogie bin auch fast fertig und mache mich bereit den 3.teil zu lesen.Das wäre dan die 3 Trilogie die ich von Kai meyer gelesen habe.

 
Fenrir
Besucher
Beiträge: 84
Registriert am: 15.10.2008


   

Apps
Cassandra Eason:Die moderne Druidin

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de