RE: Was lest ihr gerade?

#226 von elrowiel , 29.11.2011 09:31

Ich lese gerade "Die Geierkrieger" von Arthur Krasilnikoff.
Es geht um das "Rote Volk", die Buschmänner, San, Khwe oder wie auch immer man sie bezeichnen möchte.

Es sind viele Legenden der Khwe enthalten, die in eine interessante Geschichte verpackt sind.

Ist zwar durch Erzählsprünge etwas schwierig zu lesen, aber nachdem ich mich daran gewöhnt hatte, machts wirklich Spaß.

Und mich zumindest hat es mal wieder auf die San gestoßen und wie schlimm mit diesem ursprünglichen Volk umgegangen wird.

Liebe Grüße,
Yvonne

elrowiel  
elrowiel
Besucher
Beiträge: 182
Registriert am: 17.06.2010


RE: Was lest ihr gerade?

#227 von Redragon ( gelöscht ) , 29.11.2011 13:42

Roman: Paul Auster "Mr Vertigo" (auf Englisch)

Sachbuch: meistens lese ich nicht nur eins, was oft dazu führt, dass ich manche nie zu Ende lese... :-/ Jetzt grad im Moment lese ich (nochmal) Ann Weiser Cornell "Focusing - Der Stimme des Körpers folgen"

Redragon

RE: Was lest ihr gerade?

#228 von greenman , 29.11.2011 22:04

Merry, Meet!

Ich hätte was aus dem Bereich "Humor" zu bieten!

Meine Schwägerin - eine deutsche Buddhistin - schenkte mir zum Geburtstag den Roman "Mieses Karma" von David Safier, erschíenen bei Rowohlt. 283 Seiten, die ich praktisch in einem Zug durchgelesen habe!

Eine preisgekrönte Fernsehmoderatorin wird vom herabfallenden Trümmerteil eins russischen Satelliten erschlagen und findet sich wiedergeboren - als Ameise! Als solche lernt sie den wiedergeborenen Cassanova kennen und macht mit ihm zusammen mehrere Reinkarnationen, u.a. als Meerschweinchen, Hund und Katze durch, bis sie schließlich wieder in einen menschlischen Körper einziehen darf. Aber in was für einen!

Schließlich darf sie ins Nirvana - aber wie dieses aussieht, lest ihr lieber selbst!

Reinkarnation von der lustigen Seite - sehr unterhaltsam! Nebenbei lernen wir, dass der Buddha für diejenigen verstorbenen zuständig ist, die sonst keine religiöse Bindung haben, weil, wie er es selbst erklärt, "bei mir die Ungläubigen für ihr Unglauben nicht bestraft werden."

Humor mit Tiefgang, aber auch mit einer herrlich lockeren Absurdität!

Blessings,
Greenman

greenman  
greenman
Beiträge: 146
Registriert am: 07.08.2011


RE: Was lest ihr gerade?

#229 von Fingayin , 30.11.2011 08:46

" Der große Übergang 2012 - 2032 "
Prognosen für die Menschheit und Ihre Bewusstseinsentwicklung
Von Diana Cooper

Sehr interessant und aufschlussreich wie sich unsere Welt und das Universum verändern werden.
Es geht hauptsächlich um unsere Welt und es werden alle Staaten beschrieben.

 
Fingayin
Besucher
Beiträge: 2.737
Registriert am: 14.08.2009


RE: Was lest ihr gerade?

#230 von Dolben , 30.11.2011 09:54

Zitat von Fingayin
" Der große Übergang 2012 - 2032 "
Prognosen für die Menschheit und Ihre Bewusstseinsentwicklung
Von Diana Cooper
...


Dazu passt sehr gut 'Das Erwachen der neuen Erde' - Gregg Braden. Es geht auch um dieses Thema.

Dolben  
Dolben
Beiträge: 618
Registriert am: 30.10.2010


RE: Was lest ihr gerade?

#231 von Nagaroon , 30.11.2011 11:29

Wladimir Kaminer ...

Ich mach mir Soregn Mama

Man sollte dies Buch nicht abends im Bett lesen ...
sonst kommt man vor lachen nicht in den Schlaf ...

davor habe ich von ihm gelesen ...
Mein Leben im Schrebergarten ...

8 von 10 Punkten ...
einfach nur gut wie der Russe den Deutschen und seinen Schrbergarten mit all seinen Ticks sieht ...


 
Nagaroon
Besucher
Beiträge: 172
Registriert am: 10.05.2008


RE: Was lest ihr gerade?

#232 von Damanae , 30.11.2011 15:44

Zitat von greenman
Ich hätte was aus dem Bereich "Humor" zu bieten!
Meine Schwägerin - eine deutsche Buddhistin - schenkte mir zum Geburtstag den Roman "Mieses Karma"



Hallo Zusammen

Ich finde alle drei Bücher von David Safier gut (die anderen heissen "Jesus liebt mich" und "Plötzlich Shakespear"). Alle drei handeln von den Verwirrungen die durch Seelenwanderung und Wiedergeburt passieren könnten. "Mieses Karma" ist mein absolutes Lieblingsbuch der letzten Monate. Ich hab schon lange nicht mehr so gelacht beim lesen und betrachte jede Ameise seit dem mit anderen Augen...kicher.. Eine unglaublich bildhafte Art. Frei philosophiert mit einer extra Portion skurilem Humor.

Meine anderen Empfehlungen der unterhaltsamen Art ist das Buch von Claudia Toman "Hexendreimaldrei" (Unglückliche Wunsch-Sprecherin sucht zwischen Londons dunklen Hexenzirkeln und Shakespears geheimem Wissen verzweifelt nach dem Gegenmittel: Sie hat den Mann ihres Herzens in einen Frosch verwandelt... ) und alle Bände von Christina Jones ("Sternenzauber", "Sommernachtszauber", "Aszendent Zauberhaft", "Zimt und Zauber"...) Zauber, Liebe, irisches Kleinstadt- und Dorfleben,... alles, was frau braucht, um die Seele baumeln und den Kopf zu entspannen.

An Sachbüchern habe ich versucht, mich in "Naturtherapie" von Holger Kalweit hineinzulesen. Bin aber kläglich gescheitert. Ich bring ihn einfach nicht runter. Sollte jemand Interesse haben: Ich gebe das Buch gern ab.

Aktuell lese ich grade Merlin's Wiederkehr von Douglas Monroe. Viele interessante Details aus seiner Geschichtsforschung, und viele Anregungen für den praktischen Gebrauch, aber auch vieles, was ich so nicht übernehmen müsste. Mir persönlich etwas zu Hardcore-Druidisch.

Und nicht zu vergessen: Ein Backbuch mit Weihnachtsplätzen-Rezepten, das schon ganz viele "Oh, wie lecker" Klebemakierungen hat... ob ich die dann alle backe, sei dahingestellt...

Liebe Grüsse,
Damanae

 
Damanae
Besucher
Beiträge: 22
Registriert am: 07.11.2011


RE: Was lest ihr gerade?

#233 von Inge , 04.12.2011 06:45

Baum-Yoga, u.a. vom Fred Hageneder und von Goleman: Meditation_Wege nach innen > zum Entspannen im Bett

 
Inge
Besucher
Beiträge: 5.127
Registriert am: 28.09.2008


RE: Was lest ihr gerade?

#234 von rabenfrau , 21.02.2012 15:27

Ich lese gerade...

"A Game of Thrones: A Song of Ice and Fire 1" von George R.R. Martin.

Es ist Ewigkeiten her dass ich die Bücher gelesen habe (damals auf Deutsch aus der Bibliothek ausgeliehen) und dank der HBO-Serie, die ich mir vor kurzem angesehen habe, bekam ich wieder richtig Lust auf die Bücher. Und da ist es ungemein praktisch wenn man die ersten 4 Bände für insgesamt nicht einmal 15 Euro auf Englisch kaufen kann.

Geniale Bücher, kann ich wirklich nur empfehlen.

Liebe Grüße,
rabenfrau

rabenfrau  
rabenfrau
Besucher
Beiträge: 81
Registriert am: 10.04.2011


RE: Was lest ihr gerade?

#235 von Meadhan-Latha , 21.02.2012 18:51

Zitat
Ich lese gerade...

"A Game of Thrones: A Song of Ice and Fire 1" von George R.R. Martin.



Das wartet auch gerade auf mich. Erstmal stehen noch an:

- Mythologische Landschaft Deutschlands (Heide Göttner-Abendroth)
- Das Geheimnis der Hebamme (Sabine Ebert)
- Bäume - eine Reise durch Zeiten und Kulturen (Martine Goerigk)

 
Meadhan-Latha
Besucher
Beiträge: 11
Registriert am: 08.01.2012


RE: Was lest ihr gerade?

#236 von Merynea , 21.02.2012 20:21

Derzeit zuhause:

Eat, Pray, Love von Elizabeth Gilbert - diesesmal auf deutsch und ich finde es nicht schlechter, als das Original.

und für den Zug:

Flavia de Luce 1 - Mord im Gurkenbeet von Alan Bradley - eigentlich ein Jugendroman, aber dennoch finde ich ihn sehr unterhaltsam.

 
Merynea
Besucher
Beiträge: 220
Registriert am: 04.10.2011


RE: Was lest ihr gerade?

#237 von richie oak tree , 22.02.2012 00:50

Ich hab gerade den neuen PM History gelesen , geht um stonehenge und die alte kulturen ( auch druiden) , war nichts neues dabei , leider abwertenden gegen druiden fand ich aber ich hab´s veleicht falsch verstanden.

richie oak tree  
richie oak tree
Beiträge: 411
Registriert am: 26.06.2010


RE: Was lest ihr gerade?

#238 von Dolben , 22.02.2012 20:19

Zitat von richie oak tree
... leider abwertenden gegen druiden fand ich aber ich hab´s veleicht falsch verstanden.



viele Menschen meinen in 'jedem Geschichtsbuch' wurde gelogen bis sich die Balken gebogen haben!
Als Beispiel werden ein paar Knochen gezeigt und dann groß von Dinosauriern geplappert und tollste Geschichten verbreitet.
Mich wundert es kaum, wenn beim Thema Druiden auch Unwahrheit erzählt wird!

Dolben  
Dolben
Beiträge: 618
Registriert am: 30.10.2010


RE: Was lest ihr gerade?

#239 von Dolben , 22.02.2012 20:24

Zitat von richie oak tree
... leider abwertenden gegen druiden fand ich aber ich hab´s veleicht falsch verstanden.



viele Menschen meinen in 'jedem Geschichtsbuch' wurde gelogen bis sich die Balken gebogen haben!
Als Beispiel werden ein paar Knochen gezeigt und dann groß von Dinosauriern geplappert und tollste Geschichten verbreitet.
Mich wundert es kaum, wenn beim Thema Druiden auch Unwahrheit erzählt wird!

PS: "es gab in unserer Geschichte bloß Dinosaurier, Steinzeitmenschen und Adolf Hitler" - bekommen die Schulkinder beigebracht!

Dolben  
Dolben
Beiträge: 618
Registriert am: 30.10.2010


RE: Was lest ihr gerade?

#240 von Meadhan-Latha , 23.02.2012 19:56

Zitat
Ich hab gerade den neuen PM History gelesen



Naja, PM History ist nicht wirklich seriös meiner Meinung nach....Außerdem, wie Dolben schon andeutete, macht sich jeder Historiker seinen eigenen Reim auf Funde, die meist leider nicht sehr aussagekräftig sind.

 
Meadhan-Latha
Besucher
Beiträge: 11
Registriert am: 08.01.2012


   

Apps
Cassandra Eason:Die moderne Druidin

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz