Die drei Siebe des Sokrates

#1 von Solitaire , 25.02.2010 19:23

Ein Mann kam zu Sokrates und sprach:
"Ich muss Dir etwas über einen Deiner Freunde erzählen".
Sokrates erwiederte:
"Bevor Du sprichst, möchte ich wissen, ob Du das, was Du mir sagen willst, durch die drei Siebe betrachtet hast?"
Der Mann sah Sokrates verständnislos an und Sokrates fuhr fort:
"Sicher hast Du es durch das erste Sieb der Wahrheit betrachtet!"
Der Mann antwortete:
"Ich habe es auch nur von anderen gehört".
Sokrates fragte:
"Dann hast Du es sicher durch das 2. Sieb der Güte betrachtet?"
Der Mann zuckte mit den Schultern.
Und Sokrates sprach:
"Nun, so hast Du es aber wohl durch das dritte Sieb der Nützlichkeit betrachtet?"
Abermals musste der Mann verneinen und Sokrates sagte:
"Wenn das, was Du mir sagen willst, weder wahr, noch gut, noch nützlich ist, warum willst Du es mir dann erzählen?"

Quelle dieser Version: Gruppe "Druidische Weisheiten" von Burgos von Buchonia

So, Leute, ich finde, diese Sokratesgeschichte passt ganz gut zu den Themen Toleranz, Gruppendynamik, etc.

 
Solitaire
Besucher
Beiträge: 1.823
Registriert am: 26.09.2009


RE: Die drei Siebe des Sokrates

#2 von Esme , 25.02.2010 19:33

Esme  
Esme
Besucher
Beiträge: 3.833
Registriert am: 07.09.2008


RE: Die drei Siebe des Sokrates

#3 von Zardoz , 25.02.2010 21:43

Zitat von Solitaire

"Wenn das, was Du mir sagen willst, weder wahr, noch gut, noch nützlich ist, warum willst Du es mir dann erzählen?"


Genial! Das werd ich mir auf den Anrufbeantworter sprechen

 
Zardoz
Besucher
Beiträge: 153
Registriert am: 09.10.2008


RE: Die drei Siebe des Sokrates

#4 von Rainer , 25.02.2010 22:11

jaja die ollen Griechen, muß man sich mal vorstellen wie lang das her ist Gefällt mir auch!

 
Rainer
Besucher
Beiträge: 3.670
Registriert am: 26.09.2008


RE: Die drei Siebe des Sokrates

#5 von Belbara , 25.02.2010 22:55

Wunderschön Das lern' ich auswendig, dann hab' ich was für's nächste Eisteddfod... sowas paßt immer!

Danke dafür

Liebe Grüße,
Belbara

Belbara  
Belbara
Besucher
Beiträge: 705
Registriert am: 07.12.2009


RE: Die drei Siebe des Sokrates

#6 von Saikka , 05.03.2010 11:45

Das werd ich mir auf den Anrufbeantworter sprechen

Klasse Idee

Saikka  
Saikka
Besucher
Beiträge: 230
Registriert am: 07.09.2009


RE: Die drei Siebe des Sokrates

#7 von geraldhu , 05.03.2010 13:25

Ich kenne seit vielen Jahren eine eine andere Variante davon - von wem die allerdings stammt kann ich leider nicht sagen.

Bevor ich etwas sage oder tue frage ich mich:

ist es wahr?
Ist es notwendig?
Ist es liebevoll?


Liebe Grüße
Gerald

 
geraldhu
Besucher
Beiträge: 1.241
Registriert am: 08.09.2009


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz