Dryaden/Nypmhen/Baumgeister

#1 von matodemi , 06.02.2010 00:17

Ich wusste nicht, wohin mit meiner Frage...

Ich suche Informationen zu den Dryden (Nymphen, Baumgeister) - finde aber nicht so recht was...

Vielleicht weiß ja jemand weiter - über Infos, Links, Buchtipps freue ich mich...

matodemi  
matodemi
Besucher
Beiträge: 619
Registriert am: 09.10.2009


RE: Dryaden/Nypmhen/Baumgeister

#2 von Solitaire , 06.02.2010 02:07

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
 
Solitaire
Besucher
Beiträge: 1.823
Registriert am: 26.09.2009


RE: Dryaden/Nypmhen/Baumgeister

#3 von Oak King , 06.02.2010 15:59

Das gibt mit Gelegenheit hier einen anderen Tip reinzuschieben, der gut fuer Divination geeignet ist. Zu Weihnachten war mein wertvollstes Geschenk das Tree Angel Oracle von Fred Hageneder. Wenn ihr euch erinnert, er ist auch der Autor von Geist der Baeume u.a. hochinteressanten Buechern. Das Oracle ist ein Set von 35 Karten, illustriert von der Kuenstlerin Anne Heng, das allerdings auch einige suptropische Baeume einschliesst - man nimmt sie einfach heraus wenn man ausserhalb von deren natuerlichem Lebensraum mit den Karten Arbeitet. Dazu kommt noch ein Begleitbuch mit Anweisungen wie man damit arbeiten kann, allgemeine Informationen zu Baumgeistern und natuerlich die Bedeutung der einzelnen karten. Es erschien hier in 2008 , doch ich weis nicht ob es in Deutschland erhaeltlich ist. Die ISBN Nummer meiner englischsprachigen Ausgabe ist 1-84409-078-7.
Falls ihr es schafft eure Haende daran zu legen dann wuensche ich euch viel Spass!!!
Holger

Oak King  
Oak King
Besucher
Beiträge: 671
Registriert am: 21.08.2008


RE: Dryaden/Nypmhen/Baumgeister

#4 von Tree , 06.02.2010 17:04

Das gibt es auch auf deutsch.
"Das Baumengelorakel" ISBN 3-89060076-X
http://www.amazon.de/exec/obidos...sim/bookbude-21

Ich arbeite auch damit. Ist wirklich toll. Hat megasuperschöne Karten.
Jeder Baum ist mit seinem Baumgeist ( oder Baumengel, aber ich habe es nicht so mit Engeln, deshalb sind es für mich die Baumgeister ).

 
Tree
Besucher
Beiträge: 348
Registriert am: 05.02.2010


RE: Dryaden/Nypmhen/Baumgeister

#5 von Fingayin , 06.02.2010 18:25

Die einzige Rezession ist aber gut.
Mal vormerken.

 
Fingayin
Besucher
Beiträge: 2.737
Registriert am: 14.08.2009


RE: Dryaden/Nypmhen/Baumgeister

#6 von matodemi , 06.02.2010 19:40

Danke für die Tipps

...bin mal gespannt, ob ich in den Büchern (die ich hoffentlich in der Bücherei finde, mein Budget ist erstmal erschöpft) mehr Hinweise auf die einzelnen Dryaden finde.

matodemi  
matodemi
Besucher
Beiträge: 619
Registriert am: 09.10.2009


RE: Dryaden/Nypmhen/Baumgeister

#7 von Inge , 07.02.2010 08:31

Danke für den Tip Kommt auf meine Wunschliste !!!!!
Den Hageneder finde ich sehr gut - was seine anderen Bücher und seine Musik angeht.

LG

 
Inge
Besucher
Beiträge: 5.127
Registriert am: 28.09.2008


RE: Dryaden/Nypmhen/Baumgeister

#8 von Rainer , 07.02.2010 11:54

Den Hageneder finde ich sehr gut

 
Rainer
Besucher
Beiträge: 3.670
Registriert am: 26.09.2008


RE: Dryaden/Nypmhen/Baumgeister

#9 von Solitaire , 07.02.2010 17:28

Den Hageneder habe ich nicht mit auf die Liste genommen, weil ich nicht wußte, was du von seinem "Engels"-Begriff hälst (den finde ich z. B. unpassend in diesem Zusammenhang, schätze mal, der wurde aus marketingtechnischen Gründen gewählt) bzw. in seinem Deck sind auch einige nicht heimische Bäume drin, ansonsten kann ich ihn dir auch empfehlen.

 
Solitaire
Besucher
Beiträge: 1.823
Registriert am: 26.09.2009


RE: Dryaden/Nypmhen/Baumgeister

#10 von matodemi , 07.02.2010 18:52

Ich hab nix gegen den Begriff Engel (in vielfachen Definitionen) - ich hab auch ein Deck Engelskarten zu Haus

matodemi  
matodemi
Besucher
Beiträge: 619
Registriert am: 09.10.2009


RE: Dryaden/Nypmhen/Baumgeister

#11 von Rainer , 07.02.2010 23:22

wie heißt´s so schön: "Was dem einen sein Uhl, is dem annern seine Nachtigall" Hör Dir mal seine Musik an.....

 
Rainer
Besucher
Beiträge: 3.670
Registriert am: 26.09.2008


   

Brigit's Garden
Rätselhafte Zeichen???

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de