Inspirierende Wortkette - Cymraeg

#1 von Oak King , 27.01.2010 01:26

Mit den laenger werdenden Tagen und dem bald erwachenden Fruehling ist mir die Inspiration zugeflogen dass es an der Zeit ist eine walisische Variante einer 'Inspirierenden Wortkette' zu beginnen. Da ich heute die ersten Schneegloeckchen gesehen habe gebuert ihnen daher auch der erste Eintrag:

lili wen fach

(ausgespr.: lilli wenn wach/sprichwoertlich: kleine weisse Lilie)

Bitte fuehlt euch eingeladen ebenfalls Woerter anzuhaengen - moechte hier nicht unbedingt Alleinunterhalter sein!
Blessings of the coming spring,
Holger

Oak King  
Oak King
Besucher
Beiträge: 671
Registriert am: 21.08.2008


RE: Inspirierende Wortkette - Cymraeg

#2 von Inge , 27.01.2010 08:16

Diolch

(ähmmm Nachtrag, das heißt in deutsch: Danke)

 
Inge
Besucher
Beiträge: 5.127
Registriert am: 28.09.2008


RE: Inspirierende Wortkette - Cymraeg

#3 von aerda , 27.01.2010 08:27

Die Angabe zur Aussprache und vor allen Dingen die Übersetzung fand ich klasse.

LG aerda

aerda  
aerda
Besucher
Beiträge: 27
Registriert am: 23.12.2009


RE: Inspirierende Wortkette - Cymraeg

#4 von Belbara , 27.01.2010 12:20

Meirioli - Tau (gesprochen me-i-rioli)

Ich dachte eigentlich an Tauwetter, hab das Wort aber nicht gefunden

Gruß,
Belbara

Belbara  
Belbara
Besucher
Beiträge: 705
Registriert am: 07.12.2009


RE: Inspirierende Wortkette - Cymraeg

#5 von Roidsear , 27.01.2010 12:40

Haul
(Sonne)

 
Roidsear
Besucher
Beiträge: 185
Registriert am: 08.12.2009


RE: Inspirierende Wortkette - Cymraeg

#6 von Oak King , 27.01.2010 23:32

Mond:

lleuad (A.: chlejad, mit ch stets wie in 'acht', niemals wie in 'mich' - zwar nicht ganz korrekt denn das Doppel-L ist schwer zu beschreiben aber dennoch verstaendlich)

Oak King  
Oak King
Besucher
Beiträge: 671
Registriert am: 21.08.2008


RE: Inspirierende Wortkette - Cymraeg

#7 von Belbara , 27.01.2010 23:40

breuddwydio - träumen (gesprochen: bre-ith-widio)

Ich finde, das ll klingt fast wie ein im Gaumen gebildetes "ch" (ähnlich einem Katzenfauchen), gefolgt von einem gelispelten f, aber das ist wohl sehr subjektiv.

Belbara

Belbara  
Belbara
Besucher
Beiträge: 705
Registriert am: 07.12.2009


RE: Inspirierende Wortkette - Cymraeg

#8 von Oak King , 28.01.2010 21:41

Bed:

gwely (A.: gwelli)

Oak King  
Oak King
Besucher
Beiträge: 671
Registriert am: 21.08.2008


RE: Inspirierende Wortkette - Cymraeg

#9 von Belbara , 28.01.2010 21:46

clyd (A.: clid) - gemütlich

Belbara

Belbara  
Belbara
Besucher
Beiträge: 705
Registriert am: 07.12.2009


RE: Inspirierende Wortkette - Cymraeg

#10 von yannik ( Gast ) , 29.01.2010 02:24

Ty ni croes
Haus des Willkommens
( Netter Gasthof bei Dolgellau)

yannik

RE: Inspirierende Wortkette - Cymraeg

#11 von Rainer , 29.01.2010 07:56

Cly Doris
(Zupfinstrument)

 
Rainer
Besucher
Beiträge: 3.670
Registriert am: 26.09.2008


RE: Inspirierende Wortkette - Cymraeg

#12 von yannik ( Gast ) , 29.01.2010 14:48

@Rainer: völliges ffuasgw

yannik

RE: Inspirierende Wortkette - Cymraeg

#13 von Oak King , 29.01.2010 21:43

doniol (A.: donniol)

lustig

Oak King  
Oak King
Besucher
Beiträge: 671
Registriert am: 21.08.2008


RE: Inspirierende Wortkette - Cymraeg

#14 von Oak King , 04.02.2010 22:21

canu'r telyn (A.: kannir tellin)

Sprichwoertlich: die Harfe singen - im walisischen wird ein Instrument stets 'gesungen' und nicht gespielt! Schoen, nich wahr???

Oak King  
Oak King
Besucher
Beiträge: 671
Registriert am: 21.08.2008


RE: Inspirierende Wortkette - Cymraeg

#15 von petitsorciere , 04.02.2010 22:56


Zitat
die Harfe singen - im walisischen wird ein Instrument stets 'gesungen' und nicht gespielt! Schoen, nich wahr???



wirklich sehr schön - das werd ich mir merken

 
petitsorciere
Besucher
Beiträge: 1.017
Registriert am: 22.04.2008


   

Sami /Samisch (Lappland)
Bitte um Übersetzung oder Tipp...

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz