RE: Nebenwirkung Medikamente

#16 von angelikaherchenbach , 26.12.2009 21:43

Alle meine guten Wünsche für Dich!


Angelika

angelikaherchenbach  
angelikaherchenbach
Besucher
Beiträge: 3.560
Registriert am: 04.01.2009


RE: Nebenwirkung Medikamente

#17 von avellana , 27.12.2009 13:15

Zitat von Luvon

DER GEIST BEHERSCHT DIE MATERIE!



Nö - Materie und Geist sind das Gleiche - nur in einem anderen Aggregatszustand

 
avellana
Besucher
Beiträge: 653
Registriert am: 27.05.2008


RE: Nebenwirkung Medikamente

#18 von Luvon , 27.12.2009 23:00

Hallo avellana,

häh

Na, dass iss ja mal ein starkes Stück...

Gehört vielleicht in die Philosophenecke, aber könntest Du das einem Newbie etwas ganauer erklären?
Du reisst gerade Gedankengebäude ein... und das is' nicht gut.

Irgendein Ausblick, irgendeine Hoffnung, Magie, wie auch immer... sollte mir bleiben.

Liebe Grüße
Luvon

Luvon  
Luvon
Besucher
Beiträge: 447
Registriert am: 15.11.2009


RE: Nebenwirkung Medikamente

#19 von avellana , 28.12.2009 19:05

Sorry, wollte nix kaputtmachen
Es gibt halt Leute die behaupten dass Materie auch nichts anderes ist als verwirbelte Energie. Alles eine Sache des Blickwinkels. Man sollte das glauben, was einem am Besten hilft sich ein Bild zu machen.

 
avellana
Besucher
Beiträge: 653
Registriert am: 27.05.2008


RE: Nebenwirkung Medikamente

#20 von Solitaire , 01.01.2010 23:43

@ Luvon:
fallls der Juckreiz immer noch bestehen sollte, dann wäre mein Tipp Halicarsalbe aus der Apotheke oder eine ureahaltige Salbe.

 
Solitaire
Besucher
Beiträge: 1.823
Registriert am: 26.09.2009


RE: Nebenwirkung Medikamente

#21 von Rainer , 02.01.2010 05:57

Hi Avellana,

das Geist und Materie das Gleiche sind nur in einem anderen Aggregatszustand würde ich anderst formulieren, die Bausteine von Geist und Materie sind meiner Meinung nach die gleichen. Aber das sagt nicht aus, das der Geist die Materie nicht beherrscht - zumindestens eingeschränkt - wenn dem nicht so wäre, könntest Du dich nicht bewegen, nicht sprechen, oder am PC sitzend schreiben Geist, beherrscht, kreiert Materie und Materie hat Einfluß auf den Geist, eine Art von Wechselbeziehung...

interessantes Thema, so langsam wird´s hier wäre einen neuen Thread wert. Thema: "Geist beherrscht Materie?"

LG

Rainer
)O(

 
Rainer
Besucher
Beiträge: 3.670
Registriert am: 26.09.2008


RE: Nebenwirkung Medikamente

#22 von Hjördis ( Gast ) , 02.01.2010 19:05

@ Rainer: guter Gedanke....mach doch einen Thread bei den Philosophen auf.

Zu Urea: Ureahaltige Salbe lässt sich kostengünstig selbst herstellen: Ureapulver aus der Apotheke unter eine ganz einfache Körperlotion gemischt. Wir haben das in der Altenpflege den Leuten empfohlen, weil fertige Ureasalbe sch....teuer ist.

Hjördis

RE: Nebenwirkung Medikamente

#23 von Luvon , 02.01.2010 20:57

Hallöle,

wollte mich zwischendurch mal für eure Antworten bedanken.

Und ich bin auf einen eventuellen neuen Thread bei den Philosophen sehr gespannt.
Vielleicht schaffe ich es ja wenn ich mal die Zeit, zwischen Kleinkind und dem anderen Zeuch, habe.

Liebe Grüße
Luvon

Luvon  
Luvon
Besucher
Beiträge: 447
Registriert am: 15.11.2009


RE: Nebenwirkung Medikamente

#24 von avellana , 03.01.2010 22:13

In die Philosphenecke schaff ich's leider nicht - hab wie immer überall die Finger drin und gerade eine schrecklich kreative Phase die mich sogar vom Schlafen abhält. Mit meinen schrägen Ansichten würde ich euch eh nur verwirren, nicht wahr Luvon?

 
avellana
Besucher
Beiträge: 653
Registriert am: 27.05.2008


RE: Nebenwirkung Medikamente

#25 von Luvon , 03.01.2010 22:53

Hallo avellana,

Verwirrung erstmal ja

Aber mensch braucht auch andere Meinungen um seine Position, bzw. Glaubenssätze, zu überdenken.

Von daher vielleicht doch mal bei den Phiosophen und guten Schlaf...

Liebe Grüße
Luvon

Luvon  
Luvon
Besucher
Beiträge: 447
Registriert am: 15.11.2009


RE: Nebenwirkung Medikamente

#26 von Luvon , 05.01.2010 09:31

Hei,

habe gerade einen neuen Thread bei den Philosophen eröffnet.
Thema: Der Geist beherrscht die Materie

Liebe Grüße
Luvon

So... und jetzt ab in die Arbeit

Luvon  
Luvon
Besucher
Beiträge: 447
Registriert am: 15.11.2009


RE: Nebenwirkung Medikamente

#27 von Lugsciath , 05.01.2010 20:23

Zum Juckreiz wäre abzuklären:

a) Arzneimittelallergie (Arzt)
b) die vorgenannten Sachen (m.E. auch Arzt)
c) etwas gaaanz anderes; Pilze etc. ein Besuch beim Dermatologen würde echt ratsam sein.

Kurz: Wenn die alle nichts finden, dann ... sollte etwas Beruhigendes auf die Haut, womöglich ist sie zu trocken, sind die kompletten Bezirke betroffen oder nur die Streckseiten bzw. Oberseiten oder abgegrenzte Bezirke? Auch ein Rückenleiden kann u.U. nicht ausgeschlossen werden, schliesslich kann auch ein simpler Bandscheibenschaden so manches auslösen.

Mag jetzt wenig esoterisch klingen, aber ich würde mal die Ärzte (Plural) fragen.

Gruss

Lugsciath

 
Lugsciath
Besucher
Beiträge: 27
Registriert am: 05.07.2009


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz