moor-eule

#1 von moor-eule , 21.12.2009 22:01

Guten Abend an Euch
Ich bin eine Moor-Eule und wohne im HochMoor auf dem Brocken oder leicht daneben.
Warum ich hier gelandet bin?
Meine Freundin sagte, ich sollte doch mal mein Erlebnis in das Forum stellen. Ich kriegte dann bestimmt einen Rat.

Ich war zur Wintersonnenwende gestern Nacht aufdem Brockengipfel, wie fast jedes Jahr.
Dort traf ich auch einen wütenden jungen Mann, der trotzig dastand und jedem sagte, er wäre eine männliche Hexe.
Mit einem großen „Hexenstab“ wollte er hier in dieser Nacht sein Revier markieren, falls niemand anderes käme.
Der hat mir ein wenig Angst und Bange gemacht mit seinem hinundher Laufen und rufen.
Meine Frage: Gibt es männliche Hexen und kann der „sein“ Revier dort markieren?
Das ist meine Frage an Euch.
Bitte gebt mir mal eine Antwort, denn ich gehe schon Jahre lang auf den Brocken und nun ist mir nicht ganz wohl dabei, seitdem.

Moor-Eule

moor-eule  
moor-eule
Besucher
Beiträge: 13
Registriert am: 21.12.2009


RE: moor-eule

#2 von Anna , 21.12.2009 22:12

Liebe Moor-Eule,

lich Willkommen hier!

ich versuch mich mal an antworten, die nur auf meiner Erfahrung beruhen.

Zitat von moor-eule


Dort traf ich auch einen wütenden jungen Mann, der trotzig dastand und jedem sagte, er wäre eine männliche Hexe.



also, männliche Hexen gibt es schon, die heißen dann Hexer, aber wütend und trotzig
mit so Lueten wäre ich immer vorsichtig. Wie gut oder schlecht kann man Magie wirken, wenn man wütend ist?

Zitat

Mit einem großen „Hexenstab“ wollte er hier in dieser Nacht sein Revier markieren, falls niemand anderes käme.



falls niemand anders käme? Aber du warst doch da? also sollte er teilen? oder war er trotzig weil jemand anders kam und er teilen mußte??

und wem gehört schon der Brocken?

Zitat

Der hat mir ein wenig Angst und Bange gemacht mit seinem hinundher Laufen und rufen.



werd die Energie los, die er verbreitet hat, nimm sie nicht mit, gib sie ab. Räucher dich, am besten draussen, dass die Energie auch gut verschwinden kann, und lass ihn sein, mit all seinen Problemen! Udn du bist mit all deinen wunderabren Eigenschaften
Kannst ja ein Kerzerl für ihn anzünden, dass seine Wut sich zu Licht wandelt.



Anna

Anna  
Anna
Besucher
Beiträge: 3.277
Registriert am: 09.01.2009


RE: moor-eule

#3 von Weisser Schatten , 21.12.2009 23:44

hallo und keltische grüße an die "moor-eule",

wenn das der braunhaarige ist und so rollend spricht, dann kenne ich den schon seit 2005 zu beltaine,
und fast jedes jahr wieder läuft der dort oben herum und stampft mit dem stock auf,
er scheint ein wenig aggressiv, wenn man aber mit ihm ins gespräch kommt, dann erzählt er,
daß er sich mit vielen hexen im streit befindet, wegen des brockengipfels, alle wollen den ihm wegnehmen!

laß ihn, er ist nicht so richtig klar - hab schon mehrer male mit ihm gesprochen, - laß ihn
denke an gutes und flieg, wie immer, deine kreise übers hochmoor, denn dort ist es zu allen jahreszeiten wunderbar,
bin selber schon viele male, auch im winter, dort oben gewandert

keltische grüße aus erfurt

ian-jonathan der weiße schatten

 
Weisser Schatten
Besucher
Beiträge: 1.085
Registriert am: 11.07.2008


RE: moor-eule

#4 von Fingayin , 22.12.2009 00:11

ähm...entschuldigt...kennt Ihr das kleine Örtchen Tierbach?

 
Fingayin
Besucher
Beiträge: 2.737
Registriert am: 14.08.2009


RE: moor-eule

#5 von Serpentia , 22.12.2009 07:45

Das erinnert mich an die Worte meiner weisen Oma... Jeder spinnt auf seine Weise, der eine laut, die andere leise....

P.S. @Anna: Meine männlichen Wicca(Hexen) bestehen aber sehr darauf, Hexen zu sein und keine Hexer.

Natürlich gibt es Hexen in allen Geschlechtern, wie auch Druiden, Christen und Buddhisten... wir sind einfach Menschen und die gibt es in allen Formen.

Viel Spaß beim Erkunden des Forums, Moor-Eule!

MoonDancer
die gestern den Sonnentanz tanzte

 
Serpentia
Beiträge: 2.947
Registriert am: 29.04.2008


RE: moor-eule

#6 von Inge , 22.12.2009 07:49

Hallo und Willkommen !!!!!

Dir/ uns eine schöne gemeinsame Zeit im Forum und grüß mir den Brocken

LG Inge

 
Inge
Besucher
Beiträge: 5.127
Registriert am: 28.09.2008


RE: moor-eule

#7 von Alchemilla , 22.12.2009 09:50

Zitat von Fingayin
ähm...entschuldigt...kennt Ihr das kleine Örtchen Tierbach?



Ehm.. noe.. wieso?

@Moor-Eule: erst einmal willkommen!
Solche "Spinner" wenn ich sie mal so nennen darf gibt es viele und leider ueberall. Ich war letztes Jahr in einem Steinkreis im Westen, dort stand auch ein Typ mittendrin und erzaehlte jedem, dass niemand den Steinkreis betreten duerfe, da er ihn fuer sich eingenommen hatte. Solche Leute sind in den seltensten Faellen gefaehrlich (dennoch wuerde ich nichts riskieren) aber sie zerstoeren die Atmosphaere. Wenn das wirklich der Mann ist, den Ian-Jonathan ansprach, dann kannst du ihn wohl getrost in die Kategorie "Kommt jedes Jahr, macht jedes Jahr Stunk" schieben. Ist eigentlich schade, dass es solche Stoerenfriede gibt, aber *bless him* vielleicht ist er ja nicht ganz in dieser Realitaet.

LG
Milla

 
Alchemilla
Besucher
Beiträge: 1.129
Registriert am: 19.10.2008


RE: moor-eule

#8 von Esme , 22.12.2009 16:38

Hallo Mooreule und Herzlich Willkommen aus der Südpfalz
fühl dich beraten, geborgen und beschützt.

Ein alter Werbeslogan:sind wir nicht alle ein bißchen Bluna?

Moondancer hat es schön ähnlich ausgedrückt, nehme einfach Abstand von Menschen die dir nicht geheuer sind.

Esme  
Esme
Besucher
Beiträge: 3.833
Registriert am: 07.09.2008


RE: moor-eule

#9 von angelikaherchenbach , 22.12.2009 17:11

Kann mich, was den "Hexer" betrifft, meinen Vorrednern nur anschließen.

Daher einfach nur ein herzliches ,
liebe Mooreule,
von
Angelika
aus dem Saarland,
die aber im Harz geboren ist!

angelikaherchenbach  
angelikaherchenbach
Besucher
Beiträge: 3.560
Registriert am: 04.01.2009


RE: moor-eule

#10 von Rowena , 24.12.2009 13:51

hallo und wilkommen

 
Rowena
Besucher
Beiträge: 693
Registriert am: 30.12.2008


RE: moor-eule

#11 von Gelöschtes Mitglied , 24.12.2009 14:56

Liebe Moor-eule,
ich heiße dich in unserem Forum recht herzlich willkommen.
Ich hoffe das du hier findest was du suchst.
Grüße mir den Harz. Mein Herz ist dort verloren.
Ganz liebe Grüße
Siochanta


RE: moor-eule

#12 von moor-eule , 26.12.2009 16:19

harzlichen Dank an euch alle für die freundliche Aufnahme,
ich werd mjich so langsam durch die Themen wurschteln, fliegen,
wenn ich Fragen habe, stelle ich sie dann unter dem jeweilgen Thema oder gibt es afür eigene Abschnitte?

Euch noch eine gute Rauhnächtezeit und für alle
einen guten Rutsch in das neue Jahr

ich grüße den brocken von euch

moor-eule

moor-eule  
moor-eule
Besucher
Beiträge: 13
Registriert am: 21.12.2009


RE: moor-eule

#13 von Hjördis ( Gast ) , 28.12.2009 16:05

Hallo Moor-Eule!
Herzliche Willkommensgrüße aus dem Vogelsberg zum Brocken!

Hjördis

RE: moor-eule

#14 von Rainer , 28.12.2009 17:31

Hallo moor-eule,

herz lich willkommen hier!

Viele Grüße aus dem Auenland

Rainer
)O(

 
Rainer
Besucher
Beiträge: 3.670
Registriert am: 26.09.2008


RE: moor-eule

#15 von yannik ( Gast ) , 28.12.2009 23:59

@Rainer: Auenland? Sitzt Du jetzt vor deiner Höhle und kämmst dir die Füße?

yannik

   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz