RE: OK, wer wars?

#16 von heruka , 12.11.2009 16:16

Ich habs gehört der Rainer war es, es wird Zeit, dass wir mal ein wenig mit dem Verleumden anfangen ...

Neeee Spass beiseite, ist schon erstaunlich, dass so etwas noch so viele Monate später wieder hochkommt, oder vielleicht
ist es doch nur die kindliche Phantasie.

We weiss, was Anna dem Kleinen alles so abends vorliest

Grüsse,
Frank

heruka  
heruka
Besucher
Beiträge: 349
Registriert am: 28.08.2008


RE: OK, wer wars?

#17 von Tatjana , 12.11.2009 16:33

...und wer weiß was sich die Kinder so erzählen, wenn sie alleine miteinander sind. Vielleicht hat Lily ja von ihrem Papa mal etwas in der Richtung gehört?

Und nein, von mir kommt die Geschichte auch nicht. Habt Ihr schon mal an die Mitarbeiter in der Funkenburg gedacht?

Tatjana

 
Tatjana
Beiträge: 1.697
Registriert am: 14.03.2009


RE: OK, wer wars?

#18 von heruka , 12.11.2009 17:05

Tajana war es, ich weiss es genau ....
Frank

heruka  
heruka
Besucher
Beiträge: 349
Registriert am: 28.08.2008


RE: OK, wer wars?

#19 von Rainer , 12.11.2009 17:49

Wer war es - die Schweizer! (in Anlehnung an einen Werbespot )

 
Rainer
Besucher
Beiträge: 3.670
Registriert am: 26.09.2008


RE: OK, wer wars?

#20 von angelikaherchenbach , 12.11.2009 19:33

Schweizer?
Waren doch gar keine da...
Aber Waschbären, amerikanische...
Vielleicht verstehen die sich ja auch auf Gehirnwäsche?

Jetzt wirds wirklich übel, geb ich zu.


Angeiika

angelikaherchenbach  
angelikaherchenbach
Besucher
Beiträge: 3.560
Registriert am: 04.01.2009


RE: OK, wer wars?

#21 von heruka , 12.11.2009 19:46

Es waren auch Engländer unter uns, ein typischer Monty Python - Scherz.
Das Rätsel beginnt sich zu lösen.

Frank

heruka  
heruka
Besucher
Beiträge: 349
Registriert am: 28.08.2008


RE: OK, wer wars?

#22 von yannik ( Gast ) , 13.11.2009 09:54

Die Illuminaten waren's!

Yannik

yannik

RE: OK, wer wars?

#23 von angelikaherchenbach , 13.11.2009 17:52

Die Prioré de Sion!

Angelika

angelikaherchenbach  
angelikaherchenbach
Besucher
Beiträge: 3.560
Registriert am: 04.01.2009


RE: OK, wer wars?

#24 von Gelöschtes Mitglied , 13.11.2009 18:12

Ich liebe Verschwörungstheorien.
Macht weiter so
Liebe Grüße
Siochanta


RE: OK, wer wars?

#25 von heruka , 13.11.2009 18:33

Die Freimaurer waren es, oder doch die vom Christian Rosenkreutz?
.... Hilfe ...
Frank

heruka  
heruka
Besucher
Beiträge: 349
Registriert am: 28.08.2008


RE: OK, wer wars?

#26 von Solitaire , 13.11.2009 18:38

Nöööööö, es war "Opus Dei"!

 
Solitaire
Besucher
Beiträge: 1.823
Registriert am: 26.09.2009


RE: OK, wer wars?

#27 von Tatjana , 13.11.2009 18:54

Wer war das, wer hat angefangen... ... hier geht´s auch um Steineschleudern. Zugegeben, der etwas anderen Art.

http://www.youtube.com/watch?v=SohMW2aa9IQ

Und daran ist jetzt heruka schuld, der hat mit Monty Python angefangen!

Tatjana

 
Tatjana
Beiträge: 1.697
Registriert am: 14.03.2009


RE: OK, wer wars?

#28 von angelikaherchenbach , 13.11.2009 19:50

Ich bin eine Frau, und ich verlange, zur Steinigung gehen zu dürfen!

(Vorausgesetzt, wir kriegen jemals raus, wer's war ...)

Angelika

angelikaherchenbach  
angelikaherchenbach
Besucher
Beiträge: 3.560
Registriert am: 04.01.2009


RE: OK, wer wars?

#29 von heruka , 13.11.2009 21:46

Um wieder aufs Thema zurückzukommen, der hier war es:

http://www.youtube.com/watch?v=MXgstr7x4AQ

Nur war der auch auf dem Camp ...?

Frank

heruka  
heruka
Besucher
Beiträge: 349
Registriert am: 28.08.2008


RE: OK, wer wars?

#30 von Anna , 14.11.2009 11:24

Das ist aber kein germanischer Katapult!

Ein bisschen Geschichtstreu können wir ja bleiben....

Und Amis waren meines Wissens nicht auf dem camp... DragonKing!!!!

Alles klar, wir haben den Schuldigen!



Anna

Anna  
Anna
Besucher
Beiträge: 3.277
Registriert am: 09.01.2009


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz