Der Zauberspiegel

#1 von Rainer , 26.10.2009 15:29

Der Zauberspiegel

Hab Dich nicht gesucht und doch gefunden.
Bist jetzt da und warst nicht verschwunden.
Zeit wo bist du hin? Ich hör einen Klang tief in
mir drin.

Schöne Truhe, glänzt so hell im
Sonnenlicht. Soll ich dich aufmachen? - ich
weiß es nicht!

Silbern bist du, schön anzusehen - als ob der
Mond Dich geküßt. Wenn ich nur wüßt, was
drinnen ist???

Warm und schwer in meinen Händen, doch
spür ich, da ist noch was anderes, das will
nicht enden.

Was soll´s, ich kann´s nicht lassen, ich muß
Dich öffnen - nicht nur anfassen. Meine
Neugier ist jetzt groß, Du läßt mich nicht mehr
los!

Heb den Deckel an, was seh ich dann? Einen
Spiegel, im Mondlicht geboren - hast Du mich
jetzt auserkoren?

Ich hebe Dich an und was erschau ich dann?
Tausend Jahre vor und zurück, im
Irgendwann. Heilge Haine, klare Quellen -
mächtge Steine, Zauberreime.

Schöne Eiben im Sternenglanz, Kinderspiel
und Mummenschanz. Frauenlachen, Hörner
klingen, tapfre Männer Lieder singen. Alles
das und noch viel mehr in einem Spiegel ohne
Wiederkehr.

Bist nur ein Spiegel, ein kleiner - ein feiner -
meiner!!!!!!!!

copyright by Rainer

 
Rainer
Besucher
Beiträge: 3.670
Registriert am: 26.09.2008


RE: Der Zauberspiegel

#2 von Saikka , 28.10.2009 09:44

wow wie schön!!!!
Geht rein!

Saikka  
Saikka
Besucher
Beiträge: 230
Registriert am: 07.09.2009


RE: Der Zauberspiegel

#3 von Rainer , 28.10.2009 14:09

Dankeschön

 
Rainer
Besucher
Beiträge: 3.670
Registriert am: 26.09.2008


RE: Der Zauberspiegel

#4 von RabenStern , 31.10.2009 22:17

Hai Rainer
wie schön
LG Birgit

 
RabenStern
Besucher
Beiträge: 110
Registriert am: 18.09.2009


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de