RE: Der Alltags-Thread für alltägliches von der Seele reden

#1096 von Esme , 26.01.2011 20:24

@Gerald, das ist wirklich gut

@Sinaris
und falls du kein Feuer zustande bringen kannst, es gibt viele Gründe warum man einfach nicht kann, dann kannst du das Papier auch einem fließenden Gewässer übergeben, die Elbe oder die Alster, egal, sie werden deine Probleme, Sorgen forttragen in die unendlichen Tiefen des Meeres.

Esme  
Esme
Besucher
Beiträge: 3.833
Registriert am: 07.09.2008


RE: Der Alltags-Thread für alltägliches von der Seele reden

#1097 von avellana , 26.01.2011 22:18

Ach so - das ist manchmal wirklich ziemlich krass. Sei froh, wenn du nicht plötzlich und ohne Vorwarnung anfängst zu heulen oder so. Aber mit ein wenig Fingerspitzengefühl klappt das meist relativ schnell mit dem Einstellen. Viel Glück!

 
avellana
Besucher
Beiträge: 653
Registriert am: 27.05.2008


RE: Der Alltags-Thread für alltägliches von der Seele reden

#1098 von Serpentia , 26.01.2011 22:22

Wenn Du allerdings einer von den Menschen bist, der immer einen großen Hammer braucht - wie ich, z.B. - dann empfehle ich eine Schwitzhütte. Da drinnen kocht dein Blut wirklich und in der Kombination von Hitze und psychischem Druck, der da drin entstehen kann (wenn du ihn lässt..), spuckst du vielleicht das aus, was hinter der Wut steht.. und mit der Freundin wahrscheinlich gar nichts zu tun hat. Und einmal ausgespuckt kannst du es dann abarbeiten.

Schattenarbeit liest sich so leicht, aber sich seinem eigenen Schatten zu stellen - den verleugneten "ich will so nicht sein" Teilen in uns - braucht oft mehr als nur den guten Willen.


Die gerade auch so ein Schattenteil mit sich rumschleppt, das sie nicht wirklich angehen möchte....

 
Serpentia
Beiträge: 2.947
Registriert am: 29.04.2008


RE: Der Alltags-Thread für alltägliches von der Seele reden

#1099 von Fingayin , 26.01.2011 22:27

Zitat von angelikaherchenbach
[
Ich will so nicht sein...

Ehre und Stärke
Sinaris



Du bist es aber!
Und wir sind es alle (mal) mehr, mal/oder weniger.

Und je mehr Du diese Teile von Dir ablehnst, desto mehr leidest Du - und letztlich auch die anderen, denn es macht es eben nicht besser, sondern verstärkt es.

Versöhn Dich damit, lass es zu und SEIN - Schattenarbeit nennt sich das.
Vertrau darauf, dass diese Anteile von Dir zu Dir gehören und ihren Sinn haben.
Und vertrau auf Deine Freunde - wenn es wirklich welche sind, werden sie schon damit klarkommen.
Und wenn es gute Freunde sind, weren sie es sogar verstehen, weil sie Dich UND SICH SELBST mit all den Schatten kennen und annehmen.

LG
[/quote]


Es IST so.
Beschäftige Dich damit.
Ich hab auch mein Päckchen zu tragen wie jeder Mensch.
Vieleicht aber...woher kommt es... und was will es Dir sagen...
Es klingt etwas hilflos, aber der Ansatz von ist gut.
Ich wünsche Dir Kraft und Stärke, Sinaris.

 
Fingayin
Besucher
Beiträge: 2.737
Registriert am: 14.08.2009


RE: Der Alltags-Thread für alltägliches von der Seele reden

#1100 von Fingayin , 31.01.2011 22:15

Passend zu Imbolc und den grundlegenden Gedanken was ich denn in meinem Garten an Kräutern und Pflanzen haben möchte, habe ich zur Abwechslung mal schöne Post bekommen.
Heute kam der neue Rüh...ähm...Katalog...
Inspiration pur.

 
Fingayin
Besucher
Beiträge: 2.737
Registriert am: 14.08.2009


RE: Der Alltags-Thread für alltägliches von der Seele reden

#1101 von Emrys , 31.01.2011 22:52

Schreib den Namen bloß nicht aus!
Meine Kräuter sind über den Winter fast alle eingegangen und ich bin schon am überlegen, wo ich neue herbekomme.
Aber wenn ich mit "ihr wisst schon was" anfange, dann tu ich eine Woche lang nichts anderes.

 
Emrys
Besucher
Beiträge: 586
Registriert am: 01.07.2008


RE: Der Alltags-Thread für alltägliches von der Seele reden

#1102 von Tríona Ní Erc , 31.01.2011 22:54

Oh nein...das böse böse R- Wort ... einfach grauenhaft
Hallo, ich bin die Tríona und ich hab da ein Suchtproblem...

 
Tríona Ní Erc
Besucher
Beiträge: 395
Registriert am: 30.11.2009


RE: Der Alltags-Thread für alltägliches von der Seele reden

#1103 von petitsorciere , 31.01.2011 23:06

Zitat von Tríona Ní Erc
Oh nein...das böse böse R- Wort ... einfach grauenhaft
Hallo, ich bin die Tríona und ich hab da ein Suchtproblem...



... nicht nur Du ... ich auch ...

 
petitsorciere
Besucher
Beiträge: 1.017
Registriert am: 22.04.2008


RE: Der Alltags-Thread für alltägliches von der Seele reden

#1104 von Fingayin , 31.01.2011 23:50

...und Ihr glaubt garnicht wie schön er wieder ist...

 
Fingayin
Besucher
Beiträge: 2.737
Registriert am: 14.08.2009


RE: Der Alltags-Thread für alltägliches von der Seele reden

#1105 von Nachtfalke , 01.02.2011 01:18

Zitat von avellana
Ach so - das ist manchmal wirklich ziemlich krass. Sei froh, wenn du nicht plötzlich und ohne Vorwarnung anfängst zu heulen oder so. Aber mit ein wenig Fingerspitzengefühl klappt das meist relativ schnell mit dem Einstellen. Viel Glück!


Einfach so losheulen hatte ich auch schon... und hmm... ich hoff einfach mal, dass die Ärzte genügend Fingerspitzengefühl haben... ich bezweifel das nämlich langsam. Aber danke...

Nachtfalke  
Nachtfalke
Besucher
Beiträge: 340
Registriert am: 08.09.2010


RE: Der Alltags-Thread für alltägliches von der Seele reden

#1106 von Fingayin , 01.02.2011 02:28

Ich glaube nicht das es Dir hier helfen würde.

 
Fingayin
Besucher
Beiträge: 2.737
Registriert am: 14.08.2009


RE: Der Alltags-Thread für alltägliches von der Seele reden

#1107 von Inge , 01.02.2011 09:03

.... bei mir lag auch schon "boshaft lauernd" der R...Katalog im Briefkasten ... Noch konnte ich wiederstehen, doch wie lange noch ?

LG

 
Inge
Besucher
Beiträge: 5.127
Registriert am: 28.09.2008


RE: Der Alltags-Thread für alltägliches von der Seele reden

#1108 von Esme , 01.02.2011 20:02


und ich habe total vegessen dem bösen R---meine neue Adresse mitzuteilen
naja, da freuen sich meine Nachmieter

Esme  
Esme
Besucher
Beiträge: 3.833
Registriert am: 07.09.2008


RE: Der Alltags-Thread für alltägliches von der Seele reden

#1109 von Fingayin , 01.02.2011 23:12

Liebe , guck doch beim bösen R... auf dessen böse Page und bestell Dir einen neuen bösen Katalog.

 
Fingayin
Besucher
Beiträge: 2.737
Registriert am: 14.08.2009


RE: Der Alltags-Thread für alltägliches von der Seele reden

#1110 von Esme , 02.02.2011 19:45

Liiiieber , wenn ich mal Muße habe werde ich das tun, ansonsten benutze ich einfach meinen Direktdraht wenn ich etwas brauche

Esme  
Esme
Besucher
Beiträge: 3.833
Registriert am: 07.09.2008


   

Neues Forum ?
Neues vom Druidentor - November

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz