RE: Fünf Krähen auf dem Dach

#16 von Dilara ( Gast ) , 10.08.2009 12:35

He der Kater ist aber hübsch. Also ich kann davon auch nichts berichten. Ich knispe Loki ständig und er ist sehr fit
Allerdings hab ich in der Woche vor seinem schlimmen Unfall davon geträumt. Daß er einen Unfall hat und blutet usw.
Aber das ist glaub ich alles Sorry.
Zum Thema Krähen, ich fahre auf dem Weg zur Arbeit immer an einem Feld vorbei auf dem vielen Krähen wohnen. Sie hocken oft auf den Holzpfählen, durch die die Weide abgezäunt wird. Es schaut irgendwie aus, wie ein Krähenrat. Ich glaube nicht, daß sie Todesvorboten sind oder ähnliches. Ich mag sie, sie sind unglaublich schöne Tiere. Besonders gut finde ich, wie sie so unbesorgt rumhüpfen

Dilara

RE: Fünf Krähen auf dem Dach

#17 von Esme , 10.08.2009 19:06

Wir haben tausende Fotos von all unseren Tieren und denke es ist einfach Schicksal, wir bestimmen nicht wann die Zeit für ein Wesen abgelaufen ist.

Esme  
Esme
Besucher
Beiträge: 3.833
Registriert am: 07.09.2008


RE: Fünf Krähen auf dem Dach

#18 von Inge , 11.08.2009 08:32

Zitat von Esme
Wir haben tausende Fotos von all unseren Tieren und denke es ist einfach Schicksal, wir bestimmen nicht wann die Zeit für ein Wesen abgelaufen ist.



, weder für Tier, noch Mensch oder Pflanze .... Auch wenn es uns bedrückt und sehr traurig macht, ist das auch gut so. Andererseits

LG Inge

 
Inge
Besucher
Beiträge: 5.127
Registriert am: 28.09.2008


RE: Fünf Krähen auf dem Dach

#19 von Alchemilla , 11.08.2009 11:14

Armer Holger, ich hoffe es geht dir besser .

@Joe: Wo ich wohne gibt es soviele Kraehen, Dohlen und Elstern, wenn ich da jedem Tier Unglueck zuschreiben wuerde, waere ich wirklich beschaeftigt. 10 Tiere und mehr auf einem Dach sind hier absolut normal und gestorben ist noch niemand. Also mach dir mal keine Gedanken.

 
Alchemilla
Besucher
Beiträge: 1.129
Registriert am: 19.10.2008


RE: Fünf Krähen auf dem Dach

#20 von Rainer , 11.08.2009 15:39

Hallo Holger,

Deine Katze spielt jetzt in Avalon mit großen Wollknäulen. Sie braucht nicht zu hungern und nicht zu dürsten - auch ist´s ihr nicht zu heiß oder zu kalt. Sie wird ein Auge auf ihre Freunde haben - verlaß Dich drauf!

LG nach Wales

Rainer
)O(

 
Rainer
Besucher
Beiträge: 3.670
Registriert am: 26.09.2008


RE: Fünf Krähen auf dem Dach

#21 von Oak King , 12.08.2009 23:51

Ich weiss, Rainer, dass uns unsere Haus- und andere liebgewonnene Tiere in der Anderswelt wieder begruessen werden wenn wir dort einziehen. So schnell wie er sich vor 4 Jahren 'eingebucht' hat, hat sich der kjleine Kerl auch wieder 'ausgebucht' - wuenschte ihm nur dass es ihm nicht eine ganze Stunde gedauert haette und ihm am Ende offensichtlich grosse Schmerzen erspart geblieben waeren!
Besser wenn wir nicht im Voraus wossen (meistens jedenfalls!) wie und wann es uns mal ergehen wird!
Naechtliche Guesse aus einem feucht-nebligen Wales,
Holger

Oak King  
Oak King
Besucher
Beiträge: 671
Registriert am: 21.08.2008


RE: Fünf Krähen auf dem Dach

#22 von Inge , 13.08.2009 15:55

Hallo Holger,

das kann ich gut verstehen. Das haben wir auch mit unserem Hund erleben müssen. Er hatte furchtbare Schmerzen und hat am Ende nur noch in Ecken gesessen, in diese gestarrt und vor sich hin vegetiert. Des war schlimm, dies mit ansehen zu müssen und ihm nichts von seiner Pein nehmen zu können- und dies nur wegen einer unfähigen Tierärztin, die unseren "Dicken" aufgrund seiner feuchten Nase und seinem glänzenden Fell nicht geröngt hat und eine Prellung diagnostizierte, ihm homöopatische Mittelchen verschrieb und letztendlich hatte der arme Kerl Krebs Ich habe immer noch einen "dicken Hals" ( ich denke hier paßt auch "Haß" ) auf die Ärztin .....

- aber das war nun sicher auch , hat ja nix mehr mit Raben zu tun.

LG Inge

 
Inge
Besucher
Beiträge: 5.127
Registriert am: 28.09.2008


RE: Fünf Krähen auf dem Dach

#23 von angelikaherchenbach , 13.08.2009 20:16

Es geht hier um Raben und Katzen (und andere Haustiere), denke ich.
Um Raben im Leben und um Katzen, die sterben.

ist für manche sicherlich schwer nachzuvollziehen.
Aber - obwohl der thread nicht von mir ist - hängt das für mich absolut zusammen.

Wie wir das jetzt aufgedröselt kriegen, weiß ich auch nicht.
Vielleicht sollten wir es in den Zoo verlegen, zumindest?

Angelika

angelikaherchenbach  
angelikaherchenbach
Besucher
Beiträge: 3.560
Registriert am: 04.01.2009


RE: Fünf Krähen auf dem Dach

#24 von inis , 14.08.2009 17:43

So, nun endlich auch mal aufgeräumt - dieses Thema paßt einfach am besten in den Zoo...

 
inis
Besucher
Beiträge: 780
Registriert am: 17.01.2009


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz