Eintagsfliegen und Marienkäfer

#1 von Anna , 06.08.2009 19:09

Der Norden leitet unter Marienkäfern und

hat jemand die Bilder aus Bayern gesehen? mit den Eintagsfliegen?

Wow, Das hat ja schon fast biblische Ausmaße...


Früher muß es so Bilder mit Maikäfern gegeben haben, alle 4 Jahre....wir werden die Tierheimsuchungen nicht los auch wenn es die Zivilisation gerne hätte...


Anna

Anna  
Anna
Besucher
Beiträge: 3.277
Registriert am: 09.01.2009


RE: Eintagsfliegen und Marienkäfer

#2 von Nanny Ogg , 06.08.2009 19:34

Dieses Jahr sind es nicht nur Marienkäfer und Eintagsfliegen!
Wir haben hier eine entsetzliche Plage von Bremsen und mittlerweile auch von Schnaken!
Wenn ich einen Schritt Richtung Wiese oder Wald mache hänge ich gleich von Kopf bis Fuß voll.
Amschlimmsten haben meine Pferde zu leiden, sie stehen ja den ganzen Tag auf der Koppel und trotz das ich sie einsprühe hängen sie voll

 
Nanny Ogg
Besucher
Beiträge: 968
Registriert am: 23.08.2008


RE: Eintagsfliegen und Marienkäfer

#3 von petitsorciere , 06.08.2009 21:20

Zitat von Nanny Ogg
Dieses Jahr sind es nicht nur Marienkäfer und Eintagsfliegen!
Wir haben hier eine entsetzliche Plage von Bremsen und mittlerweile auch von Schnaken!
Wenn ich einen Schritt Richtung Wiese oder Wald mache hänge ich gleich von Kopf bis Fuß voll.
Amschlimmsten haben meine Pferde zu leiden, sie stehen ja den ganzen Tag auf der Koppel und trotz das ich sie einsprühe hängen sie voll



da hast du recht - ich ermorde alle, die ich erwischen kann
wenn die Biester mal an einem Pferdehals hängen, braucht man sie nur noch abzustreifen ...

 
petitsorciere
Besucher
Beiträge: 1.017
Registriert am: 22.04.2008


RE: Eintagsfliegen und Marienkäfer

#4 von Dilara ( Gast ) , 07.08.2009 13:37

Ich hab heute Nacht auch eine Reportage über die Eintagsfliegen gesehen. Das ist ja Wahnsinn. Und die sollen ja auch noch so nach Fisch riechen Welch ein Naturschauspiel.

Dilara

   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz