RE: Kreativitätsaufruf!

#16 von Hjördis ( Gast ) , 02.03.2009 13:43

Hjördis

RE: Kreativitätsaufruf!

#17 von Inge , 02.03.2009 20:16

Zitat von Anna
Nimm mindestens 3 dieser Wörter und verarbeite sie in einem Gedicht, einer Geschichte oder einem Bild



... hmmm, da packt mich der Ergeiz - nuuuuur dreiiiii ? Das ist vieeel zu wenig

LG Inge

 
Inge
Besucher
Beiträge: 5.127
Registriert am: 28.09.2008


RE: Kreativitätsaufruf!

#18 von Emrys , 02.03.2009 20:21

Nein, mindestens 3
Da laesst sich gaaaaaanz viel mit machen

 
Emrys
Besucher
Beiträge: 586
Registriert am: 01.07.2008


RE: Kreativitätsaufruf!

#19 von angelikaherchenbach , 03.03.2009 22:36

Uff!
Ich habe fertig!
Die ganze Story von der Seele geschrieben; es ist ein Märchen geworden; und alle Begriffe drin - also Thema verfehlt(?); außerden viel zu lang (3.811 Wörter zählt mein Mac.)
Da ich gerade ganz furchtbar stolz drauf bin und außerdem eitel, stelle ich es jetzt dennoch mal als Anhang hier rein. Vielleicht hat ja der oder die eine oder andere gerade nix zu lesen auf dem Nachttisch.
A.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Der Prinz und die Ritterin.doc
angelikaherchenbach  
angelikaherchenbach
Besucher
Beiträge: 3.560
Registriert am: 04.01.2009


RE: Kreativitätsaufruf!

#20 von Anna , 04.03.2009 10:44

Zitat
und alle Begriffe drin - also Thema verfehlt(?); außerden viel zu lang (3.811 Wörter zählt mein Mac.)



ich hab sie noch nicht gelesen (in der ruhe liegt die Kraft, aber die Ruhe muß erst mal gefunden werden )

Ich wollte es einfach begrenzen, man sieht das bei Eragon schön, eingentlich sollten es 3 Bücher werden, aber wenn man mal anfängt, brauchts auf einmal noch ein 4. Buch.... und die Zeitschrift soll ja kein Wälzer werden, sondern eine Zeitschrift.

Themen kann man nicht verfehlen, auch nicht in der Schule, jeder darf seinem Weg folgen, und wenn der Weg einen so lang führt, ist es richtig, verzweifelt auf dem vorgeschriebenen Weg zu bleiben, ist meines erachtens strafbarer.
Wichtig ist, dass es Spaß gemacht hat den Weg zu gehen, und das man sich selbst nicht Verrät. Da darf dann auch das Thema Meilenweit weg sein...

Aber wer mehr Wörter hat, muß es einfach mit Khae absprechen. Der schustert die Zeitung zusammen, und weiß was vom Platz hergeht und was nicht.

Anna

Anna  
Anna
Besucher
Beiträge: 3.277
Registriert am: 09.01.2009


RE: Kreativitätsaufruf!

#21 von angelikaherchenbach , 04.03.2009 18:45

Hallo Anna!
Danke für die Rückmeldung!
Es war mir gar nicht bewußt, dass es um Beiträge für die Zeitung ging.
Das ist mir auch gar nicht wichtig; wenn Ihr meinen solltet, es soll rein, dann darf es rein, und wenn - aus welchen Gründen auch immer - nicht, dann halt nicht. Macht nix.
Wichtig war, dass ich es geschrieben habe (Katharsis und so...), und der Spass, die Begriffe einzubauen, hat mich bei der Stang gehalten. Nicht mehr und nicht weniger! Ich bin selbstkritisch genug, mir auch einige negative Rückmeldungen vorzustellen. Natürlich würde ich mich freuen, wenn's jemand ließt und gefällt.

Der Schluß ist meiner Meinung nach wirklich gut, und dabei hatte ich gerade davor Angst, dass mir kein Schluss einfällt. Hätte nie gedacht, dass es auf Fliegen hinausläuft; dass es so ist, hat auch ganz viel mit Deiner Achtsamkeit zu tun! Danke dafür!
Aber es ist halt nicht so "echt" druidisch, wie ich es selbst auch nicht bin. Das mit dem "Ich passe in keine Schublade" ist immer noch Teil von mir, und das ist auch (noch) gut so. (So viel zu der Duskussion über Christen, Druiden &Co an anderer Stelle).
Lieber Gruß
Angelika

P.S.: Was machen die Prinzen im Keller?

angelikaherchenbach  
angelikaherchenbach
Besucher
Beiträge: 3.560
Registriert am: 04.01.2009


RE: Kreativitätsaufruf!

#22 von Weisser Schatten , 04.03.2009 20:38

ich wünsche der ritterin immer einen guten flug in der helle des lichtes,
der prinz war es nicht wert - der zögerling
und die wahrheit - wer muß diese wirklich wissen?
im geheimnis liegt das schöne

gut gemacht! und stolz darauf sein!
ian-jonathan der weiße schatten

 
Weisser Schatten
Besucher
Beiträge: 1.085
Registriert am: 11.07.2008


RE: Kreativitätsaufruf!

#23 von angelikaherchenbach , 04.03.2009 20:57


dankeschön

angelikaherchenbach  
angelikaherchenbach
Besucher
Beiträge: 3.560
Registriert am: 04.01.2009


RE: Kreativitätsaufruf!

#24 von Anna , 06.03.2009 17:14

Der Wildschweinpfad gefällt mir

Kreativität Pur!

schon was besonderes!

Kennst du die Geschichte aus dem Mabinogion von der "Lady of the Fountain?"

Anna

Anna  
Anna
Besucher
Beiträge: 3.277
Registriert am: 09.01.2009


RE: Kreativitätsaufruf!

#25 von Anna , 06.03.2009 18:00

Im Eichenhain

Rabenfeder fliegt durch die Luft
Der Wind spiel mit meinem haar
Von Bäumen umrandet

Die Macht des Hirsches unhaufhaltsam
Feuerzeichen werfen meinen Schatten
So tanz ich im Kreis

Erinnerung an das Opfer des Lachses
Regen wäscht mich rein
Umrandet von Bäumen

Die Bärin aus der Höhle
In mir erwacht
Zum tanz im Kreis

Wölfe heulen, Blumen blühen
Druidenstein überdauert die Zeit
Umrandet von Bäumen

In mir die Erinnerung
an Sonne und Mond vereint
von Bäumen umrandet
Tanz ich im Kreis


Mein erstes Villanell! auch wenn die Form ein wenig frei interpretiert ist.

Anna  
Anna
Besucher
Beiträge: 3.277
Registriert am: 09.01.2009


RE: Kreativitätsaufruf!

#26 von angelikaherchenbach , 06.03.2009 20:17

Wunderschön!
Was ist ein Villanell?

angelikaherchenbach  
angelikaherchenbach
Besucher
Beiträge: 3.560
Registriert am: 04.01.2009


RE: Kreativitätsaufruf!

#27 von angelikaherchenbach , 06.03.2009 21:39

Hallo Anna,
nein, die lady of the Fountain kenne ich leider nicht genau, bin mythologisch eher im Irischen als im Walisischen bewandert. Hängt irgendwie mit Artus zusammen... Leider finde ich sie auch nicht hier im Unterforum Mabigonion.
A.

angelikaherchenbach  
angelikaherchenbach
Besucher
Beiträge: 3.560
Registriert am: 04.01.2009


RE: Kreativitätsaufruf!

#28 von Anna , 06.03.2009 21:53

Ich hab das Mabinogion nur auf Englisch.
Es ist eine der GEschichten aus dem Mabinogion. Sie hat mich fasziniert. Und meiner Meinung nach steht deine Drachenhueterin in ihrer Tradition.


Wichtiger Mythos fuer das Frau-sein.

Anna

Anna  
Anna
Besucher
Beiträge: 3.277
Registriert am: 09.01.2009


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de