Helrunar

#1 von Serpentia , 17.02.2009 15:36

Soll ja angeblich das beste Buch zum Thema Runen sein - aber ist nicht mehr zu kriegen, jedenfalls nciht auf Deutsch. Auf Englisch wäre ja kein Problem, aber da muss ich mich dann immer so anstrengen, wenn ich mit Deutschen rede, dass ich die gleichen Begriffe nehme. Ist mir einfach zu umständlich.

Hat es vielleicht jemand im Schrank stehen und möchte sich davon trennen, auch gerne zeitweise (also schon ein paar Wochen oder so...).

Danke,

Pe(r)tra

 
Serpentia
Beiträge: 2.947
Registriert am: 29.04.2008


RE: Helrunar

#2 von Alfhir , 17.02.2009 18:30

....soll ich es dir vieleicht mal ausleihen......... .

oooooliii.......

 
Alfhir
Besucher
Beiträge: 589
Registriert am: 18.11.2008


RE: Helrunar

#3 von Serpentia , 17.02.2009 18:42

... hier fehlt ein Smilie für

*auf die Knie falle und bettel*

Sagt der Kerl das einfach so locker, als wenn da nicht ganze 10 km zwischen uns wären.. hätt ich mal am Sonntag dran gedacht, gell?

Mit anderen Worte... ja, bitte bitte!!!

Wollte dich eh bald mal besuchen kommen

Echt lieb von Dir - aber Tree, ich komm drauf zurück, will's ja auch haben als meinen Schatz!!

Moony
die mit den Runen tanzt *lol*

 
Serpentia
Beiträge: 2.947
Registriert am: 29.04.2008


RE: Helrunar

#4 von fafnir ( Gast ) , 17.02.2009 22:36

.....könnte es auch leihen, wobei ich natürlich gegen 10 km nicht ankomme. Ist allerdings auch eh "auf wanderschaft".

Erlaube mir den hinweis, nur zur info, daß jan fries gründungsmitglied des yggdrasilkreises ist.....

Das singen der runen hat er insbesondere super drin im helrunar.

Lohnt sich echt, das singen auf seine art.
Und dadurch darüber nachdenken, welche aspekte bei welcher rune dazugehören.

Z.b. Bei thurisaz als kampfesrune, ein herzaspekt (a).

fafnir

RE: Helrunar

#5 von Salix , 24.02.2009 15:59

Das Buch kann ich ebenfalls nur empfehlen, es ist zwar nicht gerade billig aber es lohnt sich auf jeden Fall.
Habe es mir vorletztes Jahr zum Julfest schenken lassen

LG
*Salix*

 
Salix
Besucher
Beiträge: 366
Registriert am: 21.10.2008


RE: Helrunar

#6 von Salix , 26.02.2009 18:14

...übrigens ist Helrunar bei Weltbild erhältlich...auf deutsch

LG
*Salix*

 
Salix
Besucher
Beiträge: 366
Registriert am: 21.10.2008


RE: Helrunar

#7 von Serpentia , 26.02.2009 19:17

Nett mööööchich, oder?

Bei den Christen... ich fass es nicht

Eigentlich boykottier ich die ja..

*seufz*

Danke für den gewissensträchtigen Tipp!

Moony

 
Serpentia
Beiträge: 2.947
Registriert am: 29.04.2008


RE: Helrunar

#8 von Serpentia , 27.02.2009 09:30

ebend, damit ist mein Gewissen beruhigt und ich bestell's woanders , und basta....

Moony

 
Serpentia
Beiträge: 2.947
Registriert am: 29.04.2008


RE: Helrunar

#9 von Solitaire , 27.09.2009 19:05

Sollte Helrunar für den ein oder anderen noch aktuell sein (und ihr nicht bei weltbild bestellen wollen), dann geht doch mal auf die Seite von http://www.second-sight-books.de (jetzt bitte aber nicht gleich kreischen, weil dort LaVey und Co zu finden sind).

 
Solitaire
Besucher
Beiträge: 1.823
Registriert am: 26.09.2009


RE: Helrunar

#10 von Riven , 06.10.2009 23:37

ähm, du meinst aber nicht helrunar von jan fries, oder?

das wär unter http://www.amazon.de/Helrunar-Handbuch-R...54864941&sr=1-1 zu finden. habs anfang des jahres gelesen und kanns wirklich weiterempfehlen

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:
 
Riven
Besucher
Beiträge: 85
Registriert am: 06.10.2009


RE: Helrunar

#11 von Ruath , 07.10.2009 13:49

Ich habe mal etwas gestöbert. https://secure.booklooker.de/app/result....ooks=on&x=0&y=0

with best wishes

 
Ruath
Besucher
Beiträge: 145
Registriert am: 18.09.2009


RE: Helrunar

#12 von Belbara , 28.01.2010 00:29

Huhu,

das kommt jetzt etwas spät, aber falls jemand Interesse hat: "Helrunar" wird wohl über kurz oder lang überarbeitet und neu übersetzt erscheinen. Ob das dieses Jahr noch der Fall sein wird, weiß ich allerdings nicht...

Herzliche Grüße,
Belbara

Belbara  
Belbara
Besucher
Beiträge: 705
Registriert am: 07.12.2009


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz