Tarotlegung - Hilfen und Tipps

#1 von Emrys , 05.02.2009 17:15

Ich dachte, hier könnte man ein Thema machen, bei dem die noch eher weniger "Tarot Begabten" Fragen und Tipps zu Karten und Bedeutungen von den "Alten Hasen" bekommen könnten.

Und ich würde mich auch gleich bereitstellen als Versuchsobjekt

Also: Ich ziehe die Hofkarte einer Legung eigentlich immer intuitiv, da ich mich beim selbst Aussuchen zu sehr auf meine "Äußerlichkeiten" beschränke (also sozusagen meine "Öffentlichkeits Persönlichkeit")

Nun habe ich die 5 der Scheiben gezogen, und darauf aufbauend die Königin der Kelche gekreuzt von den 5 der Schwerter.

Aber ich werde nicht mal ansatzweise schlau daraus

Ich hoffe jemand von Euch hat die muße mir eine mögliche Deutung schreiben zu können

Sichere Wege und blessed be
Emrys

 
Emrys
Besucher
Beiträge: 586
Registriert am: 01.07.2008


RE: Tarotlegung - Hilfen und Tipps

#2 von Solitaire , 17.01.2010 22:20

Hallo emrys,

was meinst du mit "ich ziehe die Hofkarte immer intuitiv"??? Meinst du die Hofkarte in einer speziellen Legung oder generell jede Hofkarte?

Hofkarten sind mit am Abstand die am schwierigsten zu deutenden Karten im Tarot (und nicht wie die meisten meinen die Karten der großen Arkana - sprich die 22 Trumpfkarten), denn die Hofkarten können folgende Aspekte darstellen:

1) eine konkrete Person
2) einen (noch) unentwickelten Aspekt einer Person/Angelegenheit
3) ein Projekt
4) einen Charakterzug
5) ein Ergebnis

 
Solitaire
Besucher
Beiträge: 1.823
Registriert am: 26.09.2009


   

Fragen,Fragen,Fragen...;)
Über dieses Unterforum

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz