Der Herr des Tanzes

#1 von DanaClan , 09.05.2008 11:45

Der herr des Tanzes - Lord of the dance- ist eigentlich ein christlicher Folksong. In den70er Jahren machte Gwydion (California Wicca Blues Band) einen heidnischen text, den ich ins deutsche übersetzt habe. ..und hier ist
Der Herr des Tanzes
(traditionell)
SIE tanzt auf dem Wasser, und der Wind war IHR Horn;
die Göttin lacht, und alles war geboren.
SIE entzündet die Sonne, und das Licht gebar IHN,
der als Herr des Tanzes auf der Erde erschien.

Refrain: Tanz, tanz, wo immer du auch bist,
weil Er der Herr des Tanzes ist;
und er wandert hier, und er wandert dort,
ist der Herr des Lebens an jedem Ort.

Ich tanzte am Morgen als die Welten SIE schied;
ich tanze im Mondlicht, in der Sonne und zu der Sterne Lied,
gerufen aus der Nacht durch der Erde Gesang
fiel ich ein in das Lied, ward geboren durch SIE dann.

Refr.:

Ich tanze am Sabbat, wenn der Zauber mir geweiht,
ich tanze und singe, daß alles wohl gedeiht.
Ist der Tanz zu Ende, dann denkt nicht, ich sei fort,
denn ich bin Kraft und Leben an jedem Ort.

Refr.:

Sie versuchten mich zu töten, doch vergeblich war ihr Bemühen,
Denn ich bin das Licht und werde nie vergehen;
und ich lebe in euch so wie ihr in mir,
bin der Herr des Lebenstanzes hier!

Refr.:...

 
DanaClan
Besucher
Beiträge: 14
Registriert am: 08.05.2008


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de