*
*
*


Unsere Hausregeln *
Liebes neues Mitglied des Druidry-Forums,
die Anonymität des virtuellen Austausch macht es leider nötig, dass wir uns Regeln geben, damit sich jeder wohl und sicher fühlen kann beim freien Austausch von Gedanken und Wissen. Deshalb folgt hier eine Übersicht der im Druidry Forum geltenden Regeln. Bitte beachte, dass diese unabhängig davon, ob du sie gelesen hast oder nicht, für jeden hier gelten.
1. Das Miteinander
Oberstes Gebot bei jeder Kommunikation ist die Wahrung eines Umgangs, in dem der Respekt und die Achtung vor dem Anderen zum Ausdruck kommt. Dieser Umstand sollte sich auch in unseren Beiträgen niederschlagen. Zu aller erst wünschen wir deshalb uns hier ein Verhalten, wie man es auch im normalen Leben von einem Menschen erwartet – ein höfliches Miteinander. Nichts spricht gegen einen Scherz unter Freunden, allerdings bedenkt bitte, dass es dem geschriebenen Wort am ironischen Unterton oder sarkastischem Lächeln fehlt, was eine leichtfertige Aussage schnell zu einer Beleidigung werden lassen kann. Hier können Smileys gute Arbeit leisten, um Betonung oder Mimik zu ersetzen. Damit wollen wir keine Diskussionen ausbremsen, aber wenn der Ton zu rau wird, die Anspielungen zu eindeutig oder gar beleidigend werden, dann werden sich die MODeratoren (MODs) einschalten, um den regulären Austausch wieder herzustellen.
Ein Tipp aus der Forumserfahrung: sollte Euch doch mal jemand auf den Schlips getreten sein, hilft es meist, erstmal durchzuatmen und zu überlegen, ob der Betreffende es auch irgendwie anders, positiver gemeint haben könnte – das geschriebene vielleicht auch nur falsch verstanden hat. Aber Vorsicht! Bitte nicht Auge um Auge. Wer meint, eine Beleidigung gleich mit einer eigenen kontern zu müssen, riskiert die gleichen Konsequenzen wie alle anderen.
Es gibt Dinge, die garantiert zu einer Verwarnung oder einem Ausschluss führen und hier absolut nicht geduldet sind. Das sind z.B. Ref-ID-Werbung, Diebesspiele, kommerzielle Werbung in der Signatur, Porno-Links oder -werbung, Crosspostings (mehrere gleiche Anfragen in verschiedenen Foren), das Beleidigen anderer User, Spamming, Veröffentlichen der Realdaten Dritter ohne Einwilligung, nationalistische Propaganda, Diffamierung von sogenannten Randgruppen (Behinderten, andere Nationalitäten, Minderheiten, Religionen). Insbesondere dulden wir keine Flamewars, das sind Wortgefechte, bei denen es nur noch um den Streit an sich geht und bei dem es beleidigend wird. Hier behalten wir uns ein hartes Durchgreifen vor.
Ebenso wenig dulden wir hier das sogenannte Trollen, also das bewusste Provozieren von stressigen und sinnlosen Diskussionen, die möglichst die Board-Gemeinschaft in Streitigkeiten verwickeln sollen oder ein Thema ins lächerliche ziehen. Auch hier werden die MODS zunächst schlichtend, aber dann auch mit Verwarnungen oder Ausschluss eingreifen.
2. Öffentlichkeit und Privatsphäre
Bitte vergesst nicht, dass Ihr in einer kaum überschaubaren Öffentlichkeit schreibt, wenn Ihr Nachrichten auf dem Board veröffentlicht. Es kann vorkommen, dass Eure Nachricht von anderen Usern verbreitet wird, dass eine dritte Webseite Euren Beitrag zitiert, usw. ... Daher raten wir auch dazu, keinerlei persönlichen Daten (Fotos, Anschrift, Telefon- Handynummern, Webadressen, auf denen diese Daten angegeben sind usw.) im Forum zu veröffentlichen! Bedenkt, dass diese Daten auch in falsche Hände gelangen können.
3. Wo poste ich was?
Das Forum hat eine klare Struktur und wir bitten euch, diese erstmal kennenzulernen. Wenn ihr „Forum-Übersicht“ oben links auswählt, könnt ihr sie einsehen. Dann sucht bitte das passende Unterforum für Euren Post aus. Bevor Ihr einen Post endgültig versendet, habt Ihr die Möglichkeit Euch eine Vorschau anzeigen zu lassen. Prüft bitte, soweit möglich, das geschriebene auf Verständlichkeit und Inhalt. Wenn Ihr in einem Thread antwortet, wird auch erwartet, dass Ihr die vorhergehenden Posts gelesen habt und auch auf das bisher geschriebene eingeht oder es zumindest im Hinterkopf behaltet.
4. Werbung und Handel
Wenn Ihr Werbung für euer eigenes Gewerbe machen wollt, dann habt Ihr nach Absprache mit den Administratoren evtl. die Möglichkeit, einen Post zu verfassen. Dazu MÜSSEN die beworbenen Seiten / Artikel allerdings in direkter oder indirekter Weise mit den Themen des Forums oder dem damit verbundenen Handwerks- und sonstigen Bedarfs stehen.
Das direkte Anbieten von Waren ist lediglich im privaten Rahmen gestattet und Druidry.de übernimmt auch keinerlei Haftung für daraus entstehende Geschäfte.
5. Mögliche Konsequenzen
Kleine Verfehlungen werden von den MODs kurzerhand ermahnt; wir erwarten dann kurzfristig eine Änderung des Verhaltens, ohne dass wir Maßnahmen ergreifen müssen. Schwerere Vergehen, wie sie oben erwähnt wurden und durch deren Auftreten auch andere Benutzer sich gestört oder gar beleidigt fühlen, werden mit einer offiziellen Verwarnung geahndet. Das sind meist Dinge, die auch im realen Leben Strafen nach sich ziehen würden. Diese führen eine sofortige bleibende Sperrung des Accounts nach sich und können im Zweifelsfall auch zu einer Anzeige führen.
Sollte es im Forum zu einem schwereren Verstoß gegen die Regeln kommen, oder kleinere Verfehlungen häufen sich trotz wiederholter Ermahnung, können die Administratoren eine offizielle Verwarnung aussprechen.
1. Verwarnung: 14 tägige Board-Sperre
2. Verwarnung: 30 tägige Board-Sperre
3. Verwarnung: Evtl. endgültige Sperrung des Accounts
Verwarnte Mitglieder stehen unter Bewährung. Sollte es in den drauf folgenden 12 Monaten zu keiner weiteren Verfehlung kommen, werden die gesammelten Verwarnungen gelöscht. In besonderen Fällen, z.B. eine betroffene Partei wurde über Gebühr gereizt oder es ist klar eine Affektreaktion zu erkennen, oder wir können ein ehrliches Bedauern erkennen, ist es auch möglich, das die Board-Administration eine Verwarnung vorzeitig aufhebt oder Verwarnungen über die 3. hinaus gewährt.
6. Haftungsausschluss
Die in den jeweiligen Foren veröffentlichten Themen geben stets die persönliche Meinung der jeweiligen Autoren wieder. Daher übernehmen wir keine Haftung für die Folgen von unkritisch übernommenen Ratschlägen oder Gesundheitsempfehlungen. Unsere Gesundheitsthemen sind keine Anleitungen zum Heilen.
7. Hausrecht
Zu guter Letzt sei noch erwähnt, dass dies unsere Hallen sind. Selbstverständlich werden wir versuchen jedem hier einen Platz in unseren Reihen zu gewähren und ihn freundlich bei uns aufzunehmen. Dennoch sind diese Regeln hier nicht in Stein gemeißelt und wir behalten uns eine Wandlung oder Ausnahmeregelung jederzeit vor. Die endgültige Entscheidung und Verantwortung, auch gegenüber Dritten, obliegt der Eigentümerin des Forums als Admin.
Nun aber genug von Regeln und Warnungen. Als letztes bitten wir nur noch alle neu registrierten Mitglieder, sich im Bereich "Cafe in der Eingangshalle" vorzustellen und etwas über sich zu erzählen. Wir sind kein anonymes Großforum, sondern eine echte virtuelle Gemeinschaft, in der sich viele auch persönlich kennen. Dann können wir alle in der Gemeinschaft begrüßen und gemeinsam in diesen Hallen eine gute Zeit verbringen.
Serpentia, für die Forums-Admins und MODs
Liebes neues Mitglied des Druidry-Forums,
die Anonymität des virtuellen Austausch macht es leider nötig, dass wir uns Regeln geben, damit sich jeder wohl und sicher fühlen kann beim freien Austausch von Gedanken und Wissen. Deshalb folgt hier eine Übersicht der im Druidry Forum geltenden Regeln. Bitte beachte, dass diese unabhängig davon, ob du sie gelesen hast oder nicht, für jeden hier gelten.
1. Das Miteinander
Oberstes Gebot bei jeder Kommunikation ist die Wahrung eines Umgangs, in dem der Respekt und die Achtung vor dem Anderen zum Ausdruck kommt. Dieser Umstand sollte sich auch in unseren Beiträgen niederschlagen. Zu aller erst wünschen wir deshalb uns hier ein Verhalten, wie man es auch im normalen Leben von einem Menschen erwartet – ein höfliches Miteinander. Nichts spricht gegen einen Scherz unter Freunden, allerdings bedenkt bitte, dass es dem geschriebenen Wort am ironischen Unterton oder sarkastischem Lächeln fehlt, was eine leichtfertige Aussage schnell zu einer Beleidigung werden lassen kann. Hier können Smileys gute Arbeit leisten, um Betonung oder Mimik zu ersetzen. Damit wollen wir keine Diskussionen ausbremsen, aber wenn der Ton zu rau wird, die Anspielungen zu eindeutig oder gar beleidigend werden, dann werden sich die MODeratoren (MODs) einschalten, um den regulären Austausch wieder herzustellen.
Ein Tipp aus der Forumserfahrung: sollte Euch doch mal jemand auf den Schlips getreten sein, hilft es meist, erstmal durchzuatmen und zu überlegen, ob der Betreffende es auch irgendwie anders, positiver gemeint haben könnte – das geschriebene vielleicht auch nur falsch verstanden hat. Aber Vorsicht! Bitte nicht Auge um Auge. Wer meint, eine Beleidigung gleich mit einer eigenen kontern zu müssen, riskiert die gleichen Konsequenzen wie alle anderen.
Es gibt Dinge, die garantiert zu einer Verwarnung oder einem Ausschluss führen und hier absolut nicht geduldet sind. Das sind z.B. Ref-ID-Werbung, Diebesspiele, kommerzielle Werbung in der Signatur, Porno-Links oder -werbung, Crosspostings (mehrere gleiche Anfragen in verschiedenen Foren), das Beleidigen anderer User, Spamming, Veröffentlichen der Realdaten Dritter ohne Einwilligung, nationalistische Propaganda, Diffamierung von sogenannten Randgruppen (Behinderten, andere Nationalitäten, Minderheiten, Religionen). Insbesondere dulden wir keine Flamewars, das sind Wortgefechte, bei denen es nur noch um den Streit an sich geht und bei dem es beleidigend wird. Hier behalten wir uns ein hartes Durchgreifen vor.
Ebenso wenig dulden wir hier das sogenannte Trollen, also das bewusste Provozieren von stressigen und sinnlosen Diskussionen, die möglichst die Board-Gemeinschaft in Streitigkeiten verwickeln sollen oder ein Thema ins lächerliche ziehen. Auch hier werden die MODS zunächst schlichtend, aber dann auch mit Verwarnungen oder Ausschluss eingreifen.
2. Öffentlichkeit und Privatsphäre
Bitte vergesst nicht, dass Ihr in einer kaum überschaubaren Öffentlichkeit schreibt, wenn Ihr Nachrichten auf dem Board veröffentlicht. Es kann vorkommen, dass Eure Nachricht von anderen Usern verbreitet wird, dass eine dritte Webseite Euren Beitrag zitiert, usw. ... Daher raten wir auch dazu, keinerlei persönlichen Daten (Fotos, Anschrift, Telefon- Handynummern, Webadressen, auf denen diese Daten angegeben sind usw.) im Forum zu veröffentlichen! Bedenkt, dass diese Daten auch in falsche Hände gelangen können.
3. Wo poste ich was?
Das Forum hat eine klare Struktur und wir bitten euch, diese erstmal kennenzulernen. Wenn ihr „Forum-Übersicht“ oben links auswählt, könnt ihr sie einsehen. Dann sucht bitte das passende Unterforum für Euren Post aus. Bevor Ihr einen Post endgültig versendet, habt Ihr die Möglichkeit Euch eine Vorschau anzeigen zu lassen. Prüft bitte, soweit möglich, das geschriebene auf Verständlichkeit und Inhalt. Wenn Ihr in einem Thread antwortet, wird auch erwartet, dass Ihr die vorhergehenden Posts gelesen habt und auch auf das bisher geschriebene eingeht oder es zumindest im Hinterkopf behaltet.
4. Werbung und Handel
Wenn Ihr Werbung für euer eigenes Gewerbe machen wollt, dann habt Ihr nach Absprache mit den Administratoren evtl. die Möglichkeit, einen Post zu verfassen. Dazu MÜSSEN die beworbenen Seiten / Artikel allerdings in direkter oder indirekter Weise mit den Themen des Forums oder dem damit verbundenen Handwerks- und sonstigen Bedarfs stehen.
Das direkte Anbieten von Waren ist lediglich im privaten Rahmen gestattet und Druidry.de übernimmt auch keinerlei Haftung für daraus entstehende Geschäfte.
5. Mögliche Konsequenzen
Kleine Verfehlungen werden von den MODs kurzerhand ermahnt; wir erwarten dann kurzfristig eine Änderung des Verhaltens, ohne dass wir Maßnahmen ergreifen müssen. Schwerere Vergehen, wie sie oben erwähnt wurden und durch deren Auftreten auch andere Benutzer sich gestört oder gar beleidigt fühlen, werden mit einer offiziellen Verwarnung geahndet. Das sind meist Dinge, die auch im realen Leben Strafen nach sich ziehen würden. Diese führen eine sofortige bleibende Sperrung des Accounts nach sich und können im Zweifelsfall auch zu einer Anzeige führen.
Sollte es im Forum zu einem schwereren Verstoß gegen die Regeln kommen, oder kleinere Verfehlungen häufen sich trotz wiederholter Ermahnung, können die Administratoren eine offizielle Verwarnung aussprechen.
1. Verwarnung: 14 tägige Board-Sperre
2. Verwarnung: 30 tägige Board-Sperre
3. Verwarnung: Evtl. endgültige Sperrung des Accounts
Verwarnte Mitglieder stehen unter Bewährung. Sollte es in den drauf folgenden 12 Monaten zu keiner weiteren Verfehlung kommen, werden die gesammelten Verwarnungen gelöscht. In besonderen Fällen, z.B. eine betroffene Partei wurde über Gebühr gereizt oder es ist klar eine Affektreaktion zu erkennen, oder wir können ein ehrliches Bedauern erkennen, ist es auch möglich, das die Board-Administration eine Verwarnung vorzeitig aufhebt oder Verwarnungen über die 3. hinaus gewährt.
6. Haftungsausschluss
Die in den jeweiligen Foren veröffentlichten Themen geben stets die persönliche Meinung der jeweiligen Autoren wieder. Daher übernehmen wir keine Haftung für die Folgen von unkritisch übernommenen Ratschlägen oder Gesundheitsempfehlungen. Unsere Gesundheitsthemen sind keine Anleitungen zum Heilen.
7. Hausrecht
Zu guter Letzt sei noch erwähnt, dass dies unsere Hallen sind. Selbstverständlich werden wir versuchen jedem hier einen Platz in unseren Reihen zu gewähren und ihn freundlich bei uns aufzunehmen. Dennoch sind diese Regeln hier nicht in Stein gemeißelt und wir behalten uns eine Wandlung oder Ausnahmeregelung jederzeit vor. Die endgültige Entscheidung und Verantwortung, auch gegenüber Dritten, obliegt der Eigentümerin des Forums als Admin.
Nun aber genug von Regeln und Warnungen. Als letztes bitten wir nur noch alle neu registrierten Mitglieder, sich im Bereich "Cafe in der Eingangshalle" vorzustellen und etwas über sich zu erzählen. Wir sind kein anonymes Großforum, sondern eine echte virtuelle Gemeinschaft, in der sich viele auch persönlich kennen. Dann können wir alle in der Gemeinschaft begrüßen und gemeinsam in diesen Hallen eine gute Zeit verbringen.
Serpentia, für die Forums-Admins und MODs
Liebes neues Mitglied des Druidry-Forums,
die Anonymität des virtuellen Austausch macht es leider nötig, dass wir uns Regeln geben, damit sich jeder wohl und sicher fühlen kann beim freien Austausch von Gedanken und Wissen. Deshalb folgt hier eine Übersicht der im Druidry Forum geltenden Regeln. Bitte beachte, dass diese unabhängig davon, ob du sie gelesen hast oder nicht, für jeden hier gelten.
1. Das Miteinander
Oberstes Gebot bei jeder Kommunikation ist die Wahrung eines Umgangs, in dem der Respekt und die Achtung vor dem Anderen zum Ausdruck kommt. Dieser Umstand sollte sich auch in unseren Beiträgen niederschlagen. Zu aller erst wünschen wir deshalb uns hier ein Verhalten, wie man es auch im normalen Leben von einem Menschen erwartet – ein höfliches Miteinander. Nichts spricht gegen einen Scherz unter Freunden, allerdings bedenkt bitte, dass es dem geschriebenen Wort am ironischen Unterton oder sarkastischem Lächeln fehlt, was eine leichtfertige Aussage schnell zu einer Beleidigung werden lassen kann. Hier können Smileys gute Arbeit leisten, um Betonung oder Mimik zu ersetzen. Damit wollen wir keine Diskussionen ausbremsen, aber wenn der Ton zu rau wird, die Anspielungen zu eindeutig oder gar beleidigend werden, dann werden sich die MODeratoren (MODs) einschalten, um den regulären Austausch wieder herzustellen.
Ein Tipp aus der Forumserfahrung: sollte Euch doch mal jemand auf den Schlips getreten sein, hilft es meist, erstmal durchzuatmen und zu überlegen, ob der Betreffende es auch irgendwie anders, positiver gemeint haben könnte – das geschriebene vielleicht auch nur falsch verstanden hat. Aber Vorsicht! Bitte nicht Auge um Auge. Wer meint, eine Beleidigung gleich mit einer eigenen kontern zu müssen, riskiert die gleichen Konsequenzen wie alle anderen.
Es gibt Dinge, die garantiert zu einer Verwarnung oder einem Ausschluss führen und hier absolut nicht geduldet sind. Das sind z.B. Ref-ID-Werbung, Diebesspiele, kommerzielle Werbung in der Signatur, Porno-Links oder -werbung, Crosspostings (mehrere gleiche Anfragen in verschiedenen Foren), das Beleidigen anderer User, Spamming, Veröffentlichen der Realdaten Dritter ohne Einwilligung, nationalistische Propaganda, Diffamierung von sogenannten Randgruppen (Behinderten, andere Nationalitäten, Minderheiten, Religionen). Insbesondere dulden wir keine Flamewars, das sind Wortgefechte, bei denen es nur noch um den Streit an sich geht und bei dem es beleidigend wird. Hier behalten wir uns ein hartes Durchgreifen vor.
Ebenso wenig dulden wir hier das sogenannte Trollen, also das bewusste Provozieren von stressigen und sinnlosen Diskussionen, die möglichst die Board-Gemeinschaft in Streitigkeiten verwickeln sollen oder ein Thema ins lächerliche ziehen. Auch hier werden die MODS zunächst schlichtend, aber dann auch mit Verwarnungen oder Ausschluss eingreifen.
2. Öffentlichkeit und Privatsphäre
Bitte vergesst nicht, dass Ihr in einer kaum überschaubaren Öffentlichkeit schreibt, wenn Ihr Nachrichten auf dem Board veröffentlicht. Es kann vorkommen, dass Eure Nachricht von anderen Usern verbreitet wird, dass eine dritte Webseite Euren Beitrag zitiert, usw. ... Daher raten wir auch dazu, keinerlei persönlichen Daten (Fotos, Anschrift, Telefon- Handynummern, Webadressen, auf denen diese Daten angegeben sind usw.) im Forum zu veröffentlichen! Bedenkt, dass diese Daten auch in falsche Hände gelangen können.
3. Wo poste ich was?
Das Forum hat eine klare Struktur und wir bitten euch, diese erstmal kennenzulernen. Wenn ihr „Forum-Übersicht“ oben links auswählt, könnt ihr sie einsehen. Dann sucht bitte das passende Unterforum für Euren Post aus. Bevor Ihr einen Post endgültig versendet, habt Ihr die Möglichkeit Euch eine Vorschau anzeigen zu lassen. Prüft bitte, soweit möglich, das geschriebene auf Verständlichkeit und Inhalt. Wenn Ihr in einem Thread antwortet, wird auch erwartet, dass Ihr die vorhergehenden Posts gelesen habt und auch auf das bisher geschriebene eingeht oder es zumindest im Hinterkopf behaltet.
4. Werbung und Handel
Wenn Ihr Werbung für euer eigenes Gewerbe machen wollt, dann habt Ihr nach Absprache mit den Administratoren evtl. die Möglichkeit, einen Post zu verfassen. Dazu MÜSSEN die beworbenen Seiten / Artikel allerdings in direkter oder indirekter Weise mit den Themen des Forums oder dem damit verbundenen Handwerks- und sonstigen Bedarfs stehen.
Das direkte Anbieten von Waren ist lediglich im privaten Rahmen gestattet und Druidry.de übernimmt auch keinerlei Haftung für daraus entstehende Geschäfte.
5. Mögliche Konsequenzen
Kleine Verfehlungen werden von den MODs kurzerhand ermahnt; wir erwarten dann kurzfristig eine Änderung des Verhaltens, ohne dass wir Maßnahmen ergreifen müssen. Schwerere Vergehen, wie sie oben erwähnt wurden und durch deren Auftreten auch andere Benutzer sich gestört oder gar beleidigt fühlen, werden mit einer offiziellen Verwarnung geahndet. Das sind meist Dinge, die auch im realen Leben Strafen nach sich ziehen würden. Diese führen eine sofortige bleibende Sperrung des Accounts nach sich und können im Zweifelsfall auch zu einer Anzeige führen.
Sollte es im Forum zu einem schwereren Verstoß gegen die Regeln kommen, oder kleinere Verfehlungen häufen sich trotz wiederholter Ermahnung, können die Administratoren eine offizielle Verwarnung aussprechen.
1. Verwarnung: 14 tägige Board-Sperre
2. Verwarnung: 30 tägige Board-Sperre
3. Verwarnung: Evtl. endgültige Sperrung des Accounts
Verwarnte Mitglieder stehen unter Bewährung. Sollte es in den drauf folgenden 12 Monaten zu keiner weiteren Verfehlung kommen, werden die gesammelten Verwarnungen gelöscht. In besonderen Fällen, z.B. eine betroffene Partei wurde über Gebühr gereizt oder es ist klar eine Affektreaktion zu erkennen, oder wir können ein ehrliches Bedauern erkennen, ist es auch möglich, das die Board-Administration eine Verwarnung vorzeitig aufhebt oder Verwarnungen über die 3. hinaus gewährt.
6. Haftungsausschluss
Die in den jeweiligen Foren veröffentlichten Themen geben stets die persönliche Meinung der jeweiligen Autoren wieder. Daher übernehmen wir keine Haftung für die Folgen von unkritisch übernommenen Ratschlägen oder Gesundheitsempfehlungen. Unsere Gesundheitsthemen sind keine Anleitungen zum Heilen.
7. Hausrecht
Zu guter Letzt sei noch erwähnt, dass dies unsere Hallen sind. Selbstverständlich werden wir versuchen jedem hier einen Platz in unseren Reihen zu gewähren und ihn freundlich bei uns aufzunehmen. Dennoch sind diese Regeln hier nicht in Stein gemeißelt und wir behalten uns eine Wandlung oder Ausnahmeregelung jederzeit vor. Die endgültige Entscheidung und Verantwortung, auch gegenüber Dritten, obliegt der Eigentümerin des Forums als Admin.
Nun aber genug von Regeln und Warnungen. Als letztes bitten wir nur noch alle neu registrierten Mitglieder, sich im Bereich "Cafe in der Eingangshalle" vorzustellen und etwas über sich zu erzählen. Wir sind kein anonymes Großforum, sondern eine echte virtuelle Gemeinschaft, in der sich viele auch persönlich kennen. Dann können wir alle in der Gemeinschaft begrüßen und gemeinsam in diesen Hallen eine gute Zeit verbringen.
Serpentia, für die Forums-Admins und MODs






Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

*Zur Vermeidung von Spam

Sie bekommen direkt im Anschluss eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten.
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de